zur Suche

Ausbildung zur*zum Fachangestellten für Bäderbetriebe

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Ausbildung
Beginn: 01.09.2023

Duisburg – kontrastreich und lebendig: Naherholungsgebiete, Industrie- kultur, kulturelle Angebote, sportliche Highlights und eine attraktive Arbeitgeberin.

Deine Aufgabenschwerpunkte

Als Fachangestellte*r für Bäderbetriebe betreust und berätst du Badegäste und bietest Sport- und Spielarrangements an. Du sicherst außerdem die Betriebsabläufe der badetechnischen Anlagen. Unter anderem lernst du

  • den Badebetrieb zu beaufsichtigen und Notfälle zu erkennen und Menschen aus dem Wasser zu retten oder Wasserrettungsmaßnahmen einzuleiten
  • Bäder- und freizeittechnische Einrichtungen zu pflegen und zu warten
  • Verwaltungsaufgaben auszuführen
  • theoretischen und praktischen Schwimmunterricht zu erteilen
  • Betriebsabläufe der badetechnischen Anlagen zu sichern und bei Betriebsstörungen Notfallpläne anzuwenden
  • Maßnahmen zur Störungsbeseitigung einzuleiten

Theorie

Der Berufsschulunterricht findet ein bis zweimal die Woche im Franz-Haniel-Berufskolleg in Düsseldorf statt.

Praxis

Die Ausbildung wird bei DuisburgSport durchgeführt. DuisburgSport ist eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Duisburg und betreibt und unterhält neben anderen Sportstätten vier Hallen- und Freizeitbäder sowie ein Allwetterbad mit ,,Cabriodach" und einem Freibad mit Wellenrutsche.

Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule. Überwiegend werden die praktischen Kenntnisse im Allwetterbad Walsum vermittelt. Einen umfassenden Eindruck erhältst du bei Einsätzen in allen Bädern von DuisburgSport.

Übernahme nach der Ausbildung

Die Ausbildung erfolgt bedarfsgerecht mit sehr guten Chancen auf eine unbefristete Übernahme nach erfolgreicher Absolvierung.

Details

  • Ausbildungsstart: 07.08.2023
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Vollzeit

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss

Finanzielles und Wissenswertes

  1. Ausbildungsjahr: 1.068,26 € (brutto)
  2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 € (brutto)
  3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 € (brutto)

Die Bezahlung erfolgt nach dem TVAöD.

Zusätzliche Leistungen

  • Jahressonderzahlung
  • monatlicher Anspruch auf Vermögenswirksame Leistungen i. H. v. 13,29 €
  • Lernmittelzuschuss i. H. v. 50 € für jedes Ausbildungsjahr
  • einmalige Abschlussprämie von 400 € beim Bestehen der Prüfung im ersten Anlauf
  • vergünstigte Monatsfahrkarte (Jobticket) für umweltfreundliche Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Ansprechpartnerin Ausbildung

Danielle Kerkewitz

Tel.: 0203 283-7687

  Ausbildungsart
Ausbildung
  Beginn
01.09.2023

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.