Epik
Merkmale von Textsorten
 – Video

Eine kurze Geschichte über eine bestimmte Person mit einem witzigen Ende nennst du Anekdote. In diesem Beitrag und im passenden Video lernst du alle ihre Merkmale kennen.

Was ist eine Anekdote?

In Anekdoten werden die Merkmale einer Person anhand einer witzigen Erzählung dargestellt. Meistens basieren sie auf einem Ereignis aus dem Leben dieser Person. Viele Anekdoten handeln von berühmten Personen — aber das ist keine Voraussetzung! Auch du kannst Anekdoten über dich und die Menschen in deinem Leben erzählen.

Anekdoten gibt es schon seit der Antike. Ihr Name basiert auf dem griechischen Begriff anékdoton, was so viel wie „nicht herausgegeben“ heißt. Denn anfangs wurden Anekdoten nur weitererzählt und gar nicht aufgeschrieben. Durch das Weitererzählen haben sich die Geschichten natürlich auch verändert. Deshalb weißt du meistens nicht, wer sich eine Anekdote ursprünglich ausgedacht hat.

 
Anekdote – Definition

Eine Anekdote ist eine kurze Geschichte, die den Charakter einer Person auf humorvolle Art und Weise darstellt. Sie wird oft mündlich überliefert.

Merkmale einer Anekdote

Wie alle literarischen Texte hat auch die Anekdote ganz typische Eigenschaften. Mit ihnen kannst du sie von anderen epischen , also erzählenden, Texten unterscheiden. In diesem Überblick lernst du die wichtigsten inhaltlichen und formalen Eigenschaften zur Textsortenbestimmung kennen.

Anekdote Merkmale – Inhalt

  • Personenbezug: In Anekdoten stehen Personen und ihre Charaktereigenschaften im Mittelpunkt.
  • Ereignis: Diese Charaktereigenschaften werden anhand eines Ereignisses aus dem Leben dieser Person aufgezeigt.
  • Wahrheitsanspruch: Anekdoten können wirklich passiert sein, müssen sie aber nicht. Viel wichtiger ist die treffende Charakterisierung der jeweiligen Person.
  • Unterhaltungswert: Anekdoten sind grundsätzlich witzig und amüsieren ihre Leser/Hörer. Oft findest du darin auch Ironie .

Anekdote Merkmale – Form

  • Länge: Anekdoten sind immer kurz. Meist sind sie nur wenige Zeilen lang.
  • Prosa : Anekdoten sind in einem prosaischen Schreibstil verfasst. Das heißt, sie bestehen nicht aus Versen, wie es lyrische Texte tun.
  • Pointe: Das was eine Anekdote witzig macht, ist ihre Pointe. So bezeichnest du die plötzliche und unerwartete Wendung am Schluss. Pointen findest du auch in Witzen.

Wichtig: Du unterscheidest Anekdoten und Witze an ihrem Thema. Denn Witze müssen sich nicht unbedingt auf eine bestimmte reale Person und deren Eigenschaften beziehen. Bei einer Anekdote ist das aber eine Voraussetzung.

Anekdote – Beispiel

Anekdoten werden schon sehr lange erzählt. Hier stellen wir dir zwei bekannte Anekdoten aus unterschiedlichen Zeitaltern vor. Beide zeichnen sich durch ihre witzige Darstellung der jeweiligen bekannten Persönlichkeit aus.

Antike: Ein Schwätzer hat den Philosophen Sokrates gebeten, ihm Redekunst beizubringen. Sokrates verlangte für diese Lehrstunden doppelt so viel wie für andere. Als der Schwätzer fragte warum, soll Sokrates geantwortet haben: „Weil ich dir nicht nur das Reden, sondern auch das Schweigen beibringen muss!“

Moderne: Als John F. Kennedy von einem Journalisten gefragt wurde, was der beste Rat gewesen sei, den er je erhalten hätte, antwortete der Präsident: “Der, meine Frau zu heiraten.“ – “Und wer hat Ihnen diesen Rat gegeben?“, fragte der Reporter. “Na, sie selbst natürlich.” 

Anekdote und Satire

Humor spielt nicht nur in Anekdoten eine zentrale Rolle. Auch Satiren sind witzig geschrieben. Allerdings setzen sie sich eher kritisch mit gesellschaftlichen Themen auseinander.

Schau dir als Nächstes unser Video zu den Merkmalen einer Satire an, um mehr über sie zu erfahren!

Zum Video: Merkmale einer Satire
Zum Video: Merkmale einer Satire

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.