zur Suche

Masterarbeit Praktische Erprobung und techno-ökon. Bewertung zur Herstellung von erneuerbarem Methan

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Abschlussarbeit
Homeoffice: Nach Absprache

Das Fraunhofer IEE in Kassel forscht in den Bereichen Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik mit den Schwerpunkten: Energieinformatik, Energiemeteorologie und Geoinformationssysteme, Energiewirtschaft und Systemdesign, Energieverfahrenstechnik und -speicher, Netzplanung und Netzbetrieb, Netzstabilität und Stromrichtertechnik sowie thermische Energietechnik. Rund 450 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Angestellte, Studentinnen und Studenten entwickeln Lösungen für die Energiewende und erwirtschaften rund 38 Mio. Euro Erträge pro Jahr.

Was Du bei uns tust

Der Bereich Energieverfahrenstechnik des Fraunhofer IEE untersucht in verschiedenen Forschungs-projekten, mit welchen Technologien sich die Sektorkopplung von thermischen, elektro- und bio-chemischen Konversionsschritten und Speichern effizient und wirtschaftlich lösen lässt. Unser Betrachtungsraum reicht von Entwicklungspfaden, Konzepten, Modellbildung und Simulation bis Demoanlagen. 
Hier sind die verfahrenstechnische Weiterentwicklung der Power-to-Gas-Technologie und das Forschungsprojekt PtG-Mem angesiedelt, bei dem eine PtG-Anlage mit Membranaufbereitung im Technikumsmaßstab getestet und deren Funktionsfähigkeit bewertet werden soll.

Innerhalb dieses Forschungsprojekts bieten wir eine Masterarbeit zum Thema "Praktische Erprobung und techno-ökonomische Bewertung der Verfahrenskombination aus Methanisierung und Membranaufbereitung zur Herstellung von erneuerbarem Methan" an. Ziel der Masterarbeit ist die systematische Untersuchung dieser neuen Anlagenverschaltung mittels der Durchführung und Auswertung von Technikumsversuchen und der anschließenden techno-ökonomischen Analyse und Bewertung. Näheres kann in einem persönlichen Gespräch erläutert werden. 

Was Du mitbringst

  • Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium, z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä.
  • Erfahrungen bei Arbeiten im Labor oder Technikum wünschenswert
  • Kenntnisse in Messtechnik und Messverfahren wünschenswert
  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Interesse daran, bei der praktischen Umsetzung an einem realen Anwendungsfall mitzuar-beiten und in diesem Kontext Versuchs zu begleiten oder später selbst durchzuführen sowie Daten und Informationen zu sammeln, auszuwerten und darzustellen.

Was Du erwarten kannst

  • Mitarbeit in einem laufenden Forschungsvorhaben
  • Intensive Betreuung und Einbindung in die Arbeiten der Forschungsgruppe
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und individuelle Unterstützung während Ihres Studiums

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die monatliche Arbeitszeit beträgt zwischen 40 und 80 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:

Ramona Schröer
Telefon: +49 561 7294-1744

Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik IEE

Kennziffer: 72587                Bewerbungsfrist: 30.04.2024

  Anstellungsart
Abschlussarbeit
  Homeoffice
Nach Absprache

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte .