zur Suche

Masterarbeit Informatik »Aufbau eines Datenraums mittels Infrastructure as Code (IaC)«

Jetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Abschlussarbeit
Homeoffice: Nach Absprache

Du bist auf der Suche nach einem Praxispartner für Deine Masterarbeit im Informatik-Umfeld und interessierst Dich für Datenraum-Initiativen und Infrastructure as Code?

Am Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST in Dortmund leisten wir angewandte Spitzenforschung für den Digitalisierungsstandort Europa. Unsere Leidenschaft gilt der Welt der Daten: Wir streben danach, den Wert der Ressource »Daten« voll auszuschöpfen und Datengebenden in Datenräumen (Data Spaces) einen souveränen Umgang mit ihren Daten zu ermöglichen. Dabei setzen wir Standards für eine faire Datenökonomie in Bereichen wie Mobilität, Industrie und Gesundheitswesen. In wegweisenden Projekten schaffen wir innovative Digitalisierungslösungen mit nachhaltigem Mehrwert für die Gesellschaft und Wirtschaft in Deutschland und Europa.

In der Abteilung »Industrial Manufacturing« unterstützen wir mit unseren digitalen Lösungen Unternehmen auf ihrem Weg zu schlanken, reaktionsfähigen und vorausschauenden Geschäftsprozessen – unabhängig, zukunftsgerichtet und stets am Puls der Zeit. Wir begleiten konkrete unternehmerische Digitalisierungsinitiativen und gestalten so die nachhaltige und datengetriebene Industrie der Zukunft aktiv mit.

Die Relevanz von Datenräumen (Data Spaces) und das sichere und souveräne Teilen von Daten in diesen Räumen ist mittlerweile in Forschung und Industrie angekommen. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern arbeiten und forschen wir an Basistechnologien und -komponenten für einen Datenraum, um diesen für alle Stakeholder nutzbar zu machen. Ein Datenraum ist wie ein Peer-to-Peer-Netzwerk aufgebaut, in dem Teilnehmende ihre Daten und Dienste anbieten und die der anderen Teilnehmenden nutzen können. Datenanbieter behalten hierbei jedoch die volle Kontrolle über ihre Daten (Datensouveränität). Durch den Aufbau eines Datenraumes entsteht somit eine Infrastruktur zwischen den Teilnehmern. In den vergangenen Jahren ist der Begriff »Infrastructure as Code (IaC)« immer populärer geworden. Mit entsprechender Software ist es möglich, komplexe Infrastrukturen mittels einfacher Codebasis zu definieren und zu deployen. Diese Herangehensweise bietet sich auch für die Einrichtung von Datenräumen an.

Ziel dieser Masterarbeit ist die systematische Untersuchung von »Infrastructure as Code«-Technologien, um das maßgeschneiderte Aufsetzen von Datenräumen zu ermöglichen. Dabei sollen verfügbare Technologien analysiert und bewertet werden. Darüber hinaus erfordert der Einsatz von Software für »Infrastructure as Code« auch eine gewisse technische Erfahrung. Daher ist auch die Abstraktion von »Infrastructure as Code«-Technologien durch die Implementierung einer grafischen Oberfläche zu erproben und zu bewerten.

Was Du bei uns tust

Du schreibst Deine Masterarbeit bei uns zum hochrelevanten Thema »Aufbau eines Datenraums mittels Infrastructure as Code« und profitierst von unserer Unterstützung und unserem Erfahrungsschatz.

Mögliche Aufgaben, die Du im Rahmen Deiner Masterarbeit bearbeiten kannst:

  • Forschung und Verständnis der aktuellen »Infrastructure as Code«-Technologien
  • Entwurf und Entwicklung von Infrastrukturen mittels »Infrastructure as Code«-Technologien
  • Testen der Infrastrukturen auf Leistung, Stabilität und Konnektivität
  • Implementierung einer grafischen Oberfläche zur Abstraktion des Nutzers zu »Infrastructure as Code«-Technologien
  • Analyse und Diskussion der Erkenntnisse und Ergebnisse

Was Du mitbringst

  • Ein laufendes Masterstudium in Informatik, Angewandte Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnisse in Programmiersprachen wie Java und TypeScript
  • Erste Kenntnisse in Webtechnologien und Web-Frameworks wie React oder Angular
  • Interesse daran, Dich im Rahmen Deiner Masterarbeit mit neuen Technologien zu beschäftigen
  • Einen teamorientierten, sorgfältigen und eigenverantwortlichen Arbeitsstil
  • Gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Was Du erwarten kannst

  • Zukunftsgestaltende Tätigkeiten an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft
  • Die Möglichkeit, Deine Masterarbeit zu einem hochrelevanten und zukunftsweisenden Thema zu verfassen
  • Arbeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team mit offener Atmosphäre und flachen Organisationsstrukturen
  • Viel Freiraum zur Gestaltung und Umsetzung eigener innovativer Ideen
  • Persönliche Betreuung und Unterstützung, wobei Du von unserem großen Erfahrungsschatz profitierst

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich jetzt online mit Deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:
Steffen Biehs
steffen.biehs@isst.fraunhofer.de (Achtung: Diese E-Mail-Adresse kann nur für Rückfragen genutzt werden)

Es können nur Bewerbungen über unser Online-Bewerbungsportal angenommen werden (Button »Jetzt bewerben« am Seitenende). Bewerbungen per E-Mail oder Post können wir leider nicht berücksichtigen.

Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST

Kennziffer: 72881                Bewerbungsfrist: 

  Anstellungsart
Abschlussarbeit
  Homeoffice
Nach Absprache

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte .