Studium und Karriere

Fit für die Karriere
Zusatzqualifikationen

Stell dir vor du sitzt in einem Vorstellungsgespräch und wirst nach deinen Zusatzqualifikationen gefragt. Noch hast du hier nicht viel vorzuweisen? Nach diesem Beitrag bist du perfekt vorbereitet, um das zu ändern!

 

Einige Details

Als Zusatzqualifikationen werden grundsätzlich alle Fähigkeiten und Kenntnisse bezeichnet, die über die regulären Inhalte der Berufsausbildung hinausgehen. Hierfür liefern dir verschiedene Institutionen, wie beispielsweise Universitäten und Hochschulen, die VHS, die Bundesagentur für Arbeit oder sonstige Bildungseinrichtungen ein breites Angebot an unterschiedlichsten Kursen.

Und wie sieht dieses Angebot aus? Grundsätzlich kann man zwischen fachübergreifender, fachbezogener und persönlichkeitsbezogener Qualifizierung unterscheiden. Zu den fachübergreifenden Qualifizierungen gehören beispielsweise Rhetorik- oder Präsentationskurse. Die Kenntnisse, die man in diesen Kursen erlernt, werden für Studenten vieler Studiengänge im späteren Berufsleben relevant sein – ein Besuch wird sich für dich also bestimmt lohnen! Fachbezogene Zusatzqualifikationen sind schon etwas spezieller – gemeint sind Kurse, die dich in einem spezifischen Fachbereich weiterbilden. Du erlernst also so genannte „Hard skills“. Hierunter fallen beispielsweise Betriebswirtschafts-, EDV- oder IT-Kurse. Auch Sprachkurse sind hier einzuordnen. Bleiben noch die persönlichkeitsbezogenen bzw. „Soft Skill“-Kurse. Hier erlernst du persönliche, soziale und methodische Kompetenzen – also beispielsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit oder auch Konflikt- und Selbstmanagement.

Zusatzqualifikationen
Zusatzqualifikationen

Als Student solltest du auf jeden Fall das Kursangebot deiner Uni wahrnehmen! Dies ist meist sehr breit gefächert und die Kurse werden günstig oder sogar kostenlos angeboten. Schau am besten gleich mal auf die Homepage deiner Uni. Hier wirst du unter dem Stichwort Zusatzqualifikationen schnell fündig. Aber denk daran: Informiere dich am besten sofort darüber wann die Anmeldefrist beginnt und melde dich dann rechtzeitig an, denn die Plätze für die Kurse sind schnell vergriffen. Du hast trotzdem eine Absage kassiert? Oft springen Teilnehmer noch kurzfristig ab, es lohnt sich also auf jeden Fall zu der ersten Kurssitzung zu gehen und den Dozenten zu fragen, ob vielleicht doch noch ein Platz für dich frei ist.

An manchen Unis werden die Zusatzqualifikationen in Modulen angeboten. Wenn du die Kurse wählst, solltest du also darauf achten, dass diese im selben Modul sind. Das hat den Vorteil, dass du ein Zertifikat über ein abgeschlossenes Modul bekommst und nicht nur einzelne Zeugnisse mit wirr zusammengewürfelten Qualifikationen.  Auch sehr sinnvoll: Viele Unis bieten Kurse an, in denen Studenten gezielt auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorbereitet werden. Hier kannst du zum Beispiel lernen, wie du dich in einem Bewerbungsgespräch am besten präsentierst.  Auch Berufsorientierungskurse gehören häufig zum Angebot– der Career Service deiner Uni ist hier der richtige Ansprechpartner!

Zusatzqualifikationen
Zusatzqualifikationen Kursangebot der Uni

Ist im Kursangebot deiner Uni nichts für dich dabei oder hast du keinen Platz mehr bekommen? Dann schau doch mal auf die Homepage der Volkshochschule deiner Stadt. Die Kurse sind zwar sicherlich etwas teurer als die an der Uni, dafür ist das Angebot auch größer. Hier findest nach Themenbereichen sortiert eine Vielzahl an Kursen, Workshops oder auch Exkursionen. Und denk dran: als Student bekommst du in der Regel Ermäßigungen an der VHS!

An mangelndem Angebot wird deine Zusatzqualifizierung also sicherlich nicht scheitern. Als Student hast du aber natürlich nicht unendlich viel Zeit. Überlege dir also gut auf welchen Bereich du dich später einmal fachlich spezialisieren möchtest oder wo du bei dir selbst noch Kompetenzlücken siehst. Zudem solltest du darauf achten, dass du mit der Absolvierung des Kurses ein anerkanntes Zertifikat erwerben kannst. Aber beachte: bei deiner Bewerbung solltest im Lebenslauf nicht jede Zusatzqualifizierung, die du je erworben hast auflisten, sondern ganz gezielt diejenigen nennen, die für die Stelle relevant sind.


Weitere Videos zum Thema Studium und Karriere

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung.