Externes Rechnungswesen

Intro Buchführung Grundsätze

Du möchtest dir einen Überblick über die ganzen Grundsätze und Prinzipien der Buchhaltung des Externen Rechnungswesen verschaffen? Dann bist du hier genau richtig!

Gliederung Buchführung Grundsätze

\bullet Am besten widmest du dich als Erstes unserem Überblick über die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung. Danach beginnen wir die einzelnen Grundsätze nacheinander abzuhaken.

\bullet Zunächst erklären wir dir, was genau das Vorsichtsprinzip besagt. In den nächsten vier Videos zeigen wir dir dann die vier Bewertungsprinzipien, die sich daraus ableiten.

Vorsichtsprinzip
Vorsichtsprinzip

\bullet Dabei starten wir mit dem Realisationsprinzip, gefolgt von dem Imparitätsprinzip.

\bullet Danach erklären wir dir, was das Niederstwertprinzip und das Höchstwertprinzip aussagen.

Weitere wichtige Themen

\bullet Im Anschluss beschäftigen wir uns mit dem Einzelbewertungsprinzip und schauen uns anhand von Beispielen an, wie es in der Praxis angewendet wird.

\bullet Auch das Maßgeblichkeitsprinzip wollen wir dir im darauffolgenden Video näherbringen. Der Zeitpunkt, zu dem etwas bilanziert werden darf, spielt eine wichtige Rolle in der Buchführung.

\bullet Dies erklären wir dir im Video zum sogenannten Stichtagsprinzip genauer.

Stichtagsprinzip
Stichtagsprinzip

\bullet Zuletzt schauen wir uns noch an, wie man die Abschreibungsquote berechnet und wie man sie interpretieren kann.

Nach dieser Playlist machst du ganz sicher keine Fehler mehr bei der Buchführung und bist Profi der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung. Viel Spaß beim Ansehen!

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.