Investition & Finanzierung

Stille Selbstfinanzierung

Wie du bereits weißt, unterteilen wir die Selbstfinanzierung in offene und stille Selbstfinanzierung. Beide Finanzierungen erfolgen durch Vermögenszuwachs. Im Video Selbstfinanzierung erhältst du einen ersten Überblick zu diesem Thema. Im Folgenden werden wir dir alles zur stillen Selbstfinanzierung erklären.

Inhaltsübersicht

Stille Selbstfinanzierung Definition

Sie ist eine Form der Innenfinanzierung. Im Gegensatz zur offenen Selbstfinanzierung kann sie aber nicht einfach aus der Bilanz abgelesen werden. Warum genau schauen wir uns jetzt an: Zuerst solltest du wissen, dass die stille oder auch verdeckte Selbstfinanzierung durch die Bildung stiller Reserven erfolgt.

Stille Reserven

Stille Reserven entstehen durch die Unterbewertung von Vermögenswerten beziehungsweise die Überbewertung von Verbindlichkeiten und werden nicht offen in der Bilanz eines Unternehmens ausgewiesen. Du fragst dich, was genau das heißen soll? Ganz einfach:

Stille Reserven durch Unterbewertung der Aktiva

Wenn ein Unternehmen sein Vermögen unterbewertet, wird dieses unter dem tatsächlichen Wert ausgewiesen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Diese stellen wir dir jetzt anhand von drei Beispielen vor.
Gehen wir davon aus, dass eine T-Shirt Druckerei ein Grundstück für fünf Millionen Euro gekauft hat, um dort eine Lagerhalle zu errichten. Da diese Anschaffung bereits vor vielen Jahren getätigt wurde, ist der Marktwert im Laufe der Zeit immer weiter gestiegen und beträgt inzwischen zehn Millionen Euro. Aufgrund des Anschaffungskostenprinzips steht es allerdings immer noch mit fünf Millionen Euro in der Bilanz. Somit ist der Vermögenswert „Grundstück“ um fünf Millionen Euro unterbewertet.

Unterbewertung Aktiva Stille Selbstfinanzierung Bilanz
direkt ins Video springen
Unterbewertung der Aktiva

Außerdem hat die Druckerei eine spezielle T-Shirt Presse erfunden, die eine noch schnellere Beflockung ermöglicht. Ihr Marktwert beträgt 50.000 Euro. Obwohl die Druckerei diese Presse patentiert hat, macht sie von ihrem Aktivierungswahlrecht des §248 Abs. 2 des Handelsgesetzbuches keinen Gebrauch .Das heißt, dieses Vermögen erscheint nicht in der Bilanz des Unternehmens.

Als Drittes existiert noch eine Lagerhalle. Sie wurde vor 10 Jahren gebaut und ist bereits vollständig abgeschrieben. Da die Halle aber immer gut gepflegt und in Stand gehalten wurde, wird ihr Wert immer noch auf zwei Millionen Euro geschätzt.

Wie du siehst wurden in allen drei Beispielen stille Reserven gebildet, die nicht direkt aus der Bilanz ersichtlich werden, sondern einen tieferen Einblick in die Bücher erfordern.

Stille Reserven durch Überbewertung der Passiva

Die zweite Möglichkeit stille Reserven zu bilden, ist das Überbewerten von Verbindlichkeiten. Sie entstehen eigentlich immer durch die überhöhte Bildung von Rückstellungen, also durch zu erwartende, in der Höhe aber noch nicht bestimmbare Ausgaben. Diese müssen gemäß dem Imparitätsprinzip schon vor der Realisierung in der Bilanz ausgewiesen werden.

Stellen wir uns zum Beispiel vor, dass die T-Shirt Druckerei im kommenden Geschäftsjahr einen Prozess führen muss, da sie urheberrechtlich geschützte Logos auf ihre Shirts gedruckt hat. Um den Prozess zu finanzieren wird Kapital zurückgestellt. Da die Prozesskosten schließlich viel günstiger, als erwartet, sind, kann das übriggebliebene Kapital als stille Reserve gesehen werden.

 

Überbewertung Passiva Stille Selbstfinanzierung Bildung von Rückstellungen
direkt ins Video springen
Überbewertung der Passiva

Auch Versicherungen haben sehr häufig stille Reserven in Form von Garantierückstellungen. Diese werden, wie du dir denken kannst, nicht immer in Anspruch genommen und können deshalb anderweitig verwendet werden.

Sehr gut! Die stille Selbstfinanzierung wird dir in Zukunft keine Probleme mehr bereiten.


Andere Nutzer halten diese Inhalte aus dem Bereich „Investition & Finanzierung“ für besonders klausurrelevant

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.