OTH Regensburg

Bildung

Die OTH Regensburg im Porträt

Dynamisch wachsend, technisch fokussiert und qualitativ exzellent - die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg ist ein herausgehobener Standort für Lehre, Forschung und Weiterbildung. Mit ca. 10.000 Studierenden ist sie eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern.


Die OTH Regensburg in Zahlen

52
Studiengänge
ca. 10.000
Studierende
225
Professor*innen
2.700
Bachelor Studienanfänger*innen

Über die OTH Regensburg

BREIT GEFÄCHERT MIT TECHNISCHEM SCHWERPUNKT

Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) bietet ihren Studierenden ein breites Fächerspektrum aus den Schwerpunkten Technik und Wirtschaft, Informatik und Mathematik, Soziales und Gesundheit, Architektur und Design. Der besondere Fokus liegt auf technischen Studienangeboten - knapp 70 Prozent der Studierenden sind in mathematischen, naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Fächern immatrikuliert.
Zugleich spielen wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Fachbereiche eine tragende Rolle für das Selbstverständnis der Technischen Hochschule. Das daraus entstehende interdisziplinäre und vielfältige Studienangebot wird ergänzt durch ein breites Spektrum von Zusatzstudien und Wahlangeboten, die Orientierungswissen und interkulturelle Kompetenzen vermitteln.

INNOVATIV UND PRAXISNAH

Die OTH Regensburg versteht sich als Motor für Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit der Region. Als Partner der regionalen Unternehmen werden praxisnahe Bildungsangebote und Forschungsaktivitäten vorangetrieben. Duale Studiengänge und Angebote der wissenschaftlichen Weiterbildung verzahnen die Ausbildung an der Technischen Hochschule mit der betrieblichen Praxis. Angewandte Forschung und am Bedarf orientierter Wissens- und Technologietransfer machen die OTH Regensburg zu einem wichtigen Impulsgeber für innovative Unternehmen.


Fakultäten der OTH Regensburg

  • Angewandte Natur- und Kulturwissenschaften
  • Architektur
  • Bauingenieurwesen
  • Betriebswirtschaft
  • Elektro- und Informationstechnik
  • Informatik und Mathematik
  • Maschinenbau
  • Angewandte Sozial- und Gesundheitswissenschaften

Schau doch mal bei uns rein:


INTERNATIONAL MIT REGIONALEM BEZUG

Die OTH Regensburg unterhält eine Vielzahl von Partnerschaften mit ausländischen Hochschulen und nimmt unter den bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften einen Spitzenplatz bei der internationalen Studierendenmobilität ein. Studierende der OTH Regensburg erhalten dadurch vielfältige Möglichkeiten, während des Studiums internationale Erfahrungen zu sammeln. Die hohe Zahl ausländischer Studierender sorgt für eine interkulturelle und offene Atmosphäre.

HOCHQUALIFIZIERTE LEHRE UND EXZELLENTE FORSCHUNG

Höchste Qualität in Forschung, Lehre und Verwaltung ist der Wesenskern des Profils der OTH Regensburg. Bereits seit dem Jahr 2000 unterhält die Technische Hochschule ein Qualitätssicherungssystem nach dem Standard der European Foundation for Quality Management (EFQM). Im November 2017 erhielt die OTH Regensburg auf Beschluss des Akkreditierungsrates die Systemakkreditierung. Das Streben nach kontinuierlicher Optimierung aller Bereiche des Handelns ist an der OTH Regensburg gelebte Realität. Dies manifestiert sich nicht zuletzt in vielfach ausgezeichneter angewandter Forschung. Die besondere Forschungsstärke der Hochschule in technischen Fächern war entscheidender Faktor für den Erfolg im Wettbewerb um den Titel „Technische Hochschule“.

KOOPERATIV IM VERBUND – DIE OSTBAYERISCHE TECHNISCHE HOCHSCHULE (OTH)

Seit dem 1. Oktober 2013 führt die Hochschule Regensburg gemeinsam mit der Hochschule Amberg-Weiden offiziell den Titel „Ostbayerische Technische Hochschule (OTH)“. Der Titel wurde den Hochschulen als Ergebnis eines Wettbewerbs verliehen, den das Bayerische Wissenschaftsministerium ausgelobt hatte. Die beiden Hochschulen konnten im Wettbewerb durch ihre erfolgreiche bisherige Entwicklung und das Konzept für die weitere Zusammenarbeit überzeugen. Die Hochschulen kooperieren in fünf Leitthemen, in denen die Kompetenzen der Hochschulen übergreifend gebündelt und gezielt weiterentwickelt werden. Sensorik und Digitalisierung dienen dabei als Querschnittsthemen. Zugleich haben die Leitthemen als Megatrends der Zukunft besondere Bedeutung für die Region, denn sie unterstützen die regionale Wirtschaftsstruktur und deren Wettbewerbsfähigkeit.


Die OTH Regensburg in den sozialen Medien

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte .