%Metallbauer Gehalt grün; 300 Wörter3.090 € brutto – so hoch ist dein durchschnittliches Metallbauer Gehalt. Damit liegst du im Mittelfeld der deutschen Lohnverteilung.%Abbildung: Ausbildungs- und Durchschnittsgehalt; Zahlen: Einstieg: 2.630 €, 5 Jahre: 2.830 €, 10 Jahre: 3.140 €; Alttext: Metallbau ausbildung gehalt, metallbauer ausbildung gehalt, metallbaumeister gehalt, gehalt metallbauer, tarifvertrag metallbau, metallbauer gehalt ausbildung, metallbauer konstruktionstechnik gehalt, stundenlohn metallbauer, ausbildungsvergütung metallbauer, gehalt metallbaumeister, lohn metallbauer, metallbauer gehalt netto

Metallbau ausbildung gehalt, metallbauer ausbildung gehalt, metallbaumeister gehalt, gehalt metallbauer, tarifvertrag metallbau, metallbauer gehalt ausbildung, metallbauer konstruktionstechnik gehalt, stundenlohn metallbauer, ausbildungsvergütung metallbauer, gehalt metallbaumeister, lohn metallbauer, metallbauer gehalt netto
direkt ins Video springen
Gehalt & Gehaltsentwicklung

Auch während deiner Ausbildung zum Metallbauer erhältst du ein Gehalt: In deinem ersten Ausbildungsjahr verdienst du 750 €, was sich im zweiten Jahr auf 800 € im Monat erhöht. Im dritten Jahr liegt dein Metallbauer Gehalt bei 840 € und im vierten bei 930 € monatlich.

Was verdient ein Metallbauer?

Dein Metallbauer Einstiegsgehalt liegt bei 2.630 € brutto (= vor Abzug der Steuern) im Monat. Der durchschnittliche Stundenlohn von Metallbauern beträgt 19,30 €, was ein Jahresgehalt von 31.560 € im Durchschnitt ergibt.

Metallbau ausbildung gehalt, metallbauer ausbildung gehalt, metallbaumeister gehalt, gehalt metallbauer, tarifvertrag metallbau, metallbauer gehalt ausbildung, metallbauer konstruktionstechnik gehalt, stundenlohn metallbauer, ausbildungsvergütung metallbauer, gehalt metallbaumeister, lohn metallbauer, metallbauer gehalt netto
direkt ins Video springen
Durchschnittsgehalt

Dein Gehalt ist von verschiedenen Faktoren abhängig:

  • Branchen: Als Metallbauer kannst du in verschiedenen Branchen arbeiten. Dabei kann dein Gehalt unterschiedlich hoch ausfallen: So verdienst du in der Metall- und Elektroindustrie beispielsweise mehr als im Kfz-Handwerk.
  • Ort: Grundsätzlich verdienst du im Südwesten Deutschlands mehr als im Nordosten.
  • Unternehmensgröße: Auch die Unternehmensgröße spielt eine wichtige Rolle für deinen Lohn. In großen Betrieben kannst du bis zu 1.000 € mehr verdienen als in kleinen.
  • Berufserfahrung: Mit steigender Erfahrung erhöht sich im Normalfall auch dein Lohn. Du kannst dann mit einem Gehalt von mehr als 3.000 € rechnen.

Gehalt Metallbauer

Als Metallbauer oder Metallbauerin kannst du dein Gehalt beispielsweise durch Weiterbildung erhöhen. Du hast die Möglichkeit, Betriebs- oder FachwirtTechniker oder Meister zu werden. Das Metallbaumeister Gehalt liegt bei durchschnittlich 4.120 € im Monat.

Du kannst dich mit deinem Meistertitel übrigens auch selbstständig machen und deinen Lohn so direkt selbst beeinflussen.

Vergleich mit anderen Berufen

Wenn du einen Blick auf ähnliche Berufe im Handwerk wirfst, fällt dir auf, dass der Verdienst eines Metallbauers im Mittelfeld liegt. Du verdienst ein bisschen mehr als der Kfz-Mechatroniker.

Kfz-Mechatroniker 3.080 €
Metallbauer 3.090 €
Betriebsschlosser 3.870 €
Metallbaumeister 4.120 €

Vergleich mit anderen Berufen

Wenn du einen Blick auf ähnliche Berufe im Handwerk wirfst, fällt dir auf, dass der Verdienst eines Metallbauers im Mittelfeld liegt. Du verdienst ein bisschen mehr als der Kfz-Mechatroniker.

Kfz-Mechatroniker 3.080 €
Metallbauer 3.090 €
Betriebsschlosser 3.870 €
Metallbaumeister 4.120 €

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.