Sparkasse Fürth

Bankwesen

Was die Sparkasse Fürth ausmacht

Jetzt in die faszinierende Welt der Finanzen einsteigen. Die Sparkasse Fürth hat als Arbeitgeber Einiges zu bieten - einen Job, der Spaß macht, der kommunikativ und nah am Menschen in der Region ist.

Neue Perspektiven, Ausbildungs- und Karrierechancen: all das und noch viel mehr - bei uns!

Gemeinsam Zukunft gestalten.


Die Sparkasse Fürth in Zahlen

589
Mitarbeitende
davon 39
Auszubildende
4.079 Mio. €
Bilanzsumme
0,9 Mio. €
Ausgaben für Spenden und Sponsoring

Über uns

Warum Sparkasse Fürth?

Wir wissen, wie wichtig ein passendes Arbeitsumfeld ist, deshalb bieten wir unseren Mitarbeitern mehr - egal ob Auszubildende oder Führungskräfte.


• 30 Urlaubstage im Jahr

• Kostenloses Mitarbeiter-Premium-Konto

• Variable Arbeitszeit

• 39-Stunden-Woche

• 24. und 31. Dezember arbeitsfrei

• Weihnachtsgeld (90% des Novembergehalts)

• Mitarbeiterevents

• Umfangreiches Gesundheitsmanagement

Schau doch mal bei uns rein:


Ausbildung Bankkaufmann (m/w/d)

Wer was von Geld versteht, hat immer gute Karten. Mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) stellst du die Weichen für deine Zukunft.


Ausbildung Dialogmarketing (m/w/d)

Für Menschenkenner mit Interesse an der digitalen Welt - tauche in die neue Welt der Sparkasse Fürth ein.


Schülerpraktikum

Ob Ferienpraktikum oder schulisches Pflichtpraktikum - bei uns bist du genau richtig. Unsere Prakitka-Zeiträume erfährst du hier.


Immer in deiner Nähe

Sandra Fliehr

Leiterin Ausbildung


Die Sparkasse Fürth in den sozialen Medien

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.