77.400 € brutto — das ist das jährliche Durchschnittsgehalt eines Wirtschaftsprüfers im Jahr 2023. Deutschlandweit gehörst du damit zum oberen Mittelfeld. 

wirtschaftsprüfer gehalt, gehalt wirtschaftsprüfer, wirtschaftsprüfer verdienst, verdienst wirtschaftsprüfer, wirtschaftsprüfer einstiegsgehalt, einstiegsgehalt wirtschaftsprüfr, wie viel verdient ein Wirtschaftsprüfer, wie viel verdient man als wirtschaftsprüfer, was verdient ein wirtschaftsprüfer
direkt ins Video springen
Gehalt & Gehaltsentwicklung

So entwickelt sich dein Gehalt als Wirtschaftsprüfer: Zu Beginn deiner Karriere mit einem Bachelor verdienst du bereits ein Wirtschaftsprüfer Gehalt von 50.000 € brutto jährlich. Mit einem Master sind es sogar 55.000 €. Nach einigen Jahren Berufserfahrung liegt dein Gehalt durchschnittlich bei 70.000 €. Nach sechs bis neun Jahren in dem Beruf liegt dein Wirtschaftsprüfer Verdienst bei 100.000 €. Bist du über zehn Jahre im Beruf und übernimmst eine leitende Position, kannst du von einem Jahresgehalt von 120.000 € und mehr ausgehen.

Inhaltsübersicht

Was verdient ein Wirtschaftsprüfer?

Das Wirtschaftsprüfer Einstiegsgehalt liegt im Jahr 2023 bei 50.000 € jährlich. Im Monat sind das 4.100 € brutto. 

wirtschaftsprüfer gehalt, gehalt wirtschaftsprüfer, wirtschaftsprüfer verdienst, verdienst wirtschaftsprüfer, wirtschaftsprüfer einstiegsgehalt, einstiegsgehalt wirtschaftsprüfr, wie viel verdient ein Wirtschaftsprüfer, wie viel verdient man als wirtschaftsprüfer, was verdient ein wirtschaftsprüfer
direkt ins Video springen
Durchschnittsgehalt

Dein Wirtschaftsprüfer Verdienst hängt von verschiedenen Faktoren ab: 

  • Berufserfahrung
  • Abschluss
  • Größe des Unternehmens
  • Branche
  • Bundesland

Wie kannst du dein Gehalt als Wirtschaftsprüfer erhöhen?

Du hast mehrere Möglichkeiten, deinen Verdienst als Wirtschaftsprüfer zu steigern. Bist du Experte in deinem Fachgebiet, kannst du 120.000 € oder mehr im Jahr verdienen. Dafür müssen aber beispielsweise deine Berufserfahrung, die Unternehmensgröße sowie die Region stimmen. Wie diese Faktoren dein Gehalt beeinflussen und wie du möglichst viel verdienen kannst, siehst du jetzt.

Wirtschaftsprüfer Gehalt nach Abschluss

Hast du einen Bachelorabschluss und das Wirtschaftsprüferexamen bestanden, startest du mit einem Einstiegsgehalt von 50.000 € jährlich. Dein Wirtschaftsprüfer Einstiegsgehalt steigert sich mit einem Masterabschluss auf 55.000 €. Neben deinem Abschluss spielt aber auch deine Berufserfahrung eine wichtige Rolle. Durch zusätzliche Qualifikationen wie Praktika, Weiterbildungen und Spezialisierungen kannst du dir ein höheres Gehalt aushandeln .

Vor deinem Examen arbeitest du als Assistent der Wirtschaftsprüfung. Dein Wirtschaftsprüfer Assistent Gehalt liegt bei 40.000 € brutto im Jahr.

Wirtschaftsprüfer Gehalt nach Unternehmensgröße

Ebenso ausschlaggebend wie dein Abschluss ist die Unternehmensgröße. In Großkonzernen kannst du mit einem Jahresgehalt von 85.800 € im Jahr rechnen. Arbeitest du in einem kleinen Unternehmen wie einem Start-up, ist dein Einkommen um 4.000 – 11.000 € niedriger. 

wirtschaftsprüfer gehalt, gehalt wirtschaftsprüfer, wirtschaftsprüfer verdienst, verdienst wirtschaftsprüfer, wirtschaftsprüfer einstiegsgehalt, einstiegsgehalt wirtschaftsprüfr, wie viel verdient ein Wirtschaftsprüfer, wie viel verdient man als wirtschaftsprüfer, was verdient ein wirtschaftsprüfer
direkt ins Video springen
Gehalt nach Unternehmensgröße
Unternehmensgröße Mitarbeiter Durchschnittliches Jahresgehalt
Kleine Unternehmen 1 – 100 74.700 €
Mittlere Unternehmen 100 – 1.000 81.200 €
Große Unternehmen 1.000 – 20.000 85.800 €
Sehr große Unternehmen 20.000+ 92.800 €

Tipp: Bei einem sehr großen Arbeitgeber bekommst du das höchste Gehalt. Dafür kannst du in einem kleinen Betrieb eher Verantwortung übernehmen.

Wirtschaftsprüfer Gehalt nach Region

Dein Gehalt kann von Bundesland zu Bundesland variieren. Grundsätzlich verdienst du im Westen und Süden Deutschlands mehr als im Osten und Norden. Spitzenreiter für hohe Gehälter sind Hessen und Baden-Württemberg mit 84.100 €. Das niedrigste Einkommen kriegst du in Mecklenburg-Vorpommern mit durchschnittlich 59.900 €.

Ein Umzug in ein anderes Bundesland sollte dafür aber gut überlegt sein. In Regionen mit höheren Gehältern musst du oft auch mit höheren Mietpreisen rechnen.

Platzierung Bundesland Jahresdurchschnitt
1 Hessen 84.100 €
2 Baden-Württemberg 84.100 €
3 Hamburg 82.400 €
4 Bayern 81.600 €
5 Nordrhein-Westfalen 78.800 €
6 Rheinland-Pfalz 76.500 €
7 Bremen 75.000 €
8 Saarland 74.300 €
9 Berlin 73.600 €
10 Niedersachsen 71.700 €
11 Schleswig-Holstein 68.800 €
12 Thüringen 63.500 €
13 Sachsen 62.900 €
14 Brandenburg 62.200 €
15 Sachsen-Anhalt 61.900 €
16 Mecklenburg-Vorpommern 59.900 €

Gehalt ähnlicher Berufe

Im Vergleich zu anderen Berufen verdienst du als Wirtschaftsprüfer oder Wirtschaftsprüferin sehr gut! Du verdienst mehr als ein Buchhalter oder Wirtschaftsfachwirt .

Beruf niedriger Gehaltsbereich Durchschnittsgehalt hoher Gehaltsbereich
Buchhalter/in 35.200 € 44.400 € 57.100 €
Wirtschaftsfachwirt/in 45.600 € 59.900 € 76.200 €
Steuerberater/in 60.100 € 75.400 € 89.200 €
Wirtschaftsprüfer/in 58.200 € 77.400 € 88.500 €

Gehalt ähnlicher Berufe

Im Vergleich zu anderen Berufen verdienst du als Wirtschaftsprüfer oder Wirtschaftsprüferin sehr gut! Du verdienst mehr als ein Buchhalter oder Wirtschaftsfachwirt .

Beruf niedriger Gehaltsbereich Durchschnittsgehalt hoher Gehaltsbereich
Buchhalter/in 35.200 € 44.400 € 57.100 €
Wirtschaftsfachwirt/in 45.600 € 59.900 € 76.200 €
Steuerberater/in 60.100 € 75.400 € 89.200 €
Wirtschaftsprüfer/in 58.200 € 77.400 € 88.500 €

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte .