Chemie Grundlagen

Massenzahl

Was verstehst du unter der Massenzahl und wie hängt sie mit dem Periodensystem zusammen? Das erklären wir dir in dem folgenden Beitrag.

Um das Thema noch schneller zu verstehen, kannst du dir gerne unser Video dazu anschauen! %Videoverweis

Inhaltsübersicht

Massenzahl einfach erklärt

Die Massenzahl (auch Nukleonenzahl, Nukleonenanzahl oder Kerngröße) gibt dir die Anzahl der Nukleonen im Atomkern eines jeden Atoms. 

Massenzahl Definition 

Als Massenzahl bezeichnest du die Anzahl der Nukleonen in deinem Atomkern.

Nukleonen bezeichnen dabei die Summe von Protonen und Neutronen in deinem Atomkern.

Massenzahl Chemie

Die Nukleonenzahl A zeigt dir in der Chemie die Anzahl der Nukleonen im Atomkern. 

Neben der Nukleonenzahl ist auch die Ordnungszahl %Videoverweis Ordnungszahl Z zur Charakterisierung des Atomkerns wichtig. Eine gewöhnliche Kurzschreibweise, Ordnungszahl und Nukleonenzahl eines Elements anzugeben, sieht wie folgt aus:

_Z ^A \mathsf{Elementsymbol}

Helium, das die Nukleonenzahl 4 und die Ordnungszahl 2 hat, schreibst du nun folgendermaßen:

_2 ^4 \mathsf{He}

Möchtest du explizit die Nukleonenzahl eines Elements hervorheben, gibt es ebenfalls mehrere Möglichkeiten. Du kannst einerseits zur Kurzschreibweise einfach die Ordnungszahl weglassen. Andererseits kannst du auch einfach nur den Namen des Elements oder das Elementsymbol angeben und nach einem Bindestrich die Nukleonenzahl schreiben.

^A \mathsf{Elementsymbol}, \mathsf{Elementname\text{-}}A oder \mathsf{Elementsymbol\text{-}}A

Am Beispiel des Heliums sieht das wie folgt aus:

^4 \mathsf{He}, \mathsf{Helium\text{-}4} oder \mathsf{He\text{-}4}

Massenzahl Periodensystem

Gucken wir uns mal die Nukleonenzahl im Zusammenhang mit dem Periodensystem an. Jedes Element im Periodensystem hat eine Nukleonenzahl. Die höchste Nukleonenzahl, die von einem Element heutzutage bekannt sind, beträgt 294. Sowohl das Element Tenness als auch das Element Organesson haben eine solch hohe Nukleonenzahl. Es ist zudem zu erwähnen, dass alle Nukleonenzahlen natürliche Zahlen sind.

PSE, Nukleonenzahl, Helium, Element, Elementsymbol, Edelgas
direkt ins Video springen
Periodensystem Massenzahl

 

Die Summe der Protonen und Neutronen im Atomkern entspricht der gerundeten Atommasse des Atomkerns. Auf diese Tatsache bezieht sich auch der Begriff der Massenzahl. Hierbei steht die Atommasse eines jeweiligen Elements im Periodensystem meist links unten oder auch rechts oben.

Beispielsweise hat Helium 2 Protonen und 2 Neutronen und somit die Nukleonenzahl 4. Die Atommasse von Helium beträgt 4,0026, also abgerundet ebenfalls 4.

Massenzahl Ordnungszahl

Zum Schluss schauen wir uns den Zusammenhang zwischen der Nukleonenzahl und der Ordnungszahl an. Die Nukleonenzahl A ist einfach die Summe aus der Ordnungszahl Z, also Anzahl der Protonen, sowie der Anzahl der Neutronen N des Atomkerns.

A = Z + N

Möchtest du noch mehr zur Ordnungszahl %Videoverweis Ordnungszahl wissen, dann schau dir gerne unser Video dazu an.

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.