2.500 € brutto — das ist dein durchschnittliches MFA Gehalt. Mit dem Verdienst liegst du deutschlandweit im Mittelfeld.

mfa ausbildung gehalt, mfa gehalt 2022, gehalt mfa, mfa gehalt 2022, mfa gehalt ausbildung, gehalt mfa 2022, mfa gehalt netto, ausbildung mfa gehalt, mfa teilzeit gehalt, gehalt mfa im krankenhaus, tarifvertrag mfa 2022, tarifvertrag mfa 2022 tabelle, mfa tarifvertrag 2022, stundenlohn mfa 2022, mfa tarifvertrag 2022, medizinische fachangestellte gehalt, gehalt medizinische fachangestellte, verdienst medizinische fachangestellte, was verdient eine medizinische fachangestellte, tarifvertrag mfa, was verdient eine mfa, wie viel verdient man als mfa, gehälter mfa, medizinische fachangestellte gehalt ausbildung, wie viel verdient eine medizinische fachangestellte, wie viel verdient man als medizinische fachangestellte, medizinische fachangestellte ausbildung gehalt
direkt ins Video springen
Ausbildungs- und Einstiegsgehalt

Schon in deiner MFA Ausbildung wirst du von deinem Praxisbetrieb bezahlt. Im ersten Ausbildungsjahr liegt dein Gehalt bei 900 €, im zweiten Jahr bei 965 € monatlich. Bis zu deiner Abschlussprüfung im dritten Jahr bekommst du eine Vergütung in Höhe von 1.035 € pro Monat. 

Wie viel verdient man als Medizinische Fachangestellte? 

Dein Einstiegsgehalt als Medizinische Fachangestellte beträgt 2.150 € brutto im Monat. Du kannst dich also auf einen Jahresverdienst von 25.800 € freuen.

mfa ausbildung gehalt, mfa gehalt 2022, gehalt mfa, mfa gehalt 2022, mfa gehalt ausbildung, gehalt mfa 2022, mfa gehalt netto, ausbildung mfa gehalt, mfa teilzeit gehalt, gehalt mfa im krankenhaus, tarifvertrag mfa 2022, tarifvertrag mfa 2022 tabelle, mfa tarifvertrag 2022, stundenlohn mfa 2022, mfa tarifvertrag 2022, medizinische fachangestellte gehalt, gehalt medizinische fachangestellte, verdienst medizinische fachangestellte, was verdient eine medizinische fachangestellte, tarifvertrag mfa, was verdient eine mfa, wie viel verdient man als mfa, gehälter mfa, medizinische fachangestellte gehalt ausbildung, wie viel verdient eine medizinische fachangestellte, wie viel verdient man als medizinische fachangestellte, medizinische fachangestellte ausbildung gehalt
direkt ins Video springen
Durchschnittsgehalt

Zusätzliche Berufserfahrung macht sich für dich bezahlt: Nach 10 Jahren kommst du auf durchschnittlich 2.480 € brutto im Monat.

Dein Gehalt hängt grundsätzlich davon ab, ob es tarifgebunden ist oder die Klinik ihre eigenen Gehälter festlegt. In staatlichen Kliniken wirst du in der Regel nach Tarifvertrag bezahlt. Private Einrichtungen legen ihre eigenen Gehälter fest. Wenn das Krankenhaus, in dem du arbeitest, von einem kirchlichen Träger betrieben wird, bekommst du einen Vertrag der Diakonie, der Caritas oder der Johanniter. Viele MFA werden durch diese Verträge übertariflich bezahlt.

Von den folgenden Faktoren hängt dein MFA Gehalt ab:

  • Tarifvertrag
  • Einrichtung
  • Berufserfahrung
  • Region

Tarifvertrag MFA 2022 – Manteltarifvertrag

In Einrichtungen der ambulanten Versorgung orientiert sich dein MFA Gehalt an einem Tarifvertrag. Zu den Einrichtungen der ambulanten Versorgung gehören alle Einrichtungen, die nicht in den Bereich Klinik und Krankenhaus fallen, also vor allem niedergelassene Ärzte und Arztpraxen.

Wenn du nach dem MFA Tarifvertrag bezahlt wirst, ist dein Gehalt gesetzlich festgelegt und du musst es nicht selbst mit deinem Arbeitgeber aushandeln. Zudem wird dein Gehalt nach Tarifvertrag jährlich erhöht.

Der Tarifvertrag gilt jedoch nur, wenn der Arbeitgeber Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen der Arzthelferinnen und Medizinischen Fachangestellten (AAA) ist. Außerdem musst du selbst Mitglied im Verband medizinischer Fachberufe (VMF) sein.

VMF und AAA

Der Verband medizinischer Fachberufe (VMF) ist die Arbeitnehmerorganisation, die seit 1996 Tarife für Medizinische Fachangestellte verhandelt. Tarifpartner ist die Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen der Arzthelferinnen (AAA). 

Tarifvertrag MFA 2022 Tabelle

In der Tarifvertrag MFA 2022 Tabelle siehst du, wie viel du als MFA nach Manteltarifvertrag verdienst:

Berufsjahr Tätigkeitsgruppe 1 Tätigkeitsgruppe 2 Tätigkeitsgruppe 3 Tätigkeitsgruppe 4 Tätigkeitsgruppe 5 Tätigkeitsgruppe 6
1 – 4 2.151,05 € 2.312,38 € 2.419,93 € 2.581,26 € 2.796,37 € 3.119,02 €
5 – 8 2.335,73 € 2.510,91 € 2.627,70 € 2.802,88 € 3.036,45 € 3.386,81 €
9 – 12 2.484,31 € 2.670,63 € 2.794,85 € 2.981,17 € 3.229,60 € 3.602,25 €
13 – 16 2.554,45 € 2.746,03 € 2.873,76 € 3.065,34 € 3.320,79 € 3.703,95 €
17 – 20 2.826,02 € 3.037,97 € 3.179,27 € 3.391,22 € 3.673,83 € 4.097,73 €
21 – 24 2.877,52 € 3.093,34 € 3.237,21 € 3.453,02 € 3.740,77 € 4.172,41 €
25 – 28 2.929,02 € 3.148,70 € 3.295,15 € 3.514,82 € 3.807,72 € 4.247,08 €
ab 29 2.980,52 € 3.204,06 € 3.353,08 € 3.576,62 € 3.874,67 € 4.321,76 €

Dein Gehalt nach der MFA Ausbildung liegt laut Tarifvertrag bei 2.151 € brutto. Das entspricht einem Stundenlohn von 12,88 €.

Ein Vorteil von Tarifverträgen ist, dass du mit wachsender Berufserfahrung auf höhere Gehaltsstufen kletterst. Mit fünf Jahren Berufserfahrung verdienst du als Medizinische Fachangestellte 2.335 € und nach 9 Jahren 2.484 €.

Durch Weiterbildungen kannst du mehr Verantwortung übernehmen und zudem innerhalb deiner Tarifgruppe auf ein höheres MFA Gehalt kommen. Wenn du zum Beispiel innerhalb der ersten 4 Jahre in die Tätigkeitsgruppe 2 aufsteigst, erhöht sich dein Gehalt auf 2.312 €.

Nach vielen Jahren Berufserfahrung und einigen Weiterbildungen kannst du schließlich ein MFA Gehalt von 4.321 € im Monat erhalten. Das sind 25,88 € pro Stunde.

Tätigkeitsgruppen im MFA Gehaltstarifvertrag

Im MFA Gehaltstarifvertrag 2022 entsprechen vorhandene Qualifikationen und Kenntnisse von Medizinischen Fachangestellten unterschiedlichen Tätigkeitsgruppen. In höheren Tätigkeitsgruppen bekommst du ein höheres MFA Gehalt. In der folgenden Tabelle siehst du, welche Kenntnisse du haben musst, um in eine höhere Tätigkeitsgruppe aufzusteigen.

  Kenntnisse und Qualifikationen Fortbildungsmöglichkeiten
Tätigkeitsgruppe 1
  • Berufseinsteiger nach der Ausbildung
  • Tätigkeiten nach Anweisung erfahrener Kollegen ausführen
  • keine, denn du startest nach der Ausbildung in Tätigkeitsgruppe 1.
Tätigkeitsgruppe 2
  • 40 Fortbildungsstunden
  • Tätigkeiten weitestgehend eigenständig ausführen
  • ambulante Versorgung älterer Menschen
  • Wundbehandlung
  • Hygienemanagement
  • Patientenbegleitung
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Informations und Kommunikationstechnik
  • Notfallmanagement
  • Impfassistenz
  • DiseaseManagementProgramme
Tätigkeitsgruppe 3
  • 80 Fortbildungsstunden
  • Tätigkeiten in der Durchführung der Ausbildung von
    Medizinischen Fachangestellten
  • Elektronische Praxiskommunikation und Telematik
  • Prävention bei Jugendlichen und Erwachsenen
  • Prävention im Kindes- und Jugendalter
  • Strahlenschutzkurs
Tätigkeitsgruppe 4
  • 120 Fortbildungsstunden oder Koordination der Ausbildung von Medizinischen Fachangestellten
  • Tätigkeiten komplett selbstständig ausführen
  • Ambulantes Operieren
  • Ambulantes Operieren in der Augenheilkunde
  • Augenheilkundlich-technische Assistenz
  • Dialyse
  • Ernährungsmedizin
  • Gastroenterologische Endoskopie
  • Onkologie
  • Palliativversorgung
  • Pneumologie
  • Strahlenschutzkurs
  • Qualitätsmanagement
  • Hygienemanagement
  • Nicht-ärztliche Praxisassistentin
  • Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis
Tätigkeitsgruppe 5
  • 360 Fortbildungsstunden: eine Fortbildung muss mindestens 120 Stunden betragen. Weitere Fortbildungseinheiten von 40 Stunden innerhalb von 5 Jahren
  • leitungsbezogene Tätigkeiten
  • Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung/Arztfachhelferin
Tätigkeitsgruppe 6
  • 600 Fortbildungsstunden
  • leitungs- und führungsbezogene Tätigkeiten

Sonderzahlungen laut Tarifvertrag

Als MFA bekommst du laut Tarifvertrag zum 1. Dezember jeden Jahres eine Sonderzahlung.  Voraussetzung ist, dass du schon seit 6 Monaten für deinen Arbeitgeber arbeitest und du deine Arbeit als MFA nicht gekündigt hast.  Wenn du in der Ausbildung bist, reichen 3 Monate für die Sonderzahlung.

Die Höhe der Sonderzahlung ist davon abhängig, seit wann du für deinen Arbeitgeber arbeitest. Im ersten Jahr bekommst du zusätzlich 50 % deines Bruttomonatsgehalts. Ab dem zweiten Jahr sind es sogar 70 % zusätzlich zu deinem Gehalt.

Tarifvertrag MFA 2022 – TVöD-B

In öffentlichen Krankenhäusern und Kliniken wirst du nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Diensts im Bereich Bund (TVöD-B) bezahlt.

Im TVöD-B gibt es verschiedene Entgeltgruppen, die jeweils sechs Gehaltsstufen haben. Je höher die Entgeltgruppe und die Gehaltsstufe, desto besser verdienst du. Als MFA wirst du in die Entgeltgruppen E5 eingeordnet. Nach deiner Ausbildung startest du mit einem Gehalt von 2.576 € in Gruppe E5 auf der Stufe 1. Mit mehr Berufserfahrung kannst du in Stufe 6 bis zu 3.184 € im Monat verdienen.

Schau dir in unserer Tabelle an, wie viel du als MFA 2022 verdienst:

Entgeltgruppe 1. Stufe 2. Stufe 3. Stufe 4. Stufe 5. Stufe 6. Stufe
E4 2.456 € 2.637 € 2.789 € 2.883 € 2.978 € 3.033 €
E5 2.576 € 2.755 € 2.875 € 3.003 € 3.122 € 3.184 €
E6 2.683 € 2.867 € 2.997 € 3.125 € 3.250 € 3.314 €

MFA Gehalt in kirchlichen Einrichtungen

Wenn du in einer kirchlichen Einrichtung arbeitest, verdienst du mehr, als wenn du nach Tarifvertrag bezahlt wirst. Kirchliche Einrichtungen, wie zum Beispiel die Diakonie oder die Caritas, orientieren sich am Tarif der Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR).

Hier siehst du dein MFA Gehalt 2022 in der AVR Gehaltstabelle der Diakonie:

Entgeltgruppe 1. Stufe 2. Stufe 3. Stufe 4. Stufe 5. Stufe
EG 5 2.778 € 2.924 € 3.071 € 3.217 €  
EG 6 2.885 € 3.037 € 3.189 € 3.340 €  
EG 7 3.257 € 3.425 € 3.593 € 3.761 € 3.845 €

Als MFA bist du in der Entgeltgruppe EG 6 eingeordnet. Zum Berufseinstig verdienst du 2.885 € brutto im Monat. Wenn du mit mehr Berufserfahrung auf höhere Stufen steigst, kannst du sogar bis zu 3.340 € im Monat verdienen.

MFA Teilzeit Gehalt

Wenn du als MFA in Teilzeit arbeiten möchtest, erhältst du laut Manteltarifvertrag pro Stunde 1/167 des jeweiligen Monatsgehalts deiner Tätigkeitsgruppe.

Mit folgender Formel kannst du dein MFA Teilzeit Gehalt berechnen:

  • Bruttogehalt der Teilzeitbeschäftigung = Bruttogehalt bei Vollzeitbeschäftigung:
    167 Stunden pro Monat x Wochenstundenzahl der Teilzeitbeschäftigung x 4,33

Wenn du zum Beispiel 20 Stunden in Teilzeit arbeitest, verdienst du zwischen 1.115 € und 2.240 €. Dein Gehalt hängt davon ab, wie viel Berufserfahrung du hast und wie viele Fortbildungen du gemacht hast. Das kannst du ganz leicht berechnen, indem du die Wochenstunden und Gehaltszahlen aus dem Tarifvertrag in die Formel einsetzt:

  • Bruttogehalt bei 20 Stunden in Tätigkeitsgruppe 1:
    2.151 € : 167 Stunden pro Monat x 20 Wochenstunden x 4,33 = 1.115 €
  • Bruttogehalt bei 20 Stunden in Tätigkeitsgruppe 6 mit vielen Jahren Berufserfahrung:  
    4.321 € : 167 Stunden pro Monat x 20 Wochenstunden x 4,33 = 2.240 €

MFA Ausbildung Gehalt

Schon in der Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten bekommst du dein erstes Gehalt. Dein MFA Ausbildung Gehalt hängt davon ab, ob du nach Tarifvertrag bezahlt wirst, oder ob die Einrichtung ihre eigenen Gehälter festlegt.

In der Tabelle siehst du, wie hoch dein Medizinische Fachangestellte Ausbildung Gehalt ist, wenn du nach Tarif bezahlt wirst:

Ausbildungsjahr Gehalt (Brutto Monat)
1. Ausbildungsjahr 900 Euro
2. Ausbildungsjahr 965 Euro
3. Ausbildungsjahr 1.035 Euro

Medizinische Fachangestellte Gehalt nach Bundesland

In Deutschland unterscheiden sich die Verdienstmöglichkeiten auch je nach Bundesland. Das gilt auch für das Medizinische Fachangestellte Gehalt. Ganz allgemein werden im Süden des Landes höhere und im Osten Deutschlands niedrigere Löhne gezahlt.

In der Tabelle siehst du, welches Gehalt du in deinem Bundesland erwarten kannst:

Platzierung Region Durchschnittliches monatliches Einkommen (brutto)
1 Hamburg 2.673 € 
2 Bayern 2.600 € 
3 Baden-Württemberg 2.590 € 
4 Hessen 2.555 € 
5 Bremen 2.552 € 
6 Schleswig-Holstein 2.533 € 
7 Berlin 2.524 € 
8 Nordrhein-Westfalen 2.514 € 
9 Rheinland-Pfalz 2.501 € 
10 Saarland 2.471 €
11 Niedersachsen 2.467 € 
12 Brandenburg 2.202 €
13 Mecklenburg-Vorpommern 2.196 €
14 Thüringen 2.138 €
15 Sachsen-Anhalt 2.133 €
16 Sachsen 2.123 €

Gehalt Medizinische Fachangestellte nach Weiterbildung

Du hast nach deiner Ausbildung die Möglichkeit, die Karriereleiter hinaufzusteigen, indem du Weiterbildungen absolvierst. Dadurch spezialisierst du dich nicht nur fachlich, sondern du übernimmst auch mehr Verantwortung und wirst mehr verdienen.

MFA Gehalt 2022, Gehalt MFA, MFA Gehalt Netto, Gehalt MFA nach Weiterbildung, Gehalt MFA im Krankenahus, Medizinische Fachangestellte Gehalt, Gehalt Medizinische Fachangestellte, Verdienst Medizinische Fachangestellte, Was verdient eine medizinische fachangestellte, was verdient eine MFA, wie viel verdient man als mfa, Gehälter MFA
direkt ins Video springen
Gehalt nach Weiterbildung

Schau dir hier die möglichen Weiterbildungen und die jeweiligen Löhne an:

Weiterbildungen Niedriger Lohnbereich Lohnbereich Hoher Lohnbereich
Fachwirt für ambulante medizinische Versorgung 2.810 € 3.170 € 3.580 €
Betriebswirt für Management im Gesundheitswesen 3.580 € 4.070 € 4.630 €
Studium – Gesundheitsmanagement 3.390 € 4.150 € 4.780 €

Gehälter ähnliche Berufe

Bei den folgenden Berufen aus der Sozialbranche kannst du sogar noch mehr verdienen. Als Krankenpflegerin beispielsweise bekommst du rund 1.000 € mehr als die Medizinische Fachangestellte .

Beruf niedriger Lohnbereich Durchschnittlicher Lohn hoher Lohnbereich
Zahnmedizinische Fachangestellte/r 1.830 € 2.150 € 2.510 €
Medizinische/r Fachangestellte/r 2.150 € 2.500 € 3.340 €
Medizinisch Technische/r Assistent/in 3.150 € 3.550 € 4.100 €
Krankenpfleger/in 3.160 € 3.650 € 4.160 €

Gehälter ähnliche Berufe

Bei den folgenden Berufen aus der Sozialbranche kannst du sogar noch mehr verdienen. Als Krankenpflegerin beispielsweise bekommst du rund 1.000 € mehr als die Medizinische Fachangestellte .

Beruf niedriger Lohnbereich Durchschnittlicher Lohn hoher Lohnbereich
Zahnmedizinische Fachangestellte/r 1.830 € 2.150 € 2.510 €
Medizinische/r Fachangestellte/r 2.150 € 2.500 € 3.340 €
Medizinisch Technische/r Assistent/in 3.150 € 3.550 € 4.100 €
Krankenpfleger/in 3.160 € 3.650 € 4.160 €

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.