Du möchtest wissen, worauf du bei einer Online Bewerbung achten musst? Dann bist du hier genau richtig! In unserem Beitrag%und Video erfährst du, welche Inhalte nicht fehlen dürfen und wie du eine Bewerbung online schreiben kannst.

Was ist eine Online Bewerbung?

Bei der Online Bewerbung handelt es sich grundsätzlich um eine digitale Bewerbungsmappe. Die Bewerbung online zu verschicken ist ganz einfach, nämlich über:

  • ein Bewerbungsportal des Unternehmens
  • eine Bewerberdatenbank
  • eine Bewerbungshomepage
  • eine E-Mail

Viele Unternehmen schalten mittlerweile meist digitale Stellenausschreibungen, weshalb sie eher Online Bewerbungen bevorzugen. Auch hier benötigst du die üblichen Bewerbungsunterlagen wie Lebenslauf, Anschreiben und Anlagen. 

Inhalt

Du fragst dich: „Wie sieht eine Online Bewerbung aus?“. Die Reihenfolge deiner Bewerbungsunterlagen bei einer Online Bewerbung entspricht der Reihenfolge der klassischen Bewerbungsmappe

  1. Anschreiben
  2. Deckblatt (freiwillig)
  3. Lebenslauf
  4. Motivationsschreiben (freiwillig)
  5. Anlagen

In unserem Beitrag zu den Bewerbungsunterlagen erfährst du im Detail, was diese Dokumente beinhalten.

Hier konzentrieren wir uns auf die Dokumente, die in einer Online Bewerbung im Vergleich zur klassischen Bewerbung Besonderheiten aufweisen.

Das Anschreiben

Der Inhalt des Online Bewerbung Anschreibens unterscheidet sich nicht zu dem herkömmlichen. Auch in der Online Bewerbung sprichst du hier das Unternehmen direkt an und versuchst vor allem, sein Interesse zu wecken.

Dein Bewerbungsschreiben Online schreibst du jedoch für gewöhnlich in die Freitextfelder der Bewerbungsformulare.

Tipp: Diese Freitextfelder solltest du unbedingt alle ausfüllen, da deine Bewerbung sonst als unvollständig gilt. Außerdem kannst du dich so individuell von der breiten Masse an Bewerbern abheben. 

Der Lebenslauf

Dein Lebenslauf ist der wichtigste Teil deiner Online Bewerbung. Er ist in tabellarischer Form aufgebaut und umfasst 1-2 Seiten. Zwar unterscheiden sich Deckblatt und Anschreiben einer Online-Bewerbung nicht von der klassischen Bewerbung, doch bei der Erstellung des Lebenslaufs gibt es einige Punkte zu beachten.

Der Grund dafür ist das sogenannte CV-Parsing, das maschinelle Auslesen von Lebensläufen. Bei einer Online-Bewerbung wird meist ein CV-Parser verwendet.

Hier erwähnst du, wie üblich, all deine relevanten persönlichen und beruflichen Daten.

Tipp für deinen Lebenslauf in der Online Bewerbung 

Oftmals werden Lebensläufe über Computerprogramme ausgelesen, statt sie per Hand in die Datenbanken der Unternehmen zu übertragen. Achte deshalb auf Folgendes:

  • eine fehlerfreie Rechtschreibung
  • vermeide grafische Designs, wie z. B. Sterne als Aufzählungspunkte, denn sie werden nicht erkannt
  • beschreibe deine Sprachlevel nicht mit A1 bis C2, denn das kann vom Programm als Führerscheinklasse missverstanden werden

Die Anlagen

Die Anlagen bilden den Schluss deiner Online Bewerbung. 

Möchtest du deine Online Bewerbung schreiben, dürfen diese Dokumente auf keinen Fall fehlen:

  • Arbeitszeugnisse deiner letzten Stellen
  • Praktikumszeugnisse
  • Nachweise zu wichtigen Weiterbildungen 

Tipp: Achte beim Online Bewerbung abschicken darauf, dass deine angehängten Anlagen keine zu große Dateigröße haben. Konzentriere dich deshalb vor allem auf die oben genannten Dokumente.

Arten der Online Bewerbung

Du hast verschiedene Möglichkeiten, um eine Bewerbung online zu schreiben. Hier erfährst du alles Wichtige, um die für dich passende Art der Online Bewerbung auszuwählen.

Online Bewerbung per E-Mail 

Empfehlenswert für deine Online Bewerbung per E-Mail ist ein kurzer Text von nicht mehr als 7 Zeilen. Deine Bewerbungsunterlagen werden dann in einem zusammengefassten PDF an die E-Mail angehängt. Kennst du deinen Ansprechpartner bereits, sprich ihn auf jeden Fall namentlich in deiner Anrede an.

Sende die E-Mail außerdem ohne Lesebestätigung, da das zu fordernd wirkt.

Hier siehst du eine Beispielformulierung für deine E-Mail in der Online Bewerbung:

Online Bewerbung per Mail – Beispielformulierung

Betreff: Bewerbung als […], Max Mustermann

Sehr geehrte/r Frau/Herr […],

anbei erhalten Sie meine Bewerbung für Ihre Stelle als […]. Anhand meiner beigefügten Bewerbungsunterlagen erfahren Sie, weshalb ich Ihre Anforderungen genau erfülle und Ihnen einen Zuwachs für Ihr Team bieten kann.

Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch.

Mit freundlichen Grüßen
[Dein Name und Kontaktdaten]

Tipp: Beim Bewerbung online erstellen solltest du besonders auf eine professionelle und seriöse E-Mail-Adresse achten, z. B. vorname.nachname@anbieter.de. Vermeide daher E-Mail-Adressen wie bspw. wilde_mausXXX@hotmail.com.

Online Bewerbung per Bewerbungsformular

Um die eingehenden Bewerbungsunterlagen möglichst schnell bearbeiten zu können, haben viele Unternehmen inzwischen Bewerbungsformulare auf ihren Websites eingerichtet. Das erleichtert auch dir das Bewerbung Online schreiben!

Hier gibst du deine persönlichen und beruflichen Daten in die dafür vorgesehenen Felder ein. Oft hast du auch die Möglichkeit, deine Zeugnisse und deinen Lebenslauf hochzuladen.

Der Nachteil der Formularbewerbung ist, dass du schwerer aus der Masse herausstechen kannst. Fülle deshalb unbedingt das Freitextfeld im Webformular aus, um deine Bewerbung so individueller zu machen.

Online Bewerbung per Bewerbungshomepage

Die Bewerbungshomepage ist eine hilfreiche Ergänzung zum Formular oder der E-Mail, in der du viel gestalterischen Freiraum hast.

In deiner Online Bewerbung kannst du im Anschreiben zum Beispiel so darauf hinweisen:

  • „Auf meiner Homepage finden Sie weitere wichtige Informationen unter www.max-mustermann.de“.

Tipp: Gib auf der Website nur relevante Informationen an, wie z. B. deine Schulausbildung und praktische Erfahrungen, statt etwa auf deine Hobbys oder Reisen einzugehen.

Online Bewerbung per Bewerberdatenbank

Bei der Online Bewerbung über eine Bewerberdatenbank musst du nicht aktiv nach einer Stelle suchen, sondern wirst von den Unternehmen gefunden. Das funktioniert, indem du dein Profil in der Datenbank einträgst und vervollständigst.

Anschließend suchen die Unternehmen nach bestimmten Kriterien, die auf die Stelle passen. Jetzt musst du nur noch mit deinem Profil überzeugen, und schon wirst du deine ersten Angebote bekommen.

Online Bewerbung per Social Media

Immer mehr Firmen nutzen Social Media als Kanal für Employer Branding, Personalmarketing und Mitarbeiterrekrutierung. 

Personaler machen sich auf Plattformen wie Facebook, Xing, oder LinkedIn auf die Suche nach geeigneten Kandidaten. Deshalb ist es für eine Online Bewerbung mittlerweile sehr wichtig, dass deine Social Media Kanäle gepflegt sind. 

Sind deine Social Media Accounts öffentlich zugänglich, kann es gut sein, dass sich ein Recruiter bei dir meldet. Achte deshalb darauf, dass dein Profil vollständig ist und du vorher unpassende Beiträge (z. B. Partyfotos) entfernt hast. 

Online Bewerbung als PDF abschicken

Bei der Online-Bewerbung schickst du deine Bewerbungsunterlagen im PDF-Format

Du solltest die einzelnen Dateien immer zu einer kompletten PDF-Datei bündeln, um dem Personaler das einzelne Herunterladen zu ersparen. Achte darauf, dass du die Datei deiner Bewerbungsunterlagen passend benennst, also bspw.:

  • Lebenslauf Max Mustermann Mai 2022.pdf
  • Anschreiben Unternehmen [Name des Unternehmens] Max Mustermann.pdf
  • Referenzen Max Mustermann Mai 2022.pdf
  • Qualifikationen Max Mustermann Mai 2022.pdf
Tipp: Bewerbung Online erstellen

Die PDF-Datei sollte in der Regel nicht größer als 3 MB sein, sonst besteht die Gefahr, dass sie im Spam-Ordner des Empfängers landet und nie gelesen wird. Nimm sicherheitshalber eine maximale Größe von 2,5 MB.

Vorteile der Online Bewerbung

  • Schnelle Bearbeitung

Die Bearbeitung von Bewerbungen per Post kann mehrere Tage dauern. Beim Bewerbung Online verschicken erreichst du den Empfänger in der Regel sofort.

  • Weniger Verwaltungsarbeit

Die Personalabteilung eines Unternehmens kann deine Online Bewerbung leichter archivieren und auswerten. Das beschleunigt auch den Bewerbungsprozess.

  • Keine Kosten für Material

Eine Bewerbung online zu erstellen spart dir die Kosten für Papier sowie für den Druck und Versand der Bewerbung.

  • Multimediale Arbeitsproben

Die Online Bewerbung bietet dir die Gelegenheit, Medien wie Audio- oder Videodateien in den Anhang aufzunehmen. Das ist besonders bei der Bewerbung für kreative Berufe , z.B. Mediendesigner , sehr hilfreich.

  • Weiterleitung von Bewerbungen möglich

Online Bewerbungen lassen sich schneller und mit weniger Aufwand weiterleiten. Besonders bei Initiativbewerbungen können so an den Personalleiter einer anderen Abteilung weitergegeben werden.

Noch keine Rückmeldung erhalten? – Was du tun kannst

Du wartest auf eine Antwort auf deine Online-Bewerbung? Gib dem Arbeitgeber mindestens zwei Wochen Zeit, um die Bewerbungen zu bearbeiten. Nach zwei bis drei Wochen kannst du freundlich und ohne Vorwürfe per Telefon oder per E-Mail nachfragen.

Erfahre in diesem Beitrag noch mehr darüber, wie und wann du nach einem Vorstellungsgespräch nachfragen kannst, ob du die Stelle bekommen hast. 

Hier ein Formulierungsbeispiel für deine Nachfrage:

Hallo, mein Name ist […]. Ich bin mir bewusst, dass Sie viel zu tun haben, deshalb möchte ich Sie nicht lange aufhalten. Vor zwei Wochen habe ich mich auf die Stellenausschreibung […] beworben. Könnten Sie mir kurz sagen, wie weit das Bewerbungsverfahren fortgeschritten ist? Vielen Dank.

Tipp: Je größer das Unternehmen ist, desto länger kann die Bearbeitung deiner Online Bewerbung dauern. Mach dir also keine Gedanken, dass sie deine Bewerbung übersehen haben.

E-Mail Bewerbung

Super! Jetzt weißt du, worauf du bei dieser Art von Bewerbung achten musst. Du möchtest noch mehr darüber wissen, was du bei einer E-Mail Bewerbung beachten musst? Schau dir hier %Verweis Video direkt unser Video an und erfahre mehr.%Verweis Thumbnail%Verweis Thumbnail

E-Mail Bewerbung

Super! Jetzt weißt du, worauf du bei dieser Art von Bewerbung achten musst. Du möchtest noch mehr darüber wissen, was du bei einer E-Mail Bewerbung beachten musst? Schau dir hier %Verweis Video direkt unser Video an und erfahre mehr.%Verweis Thumbnail%Verweis Thumbnail

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.