Job-Check: IT Projektmanager
Grundlagen für diesen Job
Führungskompetenz
Organisationsstärke
Analytisches Denken
Einstiegsgehalt & Entwicklung
Bachelor
Master
3 Jahre
5 Jahre
10 Jahre
42.800 €
46.200 €
55.000 €
61.300 €
67.600 €
Karrierechancen & Zukunft
sehr gut mehr erfahren

Als IT Projektmanager bist du für die Planung und Umsetzung von komplexen IT-Projekten verantwortlich. Welche Voraussetzungen du für den Job benötigst und wie viel du verdienst, erfährst du in diesem Beitrag% und im Video.

Was macht ein IT Projektmanager?

Als IT-Projektmanager betreust du die IT-Projekte in deinem Unternehmen. Du planst, organisierst und steuerst die Arbeit deiner Teammitglieder. Dabei entwirfst du umfangreiche Pläne und schätzt die Ressourcen ein, die für das jeweilige Projekt benötigt werden. Bei den Ressourcen kann es sich um IT-Fachkräfte oder um Soft- und Hardware wie beispielsweise Lizenzen für Programme handeln. Außerdem überwachst du den Projektfortschritt und sorgst dafür, dass der Zeitplan und die Kosten eingehalten werden.

IT-Projektmanager bilden die Schnittstelle zwischen den Entwicklern eines Projekts und den Stakeholdern. Zu den Stakeholdern gehören alle Beteiligten, die sich für ein Projekt interessieren. Das können andere Projektmanager, Mitglieder eines Projektteams, Führungskräfte, Projektsponsoren, Kunden oder Nutzer sein.

Je nachdem, in welchem Unternehmen du arbeitest, können IT-Projekte sehr unterschiedlich aussehen. Dabei kann es sich beispielsweise um die Planung und Umsetzung eines neuen Servernetzwerkes handeln. Aber auch die Weiterentwicklung der firmeneigenen IT gehört zu deinen Aufgaben als IT Projektmanager. Wie viel Zeit ein Projekt dabei in Anspruch nimmt, ist unterschiedlich, in der Regel sind IT-Projekte aber recht aufwendig.

Das sind deine IT Projektmanager Aufgaben:

  • Teamleitung: Als IT-Projektmanager leitest du dein eigenes Team und weist den Mitarbeitern passende Aufgaben zu.

  • Projektplanung: Du überlegst dir, welche Methode sich für ein Projekt am besten eignet, welche Ressourcen dein Team benötigt und wie du sie beschaffen kannst.

  • Projektbesprechung: Du organisierst Teamsitzungen und tauscht dich mit Kunden oder anderen Abteilungen aus. Wichtige Entwicklungen berichtest du der Führungsebene.

  • Zeit- und Finanzmanagement: Du behältst den Zeitplan im Auge und sorgst dafür, dass keine zusätzlichen Kosten entstehen.

In unserem Beitrag zum Projektmanager erfährst du noch mehr über die einzelnen Schritte bei der Planung und Durchführung eines Projekts!

Was verdient ein IT Projektmanager?

Mit einem Bachelorabschluss startest du mit etwa 42.800 € brutto pro Jahr in die Berufswelt. Hast du einen Master, erhöht sich dein Anfangsgehalt auf ca. 46.200 €. Wenn du bereits drei bis fünf Jahre als Junior IT Projektmanager tätig bist, verdienst du um die 55.000 € jährlich.

Nach sechs bis neun Jahren als Senior IT Projektmanager steigt dein Einkommen auf 61.300 €. Bist du bereits über zehn Jahre in dieser Position tätig, kannst du dich auf ein Jahresbruttogehalt von 67.600 € und mehr freuen.

Gehalt IT Projektmanager, IT-Projektmanager Gehalt, Junior IT Projektmanager Gehalt, Senior IT Projektmanager Gehalt, Was verdient ein IT Projektmanager
direkt ins Video springen
Gehalt & Gehaltsentwicklung

Das Durchschnittsgehalt eines IT-Projektmanagers liegt bei 56.600 € brutto pro Jahr. Allerdings gibt es einige Faktoren, die einen großen Einfluss auf dein Einkommen haben. Dazu zählen unter anderem die Größe des Unternehmens, die Branche, in der du tätig bist und die Region. Am wichtigsten ist jedoch die Berufserfahrung. Je länger du schon als IT-Projektmanager gearbeitet hast und je mehr erfolgreiche Projekte du vorweisen kannst, desto besser fällt deine Bezahlung aus. Auch Weiterbildungen verhelfen dir zu einem höheren Einkommen.

Wie genau sich diese Faktoren auf dein Gehalt auswirken und wie du es erhöhen kannst, erfährst du in unserem ausführlichen Beitrag .

Wie wird man IT Projektmanager? Voraussetzungen und Fähigkeiten

Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten du mitbringen musst, um IT Projektmanager werden zu können, erfährst du jetzt.

Ausbildung / Studium

Um später mal als IT Projektmanager arbeiten zu können, gibt es verschiedene Möglichkeiten. So kannst du beispielsweise ein technisches Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Elektrotechnik absolvieren. Wenn du nicht studieren möchtest, ist auch eine Ausbildung zum Fachinformatiker mit anschließender Projektmanagement-Weiterbildung möglich.

Da Projektmanager ihr eigenes Team leiten, solltest du dich in deinem technischen Fachgebiet bestens auskennen. Unternehmen setzen deshalb oft mehrere Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich voraus. Es ist daher sinnvoll, bereits während deines Studiums erste Praxiserfahrungen zu sammeln. Praktika oder Werkstudentenjobs, bei denen du in das Projektmanagement eintauchen und erste Themen eigenverantwortlich bearbeiten kannst, helfen dir dabei. Du solltest außerdem eine gewisse Führungskompetenz mitbringen. Diese kannst du dir beispielsweise auf Fortbildungsseminaren aneignen. 

Aber auch als Quereinsteiger hast du gute Chancen auf den Job. Wenn du bereits als Projektmanager in einem anderen Bereich tätig warst und das entsprechende IT-Fachwissen mitbringst, bist du ebenfalls qualifiziert.

Tipp: Mit einem offiziellen Zertifikat im Bereich Projektmanagement hast du besonders gute Chancen auf eine Stelle als IT Projektmanager. Ausgestellte Nachweise von bekannten Zertifizierern wie dem Projekt Management Institute (PMI) oder der International Project Management Association (IPMA) sind hoch angesehen. Manchmal wird eine Zertifizierung auch vorausgesetzt.

Persönliche Fähigkeiten

Als IT-Projektmanager musst du dich gut in den Bereichen Informatik und Betriebswirtschaft auskennen. Zudem solltest du mit den klassischen und agilen Methoden im Projektmanagement vertraut sein:

  • Innerhalb des klassischen Projektmanagements ist vor allem das Wasserfallmodell sehr verbreitet. Bei diesem Vorgehen wird das Projekt bereits zu Beginn sehr detailliert geplant. Die einzelnen Projektphasen bauen dabei aufeinander auf. Eine Aufgabe muss also zuerst abgeschlossen werden, bevor der nächste Schritt folgen kann.

  • Typisch für das agile Projektmanagement ist die Scrum Methode . Beim Scrum Modell gibt es statt genauen Arbeitsanweisungen definierte Aktivitäten und feste Rollen. Das Projekt wird dabei immer wieder angepasst, bis die optimale Lösung erzielt wurde.

Das Wasserfallmodell und Scrum gehören zu deinem Grundwissen als IT Projektmanager. Aber auch der fachgerechte Umgang mit den gängigen Office-Programmen und relevanten Programmiersprachen sind wichtige Voraussetzungen.

Außerdem benötigst du einige Soft Skills . Da du als IT Projektmanager der Ansprechpartner und Koordinator für dein Team bist, solltest du über eine gute Menschenkenntnis verfügen. Aber auch Kommunikationsgeschick und Einfühlungsvermögen sind wichtig, um dein Team erfolgreich zu leiten.

Zudem benötigst du organisatorisches Talent, um Projekte erfolgreich zu managen. Bei Problemen musst du die Situation sachlich analysieren können und einen alternativen Lösungsweg finden. Du solltest daher flexibel und belastbar sein und auch in stressigen Situationen den Überblick behalten.

Hier siehst du alle Soft Skills, die du für die Arbeit als IT Projektmanager brauchst:

  • Führungskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeiten
  • Strukturiertes Denken und analytisches Urteilsvermögen
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikationsgeschick
  • gute Menschenkenntnis
  • Einfühlungsvermögen

Wo arbeitet ein IT Projektmanager?

Als IT Projektmanager kannst du in jeder Firma arbeiten, die IT-Projekte durchführt. Weil Informationstechnik weiter an Bedeutung gewinnt und Projektmanager allgemein gerne in Unternehmen eingesetzt werden, hast du also einen sicheren Arbeitsplatz.

In der heutigen Zeit gibt es kaum noch Branchen, die nicht mithilfe moderner Technik arbeiten. Vor allem Software-Entwickler und Unternehmen, die sich auf die Netzwerk- und Server-Administration oder -Installation spezialisiert haben, profitieren von einem Projektleiter , der die Mitarbeiter und die Arbeit am Projekt gewissenhaft leiten kann. Weitere beliebte Fachgebiete für IT Projektmanager sind:

  • IT-Beratungsunternehmen
  • Telekommunikation
  • Logistik
  • Banken
  • Energiesektor

Karrierechancen und Spezialisierung

Als IT-Projektmanager hast du sehr gute Aufstiegschancen. Wenn du bereits einige Jahre in dieser Position gearbeitet und viele erfolgreiche Projekte geleitet hast, kannst du in eine höhere Position aufsteigen und dabei noch mehr Verantwortung übernehmen. So ist beispielsweise eine Beförderung vom Senior IT Projektmanager zum Projektleiter möglich.

Zudem kannst und musst du dich in diesem Berufsfeld regelmäßig fortbilden, denn die Technologie entwickelt sich ständig weiter. Egal ob firmenintern oder durch Kundenaufträge — die Anforderungen werden immer vielfältiger und komplexer.

Ein sehr wichtiges Thema ist beispielsweise die Datensicherheit. IT-Projekte, die sich damit befassen, stellen immer wieder große Herausforderungen für Projektmanager dar. Um ein solches Vorhaben umsetzen zu können, ist es wichtig, dass du dich auf deinem Gebiet bestens auskennst und immer auf dem neusten Stand bist. Natürlich wirkt sich dieses Engagement auch positiv auf dein Gehalt aus.

Um dein Team bestmöglich zu leiten, kannst du dich außerdem im Projektmanagement weiterbilden. Dazu werden z. B. Seminare im Bereich Führung und Persönlichkeitsentwicklung angeboten. Es gibt aber auch fachliche Fortbildungen zum Thema Betriebswirtschaft und Controlling , die dir dabei helfen, dein Know-how im IT-Projektmanagement zu erweitern. Diese Expertise ist ebenfalls hoch angesehen und stellt oftmals den Startschuss dar, um die Karriereleiter weiter hochzuklettern.

Zusammenfassung

In unserer Übersicht findest du nochmal die wichtigsten Punkte zum Beruf IT-Projektmanager:

IT Projektmanager – Übersicht
  • Zu deinen IT Projektmanager Aufgaben gehört die Planung und Umsetzung eines IT-basierten Projektes. Dabei teilst du deinem Team Aufträge zu und achtest auf die Einhaltung von Terminen und Regelungen. 
  • Als IT-Projektmanager startest du mit einem Jahresgehalt von 44.300 € in die Berufswelt. Nach einigen Jahren kannst du um die 61.300 € verdienen.
  • Um den Beruf ausüben zu können, musst du Führungskompetenzen besitzen, dich mit Informationstechnologie auskennen und analytisch denken können.
  • Projektmanager kannst du zum Beispiel werden, indem du Wirtschaftsinformatik studierst oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker mit anschließender Projektmanagement-Weiterbildung machst.

Projektmanager

Was ein IT Projektmanager ist und welche Aufgaben du im Job erledigen musst, weißt du jetzt. Falls dir der Gedanke gefällt, ein eigenes Team zu leiten, du dich aber nicht auf den IT-Sektor spezialisieren möchtest, wäre vielleicht auch der Beruf als Projektmanager etwas für dich.%Thumbnailverweis

Projektmanager

Was ein IT Projektmanager ist und welche Aufgaben du im Job erledigen musst, weißt du jetzt. Falls dir der Gedanke gefällt, ein eigenes Team zu leiten, du dich aber nicht auf den IT-Sektor spezialisieren möchtest, wäre vielleicht auch der Beruf als Projektmanager etwas für dich.%Thumbnailverweis

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.