Chemie Grundlagen
Kenngrößen der Chemie
 – Video
Video anzeigen

Mol ist die Einheit der Stoffmenge. Wie du ein Mol berechnest und es in andere Einheiten umrechnest, erfährst du hier%und im Video anhand von Beispielen.

Was ist ein Mol?

Ein Mol dient unter anderem der Mengenangabe in chemischen Reaktionen. Es ist nämlich die Einheit der Stoffmenge (Symbol n). Durch die Mol-Angabe weißt du immer, mit wie vielen Teilchen eines Stoffes du gerade arbeitest — bei einem Mol sind das genau 6,02214076 \cdot 1023 Teilchen. Dabei kannst du in der Regel auf 6,022 \cdot 1023 runden. Die Zahl hat auch einen Namen: Avogadro-Konstante .

Beispiel: Wenn du dich fragst, wie viele Teilchen 1 Mol Wasser enthält, lautet die Antwort 6,022 \cdot 1023 Teilchen.

Bei den Teilchen kann es sich beispielsweise um Atome, Elektronen oder Moleküle handeln.

Mol Definition

Ein Mol beschreibt die Anzahl an Teilchen, die in einem Stoff vorhanden sind. Es ist die Einheit der Stoffmenge und ist über die Avogadro-Konstante definiert. So entspricht ein Mol stets 6,022 \cdot 1023 Teilchen.

Mol berechnen

Da die Einheit über die Avogadro-Konstante definiert ist, benötigst du die Konstante auch, um Mol zu berechnen. Die Einheit der Avogadro-Konstante NA ist \frac{1}{mol}, die Einheit der Stoffmenge n ist mol. Die Formel lautet also:

    \[\textcolor{red}{N_A} =\frac{\textcolor{blue}{N}}{\textcolor{orange}{n}} = \frac{\textcolor{blue}{Anzahl\, der\, Teilchen}}{\textcolor{orange}{Stoffmenge}} \]

So kannst du dir auch immer herleiten, wie viele Teilchen in einem Mol enthalten sind — denn beträgt die Stoffmenge n = 1 Mol, entspricht die Anzahl an Teilchen der Avogadro-Konstante. Das siehst du, indem du die obige Formel umstellst:

    \[\textcolor{blue}{N} = \textcolor{red}{N_A} \cdot \textcolor{orange}{n} = \textcolor{red}{6,022 \cdot 10^{23} \frac{1}{mol}} \cdot \textcolor{orange}{1\: mol} = \textcolor{blue}{6,022 \cdot 10^{23}} \]

Mol berechnen Übungen

Für die Berechnung schauen wir uns am besten einige Beispiele an.

Beispiel 1: Mol Wasser

Nehmen wir an, du möchtest wissen, wie viele Teilchen in 3,5 mol Wasser enthalten sind. Dafür nimmst du dir wieder die Formel zur Hilfe:

    \[\textcolor{red}{N_A} =\frac{\textcolor{blue}{N}}{\textcolor{orange}{n}} = \frac{\textcolor{blue}{Anzahl\, der\, Teilchen}}{\textcolor{orange}{Stoffmenge} }\]

Neben der Stoffmenge (3,5 mol) weißt du auch den Wert der Avogadro-Konstante, nämlich 6,022 \cdot 1023. Stellst du nun die Formel nach Anzahl der Teilchen N um, bekommst du das Ergebnis:

    \[\textcolor{blue}{N} = \textcolor{red}{N_A} \cdot \textcolor{orange}{n} = \textcolor{red}{6,022 \cdot 10^{23} \frac{1}{mol}} \cdot \textcolor{orange}{3,5\:mol} = \textcolor{blue}{2,11 \cdot 10^{24}}} \]

In deinem Wasser sind also 2,11 \cdot 1024 Teilchen enthalten.

1 Mol Wasser, n Chemie, Mol Chemie, Chemie Mol, Einheit Stoffmenge, Einheit der Stoffmenge, Mol Rechnung, Ein Mol, Mol berechnen
direkt ins Video springen
Teilchen Wasser berechnen

Merke: Manchmal wird die Einheit Mol in der Chemie fälschlicherweise als Konzentrationsangabe verwendet. Die Einheit der Konzentration c ist allerdings Mol pro Liter (mol/l). Sie beschreibt also beispielsweise, wie viele Mol Salz in einem Liter Wasser vorhanden sind. Daher kommt auch der Ausdruck „x-molare Salzlösung“. 

Beispiel 2: Salzlösung

Die Mol-Berechnung funktioniert also nicht nur für Wasser, sondern auch für Salzlösungen. Hier kannst du herausfinden, wie viele Teilchen Kochsalz (Natriumchlorid, NaCl) sich z.B. in einer 2,5 molaren Salzlösung befinden. Auch hier hast du wieder die Avogadro-Konstante sowie die Stoffmenge gegeben. Stellst du nun wieder die Formel nach N um, weißt du, wie viele Teilchen Kochsalz in der Salzlösung enthalten sind:

    \[\textcolor{blue}{N} = \textcolor{red}{N_A} \cdot \textcolor{orange}{n} = \textcolor{red}{6,022 \cdot 10^{23} \frac{1}{mol}} \cdot \textcolor{orange}{2,5\:mol} = \textcolor{blue}{1,51 \cdot 10^{24}}} \]

1 Mol Wasser, n Chemie, Mol Chemie, Chemie Mol, Einheit Stoffmenge, Einheit der Stoffmenge, Mol Rechnung, Ein Mol, Mol berechnen, 1 molar
direkt ins Video springen
Teilchen molare Salzlösung berechnen

Beispiel 3: Gold

Es kann auch vorkommen, dass du die Anzahl der Teilchen gegeben hast und die Stoffmenge berechnen musst. Aber auch das ist kein Problem, dann musst du die Formel nur nach n umstellen:

    \[\textcolor{orange}{n} =\frac{\textcolor{blue}{N}}{\textcolor{red}{N_A}} = \frac{\textcolor{blue}{Anzahl\, der\, Teilchen}}{\textcolor{red}{Avogadro-Konstante} }\]

Als Beispiel hierfür verwenden wir Gold. Angenommen du weißt, dass die Anzahl der Goldteilchen 3,011 \cdot 1023 beträgt und die Avogadro-Konstante 6,022 \cdot 1023 ist. Welche Stoffmenge an Gold hast du dann?

    \[\textcolor{orange}{n} =\frac{\textcolor{blue}{N}}{\textcolor{red}{N_A}} = \frac{\textcolor{blue}{3,011 \cdot 10^{23}}}{\textcolor{red}{6,022 \cdot 10^{23} \frac{1}{mol}}} = \textcolor{orange}{0,5\:mol} }\]

Hast du 3,011 \cdot 1023 Goldteilchen beträgt die Stoffmenge also 0,5 mol.

n Chemie, Chemie Mol, Mol Chemie , Einheit Stoffmenge, Einheit der Stoffmenge, Mol Rechnung, Ein Mol, Mol berechnen
direkt ins Video springen
Mol Gold berechnen

Umrechnungstabelle

Es gibt einige Vielfache von Mol, die wir dir in einer Tabelle zusammengestellt haben. So weißt du dann, wie du z.B. Millimol (Mmol) in Mol oder Mol in Mikromol (μmol) umrechnen kannst:

Bezeichnung Einheitssymbol Faktor Vielfaches
Megamol Mmol 106 entspricht 1.000.000. Mol
Kilomol Kmol 103 entspricht 1.000 Mol
Millimol mmol 10-3 entspricht 0,001 Mol
Mikromol μmol 10-6 entspricht 0,001 mmol
Nanomol nmol 10-9 entspricht 0,001 μmol
Picomol pmol 10-12 entspricht 0,001 nmol

Molare Masse

Du kannst noch weitere Einheiten mit Mol berechnen – so zum Beispiel auch die Molare Masse M. Sie setzt sich nämlich aus Masse und Stoffmenge zusammen und hat die Einheit g/mol. Wie du die molare Masse genau berechnen kannst und wo du sie im Periodensystem findest, erfährst du in unserem Video ! %Thumbnail Molare Masse berechnen %bitte Videoverweis entfernen, sobald Thumbnail eingefügt wurde :)

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.