Physiologie und Anatomie
Organe und Gewebe
 – Video
Video anzeigen

Hier% und in unserem Video erfährst du, wie das Auge aufgebaut ist, wie du seine Bestandteile beschriftest und welche Funktion sie haben!

Wie ist das Auge aufgebaut?

Das Auge ist das Sinnesorgan, welches uns das Sehen ermöglicht. Es ist aus verschiedenen Bestandteilen aufgebaut:

  • Sichtbare Bestandteile: Pupille, Regenbogenhaut (Iris), Lederhaut und Hornhaut
  • Bestandteile im Inneren des Auges: Linse (mit Ziliarmuskeln), Augenkammern, Augenmuskel und Glaskörper
  • Bestandteile im Hinteren Bereich des Auges: Netzhaut, Gelber Fleck, Aderhaut, Sehnerv und Blinder Fleck

In der Schule musst du oft den Querschnitt eines menschlichen Auges beschriften können. Zudem musst du die Funktion der verschiedenen Bestandteile kennen. Mit der beschrifteten Abbildung des menschlichen Auges kannst du die wichtigen Bestandteile beschriften:

aderhaut auge funktion, aderhaut funktion, anatomie auge, aufbau auge, aufbau auge von vorne, aufbau des auges, aufbau des auges einfach erklärt, aufbau eines auges, auge anatomie, auge aufbau, auge aufbau außen, auge aufbau und funktion, auge beschriftet, auge , beschriftung, auge beschriftung übung, auge bild, auge: aufbau, auge: aufbau und funktion tabelle, augen, augen anatomie, augen aufbau, augen beschreibung, augenaufbau, bau des auges, bau und funktion des auges, beschreibung auge, beschrifte das auge, beschriftung auge, bild auge, das auge, das auge aufbau, das auge beschriften, das auge: aufbau, das menschliche auge, der aufbau des auges, funktion aderhaut, funktion aderhaut auge, funktion der linse, funktion linse, funktion linse auge, lederhaut auge funktion, linse funktion, menschliche auge, menschliches auge, teile des auges, wie ist das auge aufgebaut
direkt ins Video springen
Die Bestandteile des Auges

Das Auge beschriften

Im Folgenden zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du die einzelnen Bestandteile des Auges beschriftest und welche Funktionen sie haben. In unserer Abbildung siehst du ein unbeschriftetes Auge. So eine Skizze kannst du gut als Übung für dich nutzen.

aderhaut auge funktion, aderhaut funktion, anatomie auge, aufbau auge, aufbau auge von vorne, aufbau des auges, aufbau des auges einfach erklärt, aufbau eines auges, auge anatomie, auge aufbau, auge aufbau außen, auge aufbau und funktion, auge beschriftet, auge , beschriftung, auge beschriftung übung, auge bild, auge: aufbau, auge: aufbau und funktion tabelle, augen, augen anatomie, augen aufbau, augen beschreibung, augenaufbau, bau des auges, bau und funktion des auges, beschreibung auge, beschrifte das auge, beschriftung auge, bild auge, das auge, das auge aufbau, das auge beschriften, das auge: aufbau, das menschliche auge, der aufbau des auges, funktion aderhaut, funktion aderhaut auge, funktion der linse, funktion linse, funktion linse auge, lederhaut auge funktion, linse funktion, menschliche auge, menschliches auge, teile des auges, wie ist das auge aufgebaut
direkt ins Video springen
Übung: Das Auge beschriften

Sichtbare Bestandteile des Auges

Die meisten Bestandteile vom Auge sind für dich nicht sichtbar. Bei geöffneten Augenlidern kannst du in der Regel nur folgende Bestandteile vom Auge sehen:

  • Pupille
  • Regenbogenhaut (Iris)
  • Lederhaut
  • Hornhaut

Sie sind hauptsächlich für den Schutz vor äußeren Einflüssen, wie zum Beispiel Staub und den Lichteinfall zuständig.

Die vier sichtbaren Bestandteile des Auges kannst du wie in der Skizze beschriften:

aderhaut auge funktion, aderhaut funktion, anatomie auge, aufbau auge, aufbau auge von vorne, aufbau des auges, aufbau des auges einfach erklärt, aufbau eines auges, auge anatomie, auge aufbau, auge aufbau außen, auge aufbau und funktion, auge beschriftet, auge , beschriftung, auge beschriftung übung, auge bild, auge: aufbau, auge: aufbau und funktion tabelle, augen, augen anatomie, augen aufbau, augen beschreibung, augenaufbau, bau des auges, bau und funktion des auges, beschreibung auge, beschrifte das auge, beschriftung auge, bild auge, das auge, das auge aufbau, das auge beschriften, das auge: aufbau, das menschliche auge, der aufbau des auges, funktion aderhaut, funktion aderhaut auge, funktion der linse, funktion linse, funktion linse auge, lederhaut auge funktion, linse funktion, menschliche auge, menschliches auge, teile des auges, wie ist das auge aufgebaut
direkt ins Video springen
Sichtbare Bestandteile des Auges

Pupille

Die Pupille ist der kleine schwarze Kreis in der Mitte des Auges. Es handelt sich dabei um eine Öffnung in der Regenbogenhaut (Iris).

Die Pupille ist für den Lichteinfall wichtig. Sie dient dem Auge als Fenster. Je nachdem, wie weit sie geöffnet ist, kommt nämlich unterschiedlich viel Licht ins Auge. Wenn es sehr hell ist, ist die Pupille nur sehr klein. Bei Dunkelheit muss mehr Licht hindurchgelassen werden, damit wir unsere Umgebung sehen. Die Pupille ist dann größer.

Regenbogenhaut (Iris)

Den bunten Teil um die Pupille herum nennst du Regenbogenhaut oder auch Iris. Durch sie hast du deine ganz eigene Augenfarbe.

Die Iris ist sozusagen die Blende des Auges. Sie verändert die Größe der Pupille und bestimmt dadurch, wie viel Licht ins Auge gelangt.

Lederhaut

Die Lederhaut ist das, was du als weißen Bereich in deinen Augen sehen kannst.

Sie umschließt beinahe das gesamte Auge und schützt es dadurch vor äußeren Einflüssen. Die Lederhaut ist außerdem für die Stabilität des Auges zuständig, also dafür, dass alle Bestandteile an ihrem Platz bleiben.

Hornhaut

Die Hornhaut kannst du dir wie eine Glaskuppel vorstellen, die auf deiner Iris und deiner Pupille liegt. Da sie durchsichtig ist, kannst du sie nur von der Seite als Wölbung auf deinem Auge sehen.

Die Hornhaut hat zwei wichtige Aufgaben. Zum einen ist sie dafür zuständig, das Auge vor äußeren Einflüssen zu schützen. Denn dort, wo die Hornhaut sich befindet, gibt es keine Lederhaut. Zum anderen ist sie auch für das Sehen wichtig. Das liegt daran, dass sie das Licht bündelt (Lichtbrechung ) und ins Auge hineinlässt.

Bestandteile im Inneren des Auges

Neben dem sichtbaren Teil des Auges gibt es auch noch weitere, versteckte Bestandteile. Im vorderen und mittleren Bereich des Auges sind das:

  • Linse (mit Ziliarmuskeln)
  • Augenkammern
  • Augenmuskel
  • Glaskörper
aderhaut auge funktion, aderhaut funktion, anatomie auge, aufbau auge, aufbau auge von vorne, aufbau des auges, aufbau des auges einfach erklärt, aufbau eines auges, auge anatomie, auge aufbau, auge aufbau außen, auge aufbau und funktion, auge beschriftet, auge , beschriftung, auge beschriftung übung, auge bild, auge: aufbau, auge: aufbau und funktion tabelle, augen, augen anatomie, augen aufbau, augen beschreibung, augenaufbau, bau des auges, bau und funktion des auges, beschreibung auge, beschrifte das auge, beschriftung auge, bild auge, das auge, das auge aufbau, das auge beschriften, das auge: aufbau, das menschliche auge, der aufbau des auges, funktion aderhaut, funktion aderhaut auge, funktion der linse, funktion linse, funktion linse auge, lederhaut auge funktion, linse funktion, menschliche auge, menschliches auge, teile des auges, wie ist das auge aufgebaut
direkt ins Video springen
Bestandteile im Inneren des Auges

Linse

Die Linse befindet sich hinter der Pupille und ist in der Regel durchsichtig.

Ihre Aufgabe ist die Lichtbrechung. Das bedeutet, dass sie das Licht, welches durch die Pupille gelangt, bündelt und hindurchlässt. Dadurch kann es im hinteren Teil des Auges auf die Netzhaut treffen und ein scharfes Bild erzeugen.

Doch die Linse ist nicht starr, sondern verformbar. Durch kleine Muskeln (Ziliarmuskeln) ist sie in der Lage, ihre Form zu ändern. Sie kann, wie eine Kamera, auf unterschiedlich weit entfernte Objekte scharf zu stellen. Das nennst du Akkommodation.

Augenkammern

In deinen Augen gibt es jeweils zwei Augenkammern. Eine befindet sich zwischen der Hornhaut und der Regenbogenhaut (vordere Augenkammer). Die zweite liegt zwischen der Regenbogenhaut und der Linse bzw. dem Ziliarmuskel (hintere Augenkammer).

Die Augenkammern sind flüssigkeitsgefüllte Räume. Ihre Aufgabe ist es, die Linse und die Hornhaut mit Sauerstoff und weiteren Nährstoffen zu versorgen. Außerdem tragen sie zur Stabilität des Auges bei.

Augenmuskel

Jedes Auge hat sechs Augenmuskeln, davon verlaufen vier gerade und zwei schräg. Sie befinden sich um den Augapfel herum.

Die Augenmuskeln sind dafür zuständig, den Augapfel zu bewegen und dafür zu sorgen, dass er auf die Stelle gerichtet sind, die du scharf sehen willst.

Glaskörper

Den Glaskörper findest du in der Mitte des Augapfels. Er ist groß, durchsichtig und gelartig, weil er fast nur aus Wasser besteht.

Seine Aufgabe besteht darin, den Raum zwischen dem vorderen und dem hinteren Teil des Auges zu füllen. Dabei lässt er das Licht, welches von der Linse kommt, zur Netzhaut hindurch.

Bestandteile im hinteren Bereich des Auges

Im hinteren Bereich des Auges befinden sich folgende Bestandteile:

  • Netzhaut
  • Gelber Fleck
  • Aderhaut
  • Sehnerv
  • Blinder Fleck

Sie sind für die Aufnahme und Weiterleitung der Reize verantwortlich. Das bedeutet, dass sie das einfallende Licht auffangen und die Information an das Gehirn weiterleiten. Nur wenn auch diese Bestandteile einwandfrei funktionieren, kannst du Objekte und Personen aus deiner Umwelt wahrnehmen.

aderhaut auge funktion, aderhaut funktion, anatomie auge, aufbau auge, aufbau auge von vorne, aufbau des auges, aufbau des auges einfach erklärt, aufbau eines auges, auge anatomie, auge aufbau, auge aufbau außen, auge aufbau und funktion, auge beschriftet, auge , beschriftung, auge beschriftung übung, auge bild, auge: aufbau, auge: aufbau und funktion tabelle, augen, augen anatomie, augen aufbau, augen beschreibung, augenaufbau, bau des auges, bau und funktion des auges, beschreibung auge, beschrifte das auge, beschriftung auge, bild auge, das auge, das auge aufbau, das auge beschriften, das auge: aufbau, das menschliche auge, der aufbau des auges, funktion aderhaut, funktion aderhaut auge, funktion der linse, funktion linse, funktion linse auge, lederhaut auge funktion, linse funktion, menschliche auge, menschliches auge, teile des auges, wie ist das auge aufgebaut
direkt ins Video springen
Bestandteile im hinteren Teil des Auges

Netzhaut

Die Netzhaut bedeckt fast die gesamte Innenseite des Augapfels. Es handelt sich dabei um die Schicht, in der die Sinneszellen sitzen.

Die Aufgabe der Netzhaut besteht darin, das Licht aufzufangen, das in den Augapfel gelangt. Die Lichtreize werden dann in den Sinneszellen (Lichtrezeptoren) in elektrische Signale umgewandelt. Denn nur so können sie an das Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet werden.

Gelber Fleck

Als gelben Fleck bezeichnest du einen nur wenige Millimeter großen Bereich in der Mitte der Netzhaut. Es handelt sich dabei um den Abschnitt mit den meisten Sinneszellen.

Der gelbe Fleck ist für scharfes Sehen notwendig. Diejenigen Objekte und Personen, die in unserem Auge auf den gelben Fleck treffen, können wir nämlich am schärfsten Sehen. Aus dem Grund drehen wir unsere Augen immer so, dass das Betrachtete auf den gelben Fleck fällt.

Aderhaut

Die Aderhaut ist eine dünne Schicht. Sie liegt zwischen der Lederhaut und der Netzhaut.

Ihre Hautaufgabe ist es, die Netzhaut mit Sauerstoff und weiteren Nährstoffen zu versorgen. Dafür liegen in der Aderhaut sehr viele kleine Blutgefäße.

Sehnerv

Der Sehnerv befindet sich auf der Hinterseite des Auges.

Über den Sehnerv gelangen die Informationen, die von der Netzhaut aufgenommen und zu elektrischen Signalen umgewandelt werden, zum Gehirn. Du kannst ihn dir deshalb wie ein schnell leitendes Kabel vorstellen.

Blinder Fleck

Dort, wo der Sehnerv auf die Netzhaut trifft, findest du den sogenannten blinden Fleck. An dieser Stelle befinden sich keine Sinneszellen. Licht, das an die Stelle der Netzhaut trifft, kannst du also nicht sehen.

Im Alltag sollte dir das allerdings nicht auffallen, da der blinde Fleck im linken Auge an einer anderen Stelle ist, als im rechten Auge. Dadurch wird der blinde Fleck eines Auges vom jeweils anderen Auge ausgeglichen.

Zusammenfassung: Auge Aufbau und Funktion

Alle wichtigen Informationen zu den Bestandteilen haben wir dir hier noch einmal zusammengefasst. In unserer Darstellung kannst du sehen, wie das menschliche Auge vollständig beschriftet aussieht:

aderhaut auge funktion, aderhaut funktion, anatomie auge, aufbau auge, aufbau auge von vorne, aufbau des auges, aufbau des auges einfach erklärt, aufbau eines auges, auge anatomie, auge aufbau, auge aufbau außen, auge aufbau und funktion, auge beschriftet, auge , beschriftung, auge beschriftung übung, auge bild, auge: aufbau, auge: aufbau und funktion tabelle, augen, augen anatomie, augen aufbau, augen beschreibung, augenaufbau, bau des auges, bau und funktion des auges, beschreibung auge, beschrifte das auge, beschriftung auge, bild auge, das auge, das auge aufbau, das auge beschriften, das auge: aufbau, das menschliche auge, der aufbau des auges, funktion aderhaut, funktion aderhaut auge, funktion der linse, funktion linse, funktion linse auge, lederhaut auge funktion, linse funktion, menschliche auge, menschliches auge, teile des auges, wie ist das auge aufgebaut
direkt ins Video springen
Das Auge (beschriftet)

In unserer Tabelle kannst du die Funktionen der Bestandteile eines Auges finden:

Bestandteil des Auges Funktion
Pupille Lichteinfall
Regenbogenhaut (Iris) Regulierung des Lichteinfalls
Lederhaut Stabilität des Auges und Schutz vor äußeren Einflüssen
Hornhaut Lichtbrechung und Schutz vor äußeren Einflüssen
Linse mit Ziliarmuskel Lichtbrechung und Akkommodation
Augenkammern Stabilität des Auges und Versorgung der Linse sowie der Hornhaut mit Sauerstoff und weiteren Nährstoffen
Augenmuskel Augenbewegung
Glaskörper Ausfüllen des Hohlraums im Auge 
Netzhaut Aufnahme von Lichtreizen und Umwandlung von Lichtreizen in elektrische Signale
Gelber Fleck Punkt des schärfsten Sehens
Aderhaut Versorgung der Netzhaut mit Sauerstoff und weiteren Nährstoffen
Sehnerv Weiterleitung der elektrischen Signale an das Gehirn
Blinder Fleck Verbindungsstelle zwischen Netzhaut und Sehnerv (Keine Wahrnehmung von Licht)

Das Auge im Detail

Du hast nun die Bestandteile des Auges kennengelernt und kannst den Querschnitt eines Auges beschriften. Aber wie funktioniert eigentlich der Sehvorgang? Und wie kommt es zu Kurz- oder Weitsichtigkeit? All das und mehr erfährst du in unserem Beitrag zum Auge . Bis gleich! %Thumbnail "Das Auge"


Beliebte Inhalte aus dem Bereich Physiologie und Anatomie

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.