Ökologie
Grundlagen der Geographie
 – Video

Was du in der Geographie unter Disparitäten verstehst, welche Arten du unterscheiden kannst und was sie jeweils beschreiben, erfährst du hier und in unserem Video !

Disparitäten einfach erklärt

Disparitäten sind nicht anderes als Unterschiede. In der Geographie (auch Erdkunde) stößt du dabei häufig auf die Begriffe ‚räumlichen Disparitäten‘ und ’sozialen Disparitäten‘. 

  • Räumliche Disparitäten beschreiben die Unterschiede zwischen verschiedenen Orten auf der ganzen Welt (globale Disparitäten), also Ländern oder Kontinenten, oder zwischen Regionen oder Orten innerhalb von Ländern (regionale Disparitäten). Unterscheidungsmerkmale können wirtschaftliche, politische oder kulturelle Aspekte sein, wie beispielsweise das durchschnittliche Einkommen oder die Infrastruktur.
  • Soziale Disparitäten beschreiben Ungleichheiten zwischen verschiedenen Orten in Bezug auf soziale Merkmale, wie die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen.

Mithilfe von Disparitäten kannst du die verschiedenen Orte kategorisieren — so werden die Länder der Welt aufgrund von wirtschaftlichen, politischen und sozialen Unterschieden in Entwicklungsländer, Schwellenländer und Industrieländer unterteilt.

Disparitäten Definition

Disparitäten beschreiben Unterschiede zwischen Strukturen zweier Räume oder Teilräume. Der Vergleich kann auf regionaler wie auch globaler Ebene stattfinden. Abgeleitet wird der Begriff vom Lateinischen ‚disparatum‘, was so viel wie ‚getrennt‘ bedeutet.

Räumliche Disparitäten

Unterschiede innerhalb eines Raums bezeichnest du als räumliche Disparitäten. Du kannst dabei sowohl weltweit (globale Disparitäten), zwischen Kontinenten oder Ländern, aber auch zwischen einzelnen Regionen innerhalb eines Landes (regionale Disparitäten) vergleichen. 

Faktoren, zwischen denen du unterscheiden kannst, sind beispielsweise die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen. Außerdem kannst du die aktuelle und potentielle zukünftige Wirtschaft der untersuchten Räume vergleichen. Um solche Disparitäten zu verringern, gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen — je nachdem, ob regionale oder globale Zusammenhänge untersucht werden. In Deutschland ist für die Unterschiede zwischen Land und Stadt beispielsweise die jeweilige Regionalpolitik verantwortlich. 

Räumliche Disparitäten Definition

Unter räumlichen Disparitäten verstehst du die ungleiche Verteilung von Menschen und Mitteln zwischen Kontinenten, Ländern (global) oder Regionen (regional) innerhalb eines Landes.

Regionale Disparitäten

Als Regionale Disparitäten bezeichnest du unausgeglichene Bedingungen zwischen Teilbereichen oder Regionen eines Landes. Hierbei werden zum Beispiel die Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland oder Stadt und Land untersucht. Dabei werden Faktoren wie beispielsweise die Verteilung von Arbeitsplätzen und Dienstleistungen oder auch die Infrastruktur der jeweiligen Regionen verglichen.

räumliche disparitäten, disparität, regionale disparitäten, soziale disparitäten, ballungsräume deutschland
direkt ins Video springen
Räumliche Disparitäten zwischen Stadt und Land

 

Eine Ursache für Unterschiede zwischen den verglichenen Räumen ist unter anderem die natürliche Ausstattung eines Raums. Darunter verstehst du die mögliche Nutzung der Flächen und Rohstoffe, also ob es fruchtbare Böden und Rohstoffe, wie Metalle oder Erdöl, gibt. Auch die Stadtplanung hat einen Einfluss darauf — dadurch entscheidet sich nämlich, ob es Unternehmen und Menschen zieht.

Regionale Disparitäten Definition

Als regionale Disparitäten bezeichnest du Unterschiede zwischen Teilgebieten innerhalb eines Landes. Dazu gehören in Deutschland beispielsweise der Vergleich zwischen Ost und West oder Stadt und Land.

Regionale Disparitäten in Deutschland

In Deutschland sind besonders die Unterschiede zwischen den neuen und den alten Bundesländern, also Ost und West, sehr groß. Beispielsweise ist die Arbeitslosenquote selbst Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung in Ostdeutschland höher als im Westen. Viele Menschen, insbesondere junge Menschen, ziehen unter anderem deshalb aus dem Osten in den Westen. Das führt im Osten dazu, dass die Bevölkerungsdichte sinkt und das Durchschnittsalter der Menschen steigt.

Die Regionalpolitik beschäftigt sich damit, diese regionalen Disparitäten, auszugleichen. Das findet im Rahmen von Förderprogrammen statt. Dabei werden beispielsweise das Verkehrsnetz ausgebaut, Gebäude saniert und die Landwirtschaft sowie die Niederlassung von neuen Unternehmen unterstützt. Der Ausgleich der regionalen Disparitäten innerhalb Deutschlands wird dennoch weitere Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte, in Anspruch nehmen. 

regionale disparitäten, räumliche disparitäten, disparitäten in deutschland, was sind disparitäten, ballungsräume deutschland, wirtschaftsräume deutschland, wirtschaftskraft bundesländer, disparitäten in europa, disparitäten geographie
direkt ins Video springen
Bevölkerungsdichte und Durschnittsalter in Deutschland nach Bundesländern

Globale Disparitäten

Weltweite Unterschiede zwischen Ländern nennst du auch globale Disparitäten. Hierbei findest du die Ursachen der Disparitäten in ganz verschiedenen Bereichen — dazu zählen zum Beispiel Wirtschaft, Politik und Kultur.

Alle Länder entwickeln sich unterschiedlich schnell in Bezug auf diese verschiedenen Themen. Dadurch kommt es zu Entwicklungsunterschieden. Das bedeutet zum einen, dass Länder unterschiedlich reich sind. Zum anderen unterscheiden sie sich auch darin, wie gleichberechtigt und sicher ihre Bevölkerung ist.

Entwicklungs-, Schwellen- und Industrieländer

Durch globale Disparitäten in wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Aspekten lassen sich die Länder der Erde in Entwicklungs-, Schwellen- und Industrieländer unterteilen. Dabei haben Menschen, die in Entwicklungs- und Schwellenländern leben in der Regel einen niedrigeren Lebensstandard als Menschen in Industrieländern.

In Entwicklungsländern (auch: Länder des globalen Südens), wie dem Sudan oder El Salvador, verdienen die Menschen beispielsweise weniger Geld als in Industrieländern, wie in Deutschland oder Japan. Außerdem gibt es in Entwicklungsländern häufiger Kriege, mehr Kinderarbeit und schlechtere medizinische Versorgung. 

 räumliche disparitäten, disparität, globale disparitäten, gloable disparitäten erdkunde
direkt ins Video springen
Globale Disparitäten

 

Globale Disparitäten Definition

Die weltweiten Unterschiede zwischen Ländern nennst du globale Disparitäten. Sie zeigen sich in unterschiedlichen Bereichen, wie zum Beispiel Wirtschaft, Politik und Kultur.

Soziale Disparitäten

Unter sozialen Disparitäten verstehst du räumliche Disparitäten in Bezug auf soziale Merkmale — die Begriffe können hier also nicht voneinander abgegrenzt werden. Vor allem die Lebensbedingungen der Menschen werden dabei untersucht. Themen wie die Verteilung von Arbeitsplätzen, Dienstleistungen und die Infrastruktur spielen für die Menschen und somit für die sozialen Disparitäten eine Rolle.

Soziale Disparitäten Definition

Räumliche Disparitäten in Bezug auf die Lebensbedingungen der Menschen nennst du soziale Disparitäten.

Kastensystem in Indien

Solche sozialen Disparitäten kannst du beispielsweise innerhalb des Kastensystems in Indien beobachten. Unter einem Kastensystem verstehst du die Einteilung der Menschen in sogenannte Kasten, also gesellschaftliche Schichten.

Dabei sind die untersten Schichten, zusätzlich zu ihrer wirtschaftlichen Benachteiligung, auch sozial benachteiligt — so werden ihnen beispielsweise einige Rechte abgesprochen. Dadurch kommt es zu großen Unterschieden in den Lebensbedingungen der Bevölkerung innerhalb Indiens, also zu sozialen Disparitäten. 

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.