Grammatik Englisch

Das Gerundium (gerund) ist ein Verb, das in ein Nomen umgewandelt wurde. Wie du das gerund bildest und wann du es in Englisch verwendest, erfährst du hier. %Schau dir direkt das Video dazu an!

Inhaltsübersicht

Was ist das Gerundium (gerund)? 

Das Gerundium bezeichnest du in Englisch als gerund oder ing-Form.  Dabei verwandelst du ein Verb in einen Substantiv (Nomen), indem du die Endsilbe -ing an das Verb hängst.

  • Mary likes to sing  → Mary mag es zu singen.
  • Singing is her favourite hobby. → (Das) Singen ist ihr liebstes Hobby.

Das Gerundium (gerund) kann das Subjekt oder auch das Objekt des Satzes sein: 

  • Swimming is a great sport.
  • I prefer biking over dancing

Gerund – Auslöser 

Doch wann genau kannst und sollst du ein gerund in Englisch überhaupt verwenden? Du musst einfach auf die Gerundium-Auslöser achten! Dazu zählen bestimmte Verben, Redewendungen und Ausdrücke mit Präpositionen. Hier lernst du die wichtigsten Auslöser kennen.

Gerund nach Verben

In Englisch gibt es eine Reihe an Verben, auf die immer ein gerund folgt. Die Liste hilft dir dabei, dir die wichtigsten Verben zu merken:

Verb

Deutsch

Beispiel

admit

zugeben

I admit eating all the sweets.

avoid

vermeiden

You always avoid tidying your room.

consider

beachten, nachdenken über

Next year we will consider traveling by plane. 

delay

aufschieben, verschieben

Gina never delays paying the bills.

deny

abstreiten

Mr. Miller denied loosing his keys. 

dislike

nicht mögen

My little brother dislikes eating his vegetables.

enjoy

genießen

My friends and I enjoy hanging out together. 

finish

beenden

Did you finish reading the book? 

give up

aufgeben, aufhören

I can’t give up eating chocolate. 

imagine

sich etw. vorstellen

Sam can imagine living in London one day.

include

einschließen

Cleaning the house includes watering the plants. 

keep

weiterhin etw. tun

The teacher keeps giving his class too much homework.

miss

vermissen, verpassen

Yesterday I missed taking my medicine.

risk

riskieren

Sue has never risked jumping off a cliff. 

suggest

vorschlagen

Tom suggested going to a restaurant. 

Gerund in Redewendungen

Darüber hinaus gibt es in Englisch viele feststehende Redewendungen, für die du unbedingt das Verb in der ing-Form (gerund) benötigst. Das hier sind die wichtigsten: 

Redewendung

Deutsch

can’t help

nicht anders können als

can’t stand

nicht ausstehen/leiden können

it’s no use / there’s no point in 

es macht keinen Sinn

to be worth

es wert sein

to feel like

sich danach fühlen

what/how about…?

Wie wäre es mit … ?

don’t mind

nichts ausmachen/ nicht daran stören

Gerund nach Ausdrücken mit Präpositionen

Du verwendest das Gerundium (gerund) in Englisch oft nach bestimmten Ausdrücken mit einer Präposition: 

Ausdruck Gerund-Auslöser Deutsch
Adjektiv + Präposition

 be good/bad at 

be afraid/scared of 

be interested in  

be worried about 

be excited about  

gut/schlecht sein in

Angst haben vor

interessiert sein an

besorgt sein um

sich freuen auf

Verb + Präposition

look forward to

think of

worry about

talk about

believe in 

sich freuen auf

denken an

sich sorgen um

sprechen über

glauben an

Präposition

after

before

for 

in spite of

instead of 

nachdem, nach 

bevor, vor 

um

trotz

anstatt

Tipp: gerund-Formen machen dein Englisch abwechslungsreich! Lerne also am besten ein paar dieser festen Ausdrücke einfach auswendig.

Einige gerund-Auslöser kommen dir sicherlich bekannt vor, denn du kennst sie auch als phrasal verbs. Auffrischung gefällig? Dann schnell hier entlang! %Verweis Thumbnail phrasal verbs

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.