Grammatik Englisch
Sätze (clauses)
 – Video
Übersicht Typ 1 Typ 2 Typ 3 Übungen

In Englisch gibt es drei verschiedene Arten von Bedingungssätzen. Alles Wichtige zu den if-clauses Typ 1 zeigen wir dir hier! Sieh dir auch gleich unser Video dazu an und teste dein Wissen in unseren Übungen !

Was sind if-clauses Typ 1?

Der if-Satz Typ 1 (if-clause Typ 1) ist eine Art Bedingungssatz. Damit beschreibst du, dass eine Bedingung in der Gegenwart oder auch Zukunft erfüllbar, möglich und auch wahrscheinlich ist.

Damit die Handlung im Hauptsatz eintritt, muss bis dahin die Bedingung des Nebensatzes (if-Satz) erfüllt werden.

  • If I throw a big birthday party, I will invite all of my friends.
    Wenn ich eine große Geburtstagsparty veranstalte, werde ich all meine Freunde einladen.

if-clause Typ 1 – Bildung

if-Satz if + Simple Present
Hauptsatz will + Infinitiv (will-Future)
Verneinung will not / won’t + Infinitiv 

Wichtig: Denke im Hauptsatz an das -s beim Verb in der he/she/it-Form!

if-clause Typ 1 – Verwendung

In conditional sentences Typ 1 beschreibst du im if-Teil eine Bedingung, die erfüllt sein muss, bevor das Ereignis des Hauptsatzes auch wirklich eintritt.

Das Besondere am if-Satz Typ 1 ist, dass das Ereignis in der Zukunft stattfindet und die Bedingung dafür sehr wahrscheinlich erfüllt wird oder zumindest realistisch ist.

  • If my friends come to my birthday party, I will be so happy.
  • We will dance a lot if my brother puts on some music.
  • If my brother eats too much cake, he won’t dance with us.

Wichtig: Steht der if-Satz vorne, trennst du ihn durch ein Komma vom Hauptsatz!

If oder when?

Du übersetzt if auf Deutsch mit „wenn“ oder „falls“. Aber aufgepasst! Es gibt auch das englische Wort when, das du ebenfalls mit „wenn“ übersetzt! If und when haben allerdings im Satz eine unterschiedliche Bedeutung:

  • If I celebrate my birthday, … → Falls ich meinen Geburtstag feiere …
  • When I celebrate my birthday, …(Immer) Wenn ich meinen Geburtstag feiere …

Verwendest du when am Satzanfang, drückst du damit aus, dass du deinen Geburtstag auf jeden Fall feierst. Mit if hingegen bist du dir noch nicht sicher, ob du wirklich eine Party feiern wirst.

Wichtig: if → „falls“ und when → „(immer) wenn“

Dir kommt when bekannt vor? Das kann gut sein – denn du kannst es auch als Fragewort in englischen W-Fragen verwenden! Wie das funktioniert, zeigen wir dir hier .

Zum Video: Fragewörter und Frageanhängsel Englisch
Zum Video: Fragewörter und Frageanhängsel Englisch

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.