Beliebte Berufe mit Zukunft

Du willst in deinem Berufsleben durchstarten und dir eine Menge an Jobangeboten sichern? Dann entscheide dich für einen Beruf mit Zukunft aus unserer Übersicht: 

Biologielaborant
Ausbildungsgehalt
1050 – 1300 € / Monat
Pflegefachmann
Ausbildungsgehalt
1170 – 1330 € / Monat
Mechatroniker
Ausbildungsgehalt
800 – 1050 € / Monat
Kaufmann im E-Commerce
Ausbildungsgehalt
950 – 1200 € / Monat
Mediendesigner
Einstiegsgehalt
2400 € / Monat

Mehr über die Top 5 Berufe mit Zukunft erfährst du hier: 

  • Biologielaborant/in: Als Biologielaborant untersuchst du Tiere, Pflanzen, Mikroorganismen und Zellkulturen in Forschungseinrichtungen und hilfst mit deinen Ergebnissen dabei, die Wirksamkeit und Sicherheit von Medikamenten zu erforschen.

  • Pflegefachmann/-frau: Du hast einen Job in einer systemrelevanten Branche, denn du stehst Menschen jeden Alters in ihrem Alltag bei, indem du ihnen beim Essen, Waschen und der bei der Medikamenteneinnahme hilfst.

  • Mechatroniker/in: Aufgrund der wachsenden Industrie hast du als Experte für komplexe mechatronische Systeme die besten Aussichten auf dem Arbeitsmarkt, denn du bist an der Entwicklung und Steuerung von Robotern beteiligt.
  • Kaufmann/-frau im E-Commerce: Du bist der Verkaufsexperte im Internet, da du durch dein notwendiges Know-how im Bereich Design und Marketing Online-Shops verwaltest und Produkte im Internet bewirbst und verkaufst. 
  • Mediendesigner/in: Von Werbeanzeigen über Firmenlogos bis hin zu Internetseiten — Als Mediendesigner planst, entwirfst und gestaltest du die verschiedensten Werbemittel für deine Kunden. 

Weitere Berufe mit Zukunft

Durch die digitale Vernetzung und die damit entstandenen neuen gesellschaftlichen Strukturen hat sich auch unser Arbeitsleben verändertEinige Berufe werden heutzutage mehr gebraucht als andere. Es sind viele neue Berufe entstanden, wohingegen sich alte Berufe an die neue Gesellschaft angepasst haben. Generell sind zwei Arten von Jobs zukunftssicher: 

  • Berufe, bei denen Maschinen uns Menschen nicht ersetzen können
  • Berufe, die gerade erst neu entstehen, weil sich unsere Welt immer weiterentwickelt 

Wir zeigen dir, in welchen Berufen du dich auch in Zukunft über gute Aussichten freuen darfst! 

IT und Informatik 

In der IT entstehen jedes Jahr so viele neue Jobs wie in keiner anderen Branche. Da wir sowohl im privaten als auch im beruflichen Leben mittlerweile auf Computerprogramme und das Internet angewiesen sind, bist du so gefragt wie kein anderer Arbeitnehmer. Vor allem die Wirtschaft ist durch die Digitalisierung vor viele Herausforderungen gestellt und damit auf IT-Experten wie dich angewiesen.

Design

In Sachen Kreativität sind wir Menschen Maschinen immer noch voraus, da künstliche Intelligenz bisher nicht selbst erschafft. Die kreative Idee geht immer noch vom Menschen aus. Zwar greifen wir wie die Maschine auf bereits Gelerntes zurück, jedoch handeln wir im Gegensatz zu Robotern intuitiv und beziehen uns auf persönliche Erfahrungen und universell verfügbares Wissen. 

Logistik

Die Logistik-Branche ist in den letzten Jahren schnell gewachsen, da mit dem Onlinehandel immer mehr Waren immer schneller an jeden Ort der Welt gebracht werden müssen. Damit ist klar, dass Berufe in der Logistik optimale Zukunftsaussichten bieten. Organisationstalente wie du, die Ware aller Art lagern, sortieren, verpacken und verteilen, werden händeringend gesucht. 

Gesundheit & Pflege

Krankheiten und Verletzungen wird es immer geben und damit auch Arbeit im medizinischen Bereich. Medizinisches Personal und Pflegekräfte sind zudem beim jetzigen Fachkräftemangel gefragter denn je.

Ein wichtiger Punkt ist auch, dass der Altersdurchschnitt in Deutschland immer weiter ansteigt. Das bedeutet, dass die Menschen immer älter werden. Dadurch steigt natürlich auch die Nachfrage an Pflegepersonal. 

Im Labor

Die Digitalisierung breitet sich auch in der Chemie- und Pharmaindustrie immer weiter aus. Deswegen hast du es in deinem Arbeitsalltag mit vernetzten und automatisierten Systemen zu tun, wenn du Lebensmittel auf Bakterien oder Inhaltsstoffe und Schadstoffe von Pflanzen untersuchst.

Mit deinem Fachwissen treibst du die Wissenschaft nicht nur in der Landwirtschaft, sondern auch in der Biotechnologie, der Tier- und Pflanzenzucht, der Milch- und Fleischwirtschaft, der Umweltbranche und der Lebensmittelindustrie voran. 

Elektrotechnik

Als Elektroniker brauchst du dir keine Sorgen über deine Zukunft machen, sondern stehst eher vor der Qual der Wahl bei der Berufswahl. Denn dir steht eine ganze Bandbreite an möglichen Berufen offen. Du wirst überall dort eingesetzt, wo mit Strom, Maschinen und Elektrik gearbeitet wird.

Vor allem im Hinblick darauf, dass immer mehr Menschen ihr Zuhause durch moderne Geräte wie Alarmanlagen und Bewegungsmelder ausstatten und mit Computern, Tablets oder Smartphones intelligent vernetzen, wird dein Expertenrat immer wichtiger. Du sorgst durch dein Fachwissen in Sachen Strom dafür, dass die Geräte optimal miteinander kommunizieren und einwandfrei funktionieren.  

💊 Apotheke und Fachhandel 

Da die Menschen in Deutschland heute im Schnitt älter sind, bist du mit deinem Expertenwissen so gefragt wie noch nie. Durch deine Arbeit machst du das Leben vieler Menschen wertvoller, da du dich ihrer Gesundheit widmest. 

Die Digitalisierung wirkt sich auch auf dein Arbeitsleben aus, indem verschiedene Arbeitsabläufe digitalisiert werden. Das heißt, du wirst bei deiner Arbeit durch digitale Abrechnungen zwischen Apotheken und Krankenkassen, elektronische Rezepte, computergestützte Diagnostik und durch die Online-Gesundheitsakte unterstützt. 

Berufe mit Zukunft und gutem Gehalt

Willst du später einmal viel Geld verdienen, solltest du dir vor allem die IT-, Medien- und Gesundheitsbranche anschauen. Alle drei Branchen haben die besten Zukunftsaussichten und bieten dir dazu ein Spitzengehalt. Kein Unternehmen kommt heutzutage mehr ohne die Hilfe von IT-Spezialisten aus, so wie es auch immer Krankheiten und Verletzungen geben wird. Auf die kreative Arbeit von Design-Spezialisten kann auch niemand verzichten, da Maschinen uns im Punkt Kreativität noch immer hinterher sind.

Während du dich als Mediendesigner mit 3.300 € brutto im Monat bereits über ein sehr gutes Gehalt freuen kannst, erwarten dich in der Gesundheits- und Pflege-Branche als Gesundheits- und Krankenpfleger schon ganze 3.650 € im Monat. Als Kaufmann im E-Commerce kannst du mit 3.720 € monatlich rechnen und als Fachinformatiker mit 4.280 €. Der Apotheker als Spitzenreiter lässt die anderen gutverdienenden Berufe mit 4.550 € brutto im Monat weit hinter sich. 

Beruf Niedriger Lohnbereich Durchschnittlicher Lohn Hoher Lohnbereich
Mediendesigner/in   2.630 €  3.300 € 4.280 € 
Gesundheits- und Krankenpfleger/in 3.160 € 3.650 € 4.160 €
Kaufmann/-frau E-Commerce 2.650 € 3.720 € 5.530 €
Fachinformatiker/in Systemintegration 3.300 € 4.280 € 5.740 €
Apotheker/in 3.750 € 4.550 € 5.390 €

Du bist handwerklich begabt und möchtest gerne viel Zeit mit Tüfteln in der Werkstatt verbringen? Dann solltest du dir die handwerklichen Berufe anschauen — finde hier deine Traum-Ausbildung! 

Zum Video: Handwerkliche Berufe
Zum Video: Handwerkliche Berufe

Berufe mit Zukunft und gutem Gehalt

Willst du später einmal viel Geld verdienen, solltest du dir vor allem die IT-, Medien- und Gesundheitsbranche anschauen. Alle drei Branchen haben die besten Zukunftsaussichten und bieten dir dazu ein Spitzengehalt. Kein Unternehmen kommt heutzutage mehr ohne die Hilfe von IT-Spezialisten aus, so wie es auch immer Krankheiten und Verletzungen geben wird. Auf die kreative Arbeit von Design-Spezialisten kann auch niemand verzichten, da Maschinen uns im Punkt Kreativität noch immer hinterher sind.

Während du dich als Mediendesigner mit 3.300 € brutto im Monat bereits über ein sehr gutes Gehalt freuen kannst, erwarten dich in der Gesundheits- und Pflege-Branche als Gesundheits- und Krankenpfleger schon ganze 3.650 € im Monat. Als Kaufmann im E-Commerce kannst du mit 3.720 € monatlich rechnen und als Fachinformatiker mit 4.280 €. Der Apotheker als Spitzenreiter lässt die anderen gutverdienenden Berufe mit 4.550 € brutto im Monat weit hinter sich. 

Beruf Niedriger Lohnbereich Durchschnittlicher Lohn Hoher Lohnbereich
Mediendesigner/in   2.630 €  3.300 € 4.280 € 
Gesundheits- und Krankenpfleger/in 3.160 € 3.650 € 4.160 €
Kaufmann/-frau E-Commerce 2.650 € 3.720 € 5.530 €
Fachinformatiker/in Systemintegration 3.300 € 4.280 € 5.740 €
Apotheker/in 3.750 € 4.550 € 5.390 €

Du bist handwerklich begabt und möchtest gerne viel Zeit mit Tüfteln in der Werkstatt verbringen? Dann solltest du dir die handwerklichen Berufe anschauen — finde hier deine Traum-Ausbildung! 

Zum Video: Handwerkliche Berufe
Zum Video: Handwerkliche Berufe

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.