Angewandte Mathematik
Einheiten umrechnen
 – Video

Eine Länge gibt die Entfernung von zwei Punkten an. Hier und in unserem Video erfährst du, wie du Längeneinheiten umrechnen kannst. 

Längen umrechnen einfach erklärt

Deine Körpergröße ist eine Länge, die du vermutlich oft in Zentimetern (cm) angibst. Du kannst sie aber auch in anderen Einheiten, wie zum Beispiel in Metern (m) angeben. Doch wie hängen diese Einheiten zusammen? Die häufigsten Maßeinheiten siehst du in dieser Längeneinheiten Tabelle:

Einheit Bezeichnung
mm Millimeter
cm Zentimeter
dm Dezimeter
m Meter
km Kilometer

Um eine Einheit in die nächste umzuwandeln, kannst du die Umrechnungszahl 10 verwenden. Aber Achtung! Um Kilometer in Meter umzurechnen und umgekehrt, verwendest du die Umrechnungszahl 1000.

Längen umrechnen, umrechnen längen, Längeneinheiten, Längeneinheiten umrechnen, Längeneinheiten Tabelle,  Umrechnung Längen, Längenumrechnung, Umrechnung mm in cm, Maßeinheiten umrechnen, umrechnung längen, 1cm in mm, Längenmaße umrechnen, Einheiten umrechnen Übungen, m in mm, km in cm, mm in cm, cm in dm, dm in m, m in km, Längen umrechnen Tabelle, Umrechnungstabelle Längen, Einheiten umrechnen Tabelle, Maßeinheiten Tabelle, Umrechnungszahl, längen umrechnen 5 Klasse, mathe Klasse 4 Längen umrechnen
direkt ins Video springen
Längeneinheiten umrechnen
Merke

Willst du eine Einheit in die nächstkleinere umwandeln, rechnest du mal 10. Du hängst eine Null an.

Willst du eine Einheit in die nächstgrößere umwandeln, rechnest du geteilt durch 10. Du streichst eine Null weg.

Bei der Umrechnung zwischen Meter und Kilometer ist die Umrechnungszahl 1000!

Einheiten umrechnen Übungen

Schau dir direkt mal ein paar Beispiele zum Maßeinheiten umrechnen an.

Größer zu kleiner

Umrechnung cm in mm

Als erstes willst du 41cm in mm umwandeln. Dafür kannst du Schritt für Schritt vorgehen:

1. Schritt: Musst du mal oder geteilt durch 10 rechnen?

Du willst eine größere Einheit in eine kleinere umrechnen, also rechnest du mal 10.

2. Schritt: Wie oft musst du deinen Rechenschritt durchführen?

Aus der Umrechnungstabelle Längen weißt du, dass zwischen Zentimeter und Millimeter keine weitere Einheit ist. Du kannst also einmal mal 10 rechnen oder eine Null anhängen: 41cm 10 = 410mm

Du siehst, dass 41cm = 410mm sind.

 

Umrechnung km in cm

Jetzt sollst du 6km in cm umrechnen.

Überleg dir als erstes wieder, ob du mal oder geteilt rechnen musst: Du willst eine größere Einheit in eine kleinere umrechnen, also multiplizierst du.

Als zweites überlegst du dir, wie oft du deinen Rechenschritt durchführen musst: Zwischen Kilometer und Zentimeter gibt es noch die Einheiten Meter und Dezimeter. Das bedeutet, du gehst Schritt für Schritt vor:

  1. Rechne 6km in m um. Achtung! Um Kilometer in Meter umzurechnen brauchst du die Umrechnungszahl 1000, nicht 10! 6km 1000 = 6.000m
  2. Dann kannst du Meter in Dezimeter umrechnen: 6.000m 10 = 60.000dm
  3. Und jetzt rechnest du Dezimeter in Zentimeter um: 60.000dm • 10 = 600.000cm

Du siehst, dass du mit 100.000 multiplizieren musst, um Kilometer in Zentimeter umzurechnen: 6km = 600.000cm

Längen umrechnen, umrechnen längen, Längeneinheiten, Längeneinheiten umrechnen, Längeneinheiten Tabelle,  Umrechnung Längen, Längenumrechnung, Umrechnung mm in cm, Maßeinheiten umrechnen, umrechnung längen, 1cm in mm, Längenmaße umrechnen, Einheiten umrechnen Übungen, m in mm, km in cm, mm in cm, cm in dm, dm in m, m in km, Längen umrechnen Tabelle, Umrechnungstabelle Längen, Einheiten umrechnen Tabelle, Maßeinheiten Tabelle, Umrechnungszahl, längen umrechnen 5 Klasse, mathe Klasse 4 Längen umrechnen,m in mm, km in cm, mm in cm, cm in dm, dm in m, m in km, Umrechnungszahl
direkt ins Video springen
Längeneinheiten umrechnen

Kleiner zu größer

Schau dir als nächstes die Umrechnung von einer kleineren Einheit in eine größere an.

Umrechnung mm in cm

Gib 27mm in cm an.

Überleg dir als erstes wieder, ob du mal oder geteilt rechnen musst: Du willst eine kleine Einheit in eine größere umwandeln, also musst du geteilt rechnen.

Aus der Maßeinheiten Tabelle weißt du, dass zwischen Millimeter und Zentimeter keine andere Einheit ist. Du musst nur einmal geteilt durch 10 rechnen:

27mm ÷ 10 = 2,7cm

Dein Ergebnis ist 27mm = 2,7cm.

Wenn du das Rechnen mit Dezimalzahlen noch üben willst, schaue dir doch unser Video dazu an!

Umrechnung cm in m

Stell dir ein Kind vor, das 150cm groß ist. Du möchtest seine Größe jetzt in Metern angeben.

Für die Umrechnung von cm in m musst du dividieren. Denn du rechnest eine kleine Einheit in eine größere um. Zwischen Zentimeter und Meter ist die Längeneinheit Dezimeter. Rechne zuerst 150cm in dm um. 

150cm ÷ 10 = 15,0dm

Jetzt kannst du 15dm in Meter umrechnen.

15dm ÷ 10 = 1,5m

Du siehst, dass 150 cm = 1,5m sind.

Stellenwerttafel

Eine andere Möglichkeit der Längenumrechnung ist die Stellenwerttafel. Unausgefüllt sieht sie so aus:

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  &&&& \\ \end{tabular}\]

Oben siehst du die Einheiten und unten kannst du deine Zahl eintragen. Das Prinzip der Stellenwerttafel ist, dass du Nullen hinzufügst oder streichst, um deine gewünschte Einheit zu bekommen. Bei der Einheit Meter musst du Hunderter, Zehner und Einer eintragen, da die Umrechnungszahl auf Kilometer 1000 ist. 

Größer zu kleiner

Umrechnung m in mm

Rechne 67m in mm um. 

1. Schritt: Trage deine Zahl in die Tafel ein. Beginne von rechts mit dem Einer deiner Einheit.

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  &  \phantom{22}6 7&&& \\ \end{tabular}\]

2 . Schritt: Um die Einheit Millimeter zu bekommen, hängst du bis zur Spalte mm Nullen an.

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  &  \phantom{22}6 7&\textcolor{red}{0}&\textcolor{red}{0}&\textcolor{red}{0} \\ \end{tabular}\]

Und schon kannst du dein Ergebnis ablesen: 67m = 67000mm.

 

Umrechnung dm in mm

Als nächstes sollst du 35,6dm in mm umrechnen.

1. Schritt: Trage deine Zahl in die Tafel ein. Beginne wieder mit dem Einer deiner Einheit. Das ist die erste Zahl vor dem Komma, hier also die 5.

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  &\phantom{3333}3&5,&6& \\ \end{tabular}\]

2. Schritt: Um die Einheit Millimeter zu bekommen, streichst du das Komma und hängst bis zur Spalte mm Nullen an.

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  &\phantom{3333}3&5,&6&\textcolor{red}{0} \\ \end{tabular}\]

Lies dein Ergebnis ab: 35,6dm = 3560mm.

Kleiner zu größer

Umrechnung m in km

Wandle 98m in km um.

1. Schritt: Trage deine Zahl in die Tafel ein. 

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  &  \phantom{22}9 8&&& \\ \end{tabular}\]

2. Schritt: Du willst dein Ergebnis in Kilometern, also füllst du bis zu der Spalte km Nullen auf. Dann setzt du bei deiner Zieleinheit km ein Komma.

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  \textcolor{red}{0},&\textcolor{red}{0} 9 8&&& \\ \end{tabular}\]

Lies ab: 98m = 0,098km.

 

Umrechnung cm in km

Rechne 500cm in m um.

1. Schritt: Trage deine Zahl in die Tabelle ein. Beginne mit dem Einer deiner jetzigen Einheit. Das ist die 0.

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  &\phantom{3333}5&0&0& \\ \end{tabular}\]

2. Schritt: Du willst die Längeneinheit Meter, also streichst du Nullen bis du bei m angekommen bist.

    \[\begin{tabular}[h]{c|c|c|c|c} km & m & dm & cm & mm \\ \hline E& H Z E & E & E & E\\  &\phantom{3333}5&\textcolor{blue}{\cancel{0}}&\textcolor{blue}{\cancel{0}}& \\ \end{tabular}\]

Lies dein Ergebnis ab: 500cm = 5m.

Flächeneinheiten

Du weißt jetzt, wie man Längeneinheiten umrechnet und fragst dich, wie du dasselbe bei Flächeneinheiten machst? Dann schau dir unbedingt unser Video zum Thema Flächeneinheiten an!

Zum Video: Flächeneinheiten
Zum Video: Flächeneinheiten

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.