Lineare Algebra

Injektiv Surjektiv Bijektiv Übungsaufgabe II

Die folgende Aufgabe um die Abbildungseigenschaften zu bestimmen ist etwas komplexer:

Entscheide ob die folgende Funktion injektiv, surjektiv oder bijektiv ist. Begründe deine Antwort.

f: \mathbb{N}_0 \rightarrow \mathbb{Z}

n \rightarrow \left\{ \begin{matrix} \frac {n}{2}, wenn\,n\,gerade\\ \\ -\frac {n+1}{2}, wenn\,n\,ungerade\\ \end{matrix} \right

Bei der Lösung der Aufgabe ist es wichtig, dass du dir erst einmal bewusst machst, wie die Definitionsmenge und die Zielmenge aussehen.

Die Lösung der Aufgabe sowie alle notwendigen Überlegungen und Berechnungen zeigen wir dir ausführlich in unserem Video !

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.