Video anzeigen

Du möchtest wissen, was es mit dem mächtigen Triumvirat bei den Römern auf sich hatte? In unserem Artikel %und Videoerfährst du alles darüber!

Triumvirat einfach erklärt

Triumvirat (lateinisch tres viri) bedeutet „Dreimännerbund“. Damit bezeichnest du einen im Römischen Reich  eingesetzten Ausschuss von drei Männern. Sie erledigten spezielle politische oder religiöse Aufgaben und herrschten zusammen.%FS-Versuch Main KW

  • Das 1. Triumvirat war ein inoffizielles Zweckbündnis zwischen drei mächtigen Politikern: Julius Cäsar , Pompeius und Crassus. Sie umgingen die Verfassung der römischen Republik und setzten ihre eigenen politischen Interessen durch. 
  • Das 2. Triumvirat war das offizielle Bündnis von Marcus Antonius, Marcus Aemilius Lepidus und Octavian (Kaiser Augustus)

Erstes Triumvirat

Pompeius, Crassus und Cäsar schlossen ein vom Staat nicht anerkanntes und inoffizielles Bündnis — das erste Triumvirat. Sie wollten mehr Macht an sich reißen und ihre persönlichen Ziele durchsetzen. Dafür trafen sie private Absprachen und übergingen den Senat und die Verfassung. Auf diese Art und Weise bestimmten sie von 60 bis 49 v. Chr. die Politik der römischen Republik zu ihrem Vorteil.

So wurde Cäsar 59 v. Chr. zum Konsul gewählt — dem höchsten Amt in der römischen Republik. Crassus wurde daraufhin Mitglied der Ackerkommission und Pompeius konnte mit einem neuen Ackergesetz für seine ehemaligen Soldaten sorgen, obwohl der Senat das nicht wollte.%Liebe Animation, bitte fügt dieses Bild ein (oder stellt es in dem Sinne nach, dass Cäsar, Crassus und Pompeius zu sehen sind) Beschriftung: Julius Caesar, Crassus und Pompeius -- Büsten der Mitglieder des 1. Triumvirats  Alt-Text: triumvirat, 2 triumvirat, 1 triumvirat, erstes triumvirat, zweites triumvirat, triumvirat caesar, triumvirate, das triumvirat <img class="" src="https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/5c/First_Triumvirate_of_Caesar%2C_Crassius_and_Pompey.jpg" width="530" height="232" />

triumvirat, 2 triumvirat, 1 triumvirat, erstes triumvirat, zweites triumvirat, triumvirat caesar, triumvirate, das triumvirat
direkt ins Video springen
Julius Caesar, Crassus und Pompeius — Büsten der Mitglieder des 1. Triumvirats

Nach Crassus Tod, 53 v. Chr., brach das Triumvirat Caesars auseinander und es kam zu einem Bürgerkrieg zwischen Cäsar und Pompeius. Denn beide wollten mehr Macht. Dabei gehörte Cäsar zu den Popularen, die gegen den Senat waren. Pompeius wandte sich dagegen der Gruppe der Optimaten zu. Sie unterstützten den Senat.

Cäsar gewann schließlich den Bürgerkrieg gegen Pompeius und den Senat, riss alle Macht an sich und wurde der Alleinherrscher. Das Römische Reich war nun keine Republik mehr, sondern eine Diktatur. Um das zu beenden, ermordete der Senat Cäsar.

Zweites Triumvirat

Der Senat bestimmte 43 v. Chr. das zweite Triumvirat, damit dieses den Staat nach den Bürgerkriegen wieder aufbaute. Es bestand aus Marcus Antonius, Octavian und Marcus Aemilius Lepidus

Doch Lepidus wurde hoher Priester%Hohepriester? und schied aus dem 2. Triumvirat aus. Anschließend kam es schnell zum Bürgerkrieg zwischen Marcus Antonius und Octavian. Marcus Antonius verlor und beging mit der ägyptischen Königin Kleopatra 32 v. Chr. Selbstmord

Octavian festigte daraufhin seine Macht. Er wurde zum Alleinherrscher, obwohl er den Anschein einer Republik mit Senat wahrte. Dabei schaffte er es, den Staat dauerhaft zu ordnen und zu stabilisieren. Damit leitete Octavian die Kaiserzeit des Römischen Reichs ein und wurde Kaiser Augustus.

Kaiser Augustus

Jetzt weißt du über die Triumvirate Bescheid! Um mehr über Kaiser Augustus herauszufinden, schaust du dir am besten unser Video dazu an.

%Thumbnailverweis

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.