Wissenschaftliches Arbeiten
Bachelorarbeit schreiben
 – Video

Wissenschaftliches Arbeiten
Abkürzungen in wissenschaftlichen Arbeiten

Du weißt nicht genau, was du in der Diskussion deiner Bachelorarbeit schreiben sollst? Kein Problem! In diesem Beitrag und Video zeigen wir dir, wie du eine perfekte Diskussion verfasst und welche Formulierungen du dafür nutzen kannst. 

Wie schreibt man eine Diskussion?

Dein Hauptteil steht und du hast deine Ergebnisse ausführlich beschrieben? Super, die Hälfte deiner Abschlussarbeit ist geschafft! Bevor das Fazit kommt, musst du noch die Diskussion schreiben. Hier interpretierst du deine Ergebnisse und gehst auf Einschränkungen deiner Arbeit ein.

Die Diskussion ist das vorletzte Kapitel vor dem Fazit und macht meist 5 – 20 % deiner wissenschaftlichen Arbeit aus.

Diskussion schreiben – Aufbau:
  • Zusammenfassung der Ergebnisse
  • Interpretation der Ergebnisse
  • Einschränkungen der Forschung
  • Vorschläge für weiterführende Forschung

Diskussion schreiben – Bestandteile

Wenn du die Diskussion deiner wissenschaftlichen Arbeit schreibst, solltest du folgende Punkte beachten:

  • Nenne deine Hypothesen.
  • Interpretiere deine Ergebnisse.
  • Diskutiere mögliche Gründe und Folgen deiner Ergebnisse.
  • Ordne die Ergebnisse in den Forschungsstand ein.
  • Gehe auf Einschränkungen deiner Forschung ein, wie etwa, was du nicht untersuchen konntest.
  • Gib aus diesen Einschränkungen Vorschläge für die zukünftige Forschung. 
Wie lang soll eine Diskussion sein?

Die Länge der Diskussion ist abhängig von der Seitenzahl deiner Bachelorarbeit . In der Regel macht sie aber 5 bis 20 % aus. Das ist ziemlich viel! Achte also darauf, dass du deine Ergebnisse ausführlich interpretierst und verwende bei der Interpretation den Präsens.

Zusammenfassung deiner Ergebnisse

In der Diskussion deiner wissenschaftlichen Arbeit greifst du auf die wichtigsten Aspekte zurück, die du im Ergebnisteil deiner Abschlussarbeit beschrieben hast. Dabei fasst du die wichtigsten Ergebnisse zusammen. Nenne zuvor nochmals deine Fragestellung und diskutiere daraufhin die Ergebnisse.

  • In der vorliegenden Arbeit wurde eine empirische Studie zum Thema … durchgeführt.
  • Mithilfe der Studie soll herausgefunden werden, …
  • Die Ergebnisse der Studie haben gezeigt, dass …

Interpretation der Ergebnisse

Nachdem du deine Ergebnisse zusammengefasst hast, solltest du sie nun interpretieren. Diskutiere, ob die Ergebnisse deine Hypothesen bzw. Erwartungen widerlegen oder nicht. Erläutere dabei, welche möglichen Gründe und Folgen deine Ergebnisse haben. Ordne sie in den aktuellen Forschungsstand ein, den du bereits im Theorieteil beschrieben hast. Darauf aufbauend kannst du dann neue oder ähnliche Erkenntnisse herausstellen. 

  • Die Hypothese, dass Aspekt … einen positiven Zusammenhang zu Aspekt … hat, kann bestätigt werden. Die Ergebnisse weisen darauf hin, dass …
  • Die Ergebnisse lassen sich mit der Theorie … erklären. 
  • Relevante Studien weisen ähnliche Ergebnisse wie in der vorliegenden Arbeit auf …
Tipp:

Du brauchst im Diskussionsteil keine neuen Quellen. Verwende Quellen aus deinem Theorieteil, wenn du dich auf diese Überlegungen stützen möchtest. Deine Erläuterungen können sich aber auch nur auf deine eigenen Überlegungen beziehen. 

Einschränkungen der Forschung

In diesem Abschnitt deines Diskussionsteils gehst du auf Einschränkungen deiner Forschung ein. Das beschreibst also, welche Aspekte du nicht untersuchen konntest und ob es Auswirkungen auf deine Ergebnisse hatte. Du kannst außerdem die Wahl deiner Methodik reflektieren und schauen, ob sie für deine Fragestellung sinnvoll gewählt war. Die folgenden Formulierungen kannst du für diesen Teil der Diskussion verwenden:

  • Eine Limitation der vorliegenden Arbeit ist zum einen …
  • Trotz der Einschränkungen ist das Ziel der Arbeit nur …, 
  • Das Ziel der Arbeit ist nicht … Daraus ergeben sich jedoch Möglichkeiten für weitere Forschungen im Bereich …
  • Die vorliegende Arbeit betrachtet ausschließlich …
Reflektion deiner Ergebnisse

Rede deine eigene Forschung und deine Ergebnisse nicht schlecht. Du sollst zwar deine Ergebnisse und deine Vorgehensweise reflektieren, aber sie nicht herunterstufen. Selbst wenn deine Ergebnisse nicht deinen Erwartungen entsprechen, sind das sehr wertvolle Erkenntnisse!

Vorschläge für weiterführende Forschung

Du beendest deine Diskussion, indem du Vorschläge für weiterführende Forschung gibst. Hier kannst du dich nochmals auf die Einschränkungen deiner Arbeit beziehen und Vorschläge geben, wo man in Zukunft anknüpfen könnte.

Dabei sollst du nicht sagen, dass deine Arbeit zu schlecht ist und man deswegen weiterforschen müsste. Formuliere die Vorschläge so, dass deutlich wird, dass deine Arbeit für weiterführende Forschungen als Orientierung bzw. als Anknüpfungspunkt dient.

  • Um den Fokus auf Aspekt … beleuchten zu können, bietet sich Methode … für weiterführende Forschung an.  
  • Mithilfe der vorliegenden Arbeit konnten erste Erkenntnisse zum Thema … gewonnen werden. Zukünftige Forschungen könnten einen tiefergehenden Blick auf das Thema … in Bezug auf Aspekt … werfen.
  • Um den Zusammenhang zwischen Aspekt … und Aspekt … genauer zu erklären, sind weitere Umfragen notwendig, die sich aber auf mehrere Bereiche ausweiten. 

Unterschied Diskussion und Fazit 

Die Diskussion deiner wissenschaftlichen Arbeit und das Fazit sind komplett verschiedene Kapitel in deiner Bachelorarbeit. Die Tabelle zeigt dir den Unterschied:

Diskussion Fazit
Interpretation der Ergebnisse Zusammenfassung der Ergebnisse
Bewertung der Forschung Darstellung und Zusammenfassung der Forschung
Beispiele und neue Informationen (Erkenntnisse) keine Beispiele und keine neuen Informationen
ausführlich und lang kurz und prägnant

Diskussion schreiben – Checkliste

Du hast deine Diskussion fertig geschrieben? Mit dieser Checkliste kannst du überprüfen, ob die Diskussion deiner wissenschaftlichen Arbeit alle wichtigen Punkte enthält:

✓  Du interpretierst deine Ergebnisse.
✓  Du erläuterst die Erkenntnisse ausführlich.
✓  Du gehst darauf ein, ob deine Erwartungen bzw. Hypothesen erfüllt werden oder nicht.
✓  Du gibst Gründe und Folgen deiner Ergebnisse an.
✓  Du reflektierst dein Vorgehen und beschreibst Beschränkungen deiner Forschung sowie deren Auswirkungen auf deine Ergebnisse.
✓  Du formulierst Vorschläge für weiterführende Forschungen. 

Diskussion Bachelorarbeit – häufigste Fragen 

  • Was ist die Diskussion der Bachelorarbeit?
    Die Diskussion ist ein Kapitel deiner Bachelorarbeit, in der du die wichtigsten Ergebnisse zusammenfasst und interpretierst. Du beschreibst außerdem Beschränkungen deiner Arbeit und gibst Vorschläge für zukünftige Forschungen.

  • Wie lang muss die Diskussion sein?
    Die Länge ist abhängig vom Umfang deiner Bachelorarbeit. Sie macht meistens 5-20 % des Gesamtumfangs aus.

  • Was gehört in eine Diskussion?
    In eine Diskussion gehören die Zusammenfassung sowie die Interpretation deiner Ergebnisse. Darauf folgen die Beschränkungen deiner Forschung und Vorschläge für weiterführende Forschung.

Fazit Bachelorarbeit 

Super! Jetzt gelingt dir eine gute Bachelorarbeit Diskussion. Als Nächstes musst du das Fazit der Bachelorarbeit schreiben. Wie du ein perfektes Fazit verfasst, erfährst du in diesem Video !%Thumbnailverweis zu Fazit Bachelorarbeit

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.