Video anzeigen

Du willst wasserfesten Edding entfernen und weißt nicht wie? Hier im Beitrag %und im Videobekommst du die besten Tipps, wie du Edding und Permanent Marker von allen Oberflächen wegbekommst!

Wie bekomme ich Edding weg?

Hier findest du für jede Oberfläche den passenden Trick, um Eddingflecken schnell und zuverlässig loszuwerden:

Edding auf…

  • Glas und Plastik: Spezialradierer, Nagellackentferner mit Acetol, Haarspray, Fleckenentferner
  • Metall:  Ethanol, Brennspiritus, Isopropanol
  • Holz:  weiße Zahnpasta
  • Stoff: Reinigungsalkohol
  • Haut: Baby- oder Speiseöl
  • Leder: Haarspray
  • Fliesen:  Scheuermilch, Allzweckreiniger, Terpentin

%</span><img style="color: #ff00ff; font-size: inherit;" src="https://image.shutterstock.com/image-photo/macro-shot-blue-marker-pen-600w-1705495033.jpg" /><span style="color: #ff00ff; font-size: inherit;"> @Animation: bitte so ein Bild einfügen. Beschriftung: Es gibt eine Reihe von Haushalttricks gegen Eddingflecken. Alttext: wie bekommt man edding weg, edding entfernen plastik, edding von plastik entfernen, wie kriegt man edding weg, edding von glas entfernen, edding aus kleidung entfernen, edding wegebekommen, wasserfesten edding entfernen, edding von haut entfernen, edding flecken entfernen, edding von holz entfernen, edding aus stoff entfernen, edding entfernen holz, edding aus kleidung, edding entfernen stoff, edding entfernen metall, was geht ab schwarzer edding, was geht ab edding schonmal nicht, wassfesten stift entfernen, permanent marker entfernen, edding entfernen textilien. Link: https://www.shutterstock.com/de/image-photo/macro-shot-blue-marker-pen-being-1705495033Behandle deine Eddingflecken mit acetonhaltigem Nagellackentferner oder Spezialradieren aus dem Supermarkt. Auch Haarspray entfernt Edding Flecken zuverlässig. Alternativ bekommst du Edding auch mit einem Fleckenentferner weg. Lass ihn ein paar Minuten einwirken und reibe dann über die Stelle.%FS Versuch Edding entfernen, 37 vs 38 Wörter team clean

Schau dir jetzt genauer an, wie man%wegen KW Edding von den einzelnen Oberflächen wegkriegt.

Edding von Plastik und Glas entfernen

Wenn du wasserfesten Edding von Glas oder Kunststoff entfernen willst, dann hast du besonders Glück! Weil die Oberfläche so glatt ist, hast du nämlich mehrere Möglichkeiten, den Permanent Marker zu entfernen.

  • Spezialradierer
    Es gibt spezielle Radierer, um wasserfesten Edding oder Permanent Marker zu entfernen. Reibe mit dem Radierer vorsichtig über den Eddingfleck. Die wegradierten Eddingreste wischst du dann nur noch mit einem Tuch weg.

  • Nagellackentferner und Haarspray
    Versuche es mal mit acetonhaltigem Nagellackentferner. Gib ein wenig davon auf ein Tuch und reibe über den Eddingfleck.
    Aber auch mit Haarspray kriegt man Edding ganz leicht weg%man wegen KW: Sprühe das Spray auf die Stelle mit Edding und reibe danach mit einem Tuch darüber.

  • Fleckenentferner
    Sogar ein Fleckenentferner beseitigt deine Eddingflecken. Er ist dabei aber nicht so schonend wie die anderen Tipps. Bedecke den Fleck mit dem Entferner und lasse ihn ein paar Minuten einwirken. Spüle ihn dann mit kaltem Wasser ab und schon bist du den Edding los!
Edding entfernen von Metall

Permanentmarker kannst du nur von glatten Metalloberflächen entfernen. Markierungen mit Edding kannst du mit Ethanol, Brennspiritus oder Isopropanol entfernen. Teste aber zuerst an einer unauffälligen Stelle auf dem Metall, ob das Lösungsmittel für die Oberfläche geeignet ist.

Edding Flecken von Holz entfernen

Auch von Gegenständen aus Holz bekommst du Edding ohne Probleme ab. Der Trick heißt: Zahnpasta!

Egal welches Holz, ob lackiert, versiegelt oder unbehandelt — Zahnpasta entfernt Edding von jedem Naturholz. Wichtig ist, dass die Paste ohne Gel und weiß sein muss, damit sie keine weiteren Flecken hinterlässt.

  1. Gib ein wenig Zahnpasta auf ein feuchtes Tuch.
  2. Verteile die Paste auf dem Fleck.
  3. Warte einige Minuten ab.
  4. Reibe die Reste vom Holz ab.
  5. Wiederhole die Prozedur, wenn der Eddingfleck besonders hartnäckig ist.

Edding aus Stoff, Kleidung und Textilien entfernen

Aber wie kriegt man Edding aus Textilien weg?%man wegen KW Die Lösung heißt Reinigungsalkohol. Damit kannst du den Edding aus Stoff, Textilien oder deinem Lieblingsshirt entfernen.

  1. Kippe ein wenig Reinigungsalkohol auf den Eddingfleck.
  2. Tupfe die Stelle mit einem Küchentuch trocken.
  3. Wiederhole die Schritte 1 und 2, bis der Edding verschwunden ist.
  4. Wasche die Kleidung oder den Stoff bei 40 Grad in der Waschmaschine.

Übrigens: Bei unempfindlichen Stoffen wie Baumwolle, kannst du auch Gallseife verwenden, um den Edding oder den Lackmarker zu entfernen.

Edding von Haut entfernen

Häufig landet Edding nicht nur auf Oberflächen, sondern auch auf der Haut.  Um wasserfesten Edding von der Haut zu entfernen, solltest du natürlich keine scharfen Reiniger verwenden. Benutze stattdessen lieber Babyöl oder Speiseöl — sie sind nämlich sanft zu deiner Haut! Lasse das Öl 10 Minuten einziehen und schon kannst du den wasserfesten Stift mit kaltem Wasser entfernen. Auch hier gilt: Wiederhole die Schritte einfach nochmal, wenn der Fleck dann noch zu sehen ist.

Edding aus Leder entfernen

Eddingflecken auf Leder sind besonders ärgerlich, denn Leder ist empfindlich und teuer. Aber keine Sorge! Weil Leder so glatt ist, kannst du Edding hier ganz schnell wegbekommen. Verwende wie auch für Glas und Plastik am besten Haarspray.

Sprühe den Fleck damit ein und wische mit einem angefeuchteten Tuch über die betroffene Stelle. Ist der Edding noch zu sehen, dann machst du das Gleiche einfach nochmal.

Tipp: Du kannst dein Leder nach dem Haarspray schonen. Benutze dafür ein Lederpflegemittel, nachdem du den Edding Fleck entfernt hast.

Edding von Fliesen und Keramik entfernen

Fliesen und Keramik an den Wänden oder auf dem Fußboden reinigst du am besten mit Scheuermilch oder Allzweckreinigern. Ist der Edding besonders hartnäckig, dann eignen sich auch alkoholhaltige Reiniger, Schmutzradierer und Terpentin. So kannst du Permanent Marker zuverlässig entfernen.

Vorsicht: Wenn die Oberfläche besonders weich oder lackiert ist, solltest du keine agressiven Reiniger verwenden. Weiche Oberflächen werden dadurch schnell rau und lackierte Fliesen stumpf.

Waschmaschine stinkt

Super! Jetzt weißt du, wie man Edding wegbekommt! Lust auf weitere Life Hacks? Dann schau dir unsere Tipps gegen eine stinkende Waschmaschine an.Viel Spaß! %Thumbnailverweis

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.