Video anzeigen

Wer ist der größte Mensch der Welt?

  • Der größte lebende Mensch der Welt ist der Türke Sultan Kösen mit einer Größe von 2,51 m
  • Er steht nicht nur für seine unglaubliche Körpergröße im Guinessbuch der Weltrekorde, sondern hat auch die größten Hände der Welt.
  • Der größte Mensch der Welt, der je gelebt hat, war Robert Wadlow mit 2,72 m.
  • Mit einer gewaltigen Schuhgröße von 76 hält er bis heute den Rekord für die größten Füße.%Animation: das <a style="color: #ff00ff;" href="https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Robert_Wadlow#/media/File:Robert_Wadlow_postcard.jpg">Bild</a> bitte noch mit Rändern versehen, so dass wir ca. ein Verhältnis von 1 : 1 haben.
größte Hände der Welt, größter mensch der Welt allerzeiten, wer ist der größte Mensch der Welt, wie groß ist der größte Mann der Welt, Größter Mensch der Welt, größter mensch, größter Mann der Welt, größter Mensch der welt tot, Robert Wadlow, größter Mensch der Welt jemals, der größte Mensch der Welt
direkt ins Video springen
Robert Wadlow neben seinem Vater
  • Damit war Wadlow so groß wie ein afrikanischer Elefant.%besser als zwei Grizzlys
  • So ein unglaubliches Wachstum entsteht durch Erkrankungen wie Gigantismus und Akromegalie. Beide Krankheiten führen dazu, dass zu viele Wachstumshormone gebildet werden.%Wie diese Krankheiten die Leben von Sultan und Robert prägten, erfährst du in unserem Video!

Sultan Kösen – Größter lebender Mensch der Welt

Schon seit 2011 hält der 40-jährige Sultan Kösen den Weltrekord als größter Mensch der Welt. Mit einer unvorstellbaren Größe von 2,51 m ist er knappe 70 cm über der Durchschnittsgröße deutscher Männer. Um Sultan in die Augen zu schauen, reicht es da noch nicht mal, auf einen Stuhl zu steigen — da brauchst du schon eine Leiter.%Satz umgedreht.

Zusätzlich zu seinem Rekord als größter Mensch der Welt hält Sultan Kösen den Weltrekord für die größten Hände der Welt. Von der Spitze seines Mittelfingers bis hin zum Anfang seines Handgelenkes messen seine Hände 28,5 cm. Weil er Stifte deshalb nur schlecht halten kann, gibt er stattdessen Autogramme mit seinem Fingerabdruck.

größter lebender Mensch, sultan größter Mensch der Welt, größte Hände der Welt, größter mensch der Welt, wer ist der größte Mensch der Welt, wie groß ist der größte Mann der Welt, Größter Mensch der Welt, größter mensch, größter Mann der Welt, größter Mensch der welt lebend, Sultan Kösen, größter Mensch der Welt, der größte Mensch der Welt
direkt ins Video springen
Sultan Kösen gibt Autogramme

Sultan Kösen war aber nicht schon seit seiner Geburt so riesig. Im Gegenteil: Bei seiner Geburt war er noch genauso groß wie seine Geschwister. Erst im Alter von 10 Jahren bekam er einen extremen Wachstumsschub, der einige Probleme mit sich brachte.

Unter anderem wurde Sultan in der Schule gehänselt und wegen seiner Größe aufgezogen. Im Erwachsenenalter fiel ihm auch das Tragen seines eigenen Gewichtes immer schwerer, weshalb er mittlerweile auf Krücken angewiesen ist.

Auch auf einige persönliche Wünsche muss er wegen seiner Größe verzichten. Zum Beispiel wird Sultan sich nie den Traum eines Führerscheins erfüllen können. Denn es gibt einfach keine Autos, in die er hineinpasst.

Robert Wadlow – Größter Mensch der Welt

Sogar Sultan Kösen wird nur von einem Mann in den Schatten gestellt: Robert Wadlow ist mit 2,72 Metern der größte Mann aller Zeiten.

Auch Wadlow wurde sowohl für seine Körpergröße, als auch für die Größe seiner Handflächen in das Guinnessbuch der Weltrekorde aufgenommen. Beide Rekorde sind bereits seit 80 Jahren ungebrochen. Die Spanne seiner Hände betrug hier sogar noch mehr als bei Sultan, nämlich 32,3 cm.

Das Leben des größten Menschen aller Zeiten

Hier siehst du die wichtigsten Fakten zu Roberts Kindheit:

  • Robert Wadlow wurde 1918 als normal großes Kind geboren. 
  • Kurz nach seiner Geburt begann er extrem schnell zu wachsen.
  • Nach nur 12 Monaten war er bereits einen Meter groß.
  • Mit 10 Jahren war er schon auf 2 Meter gewachsen. So groß werden nur wenige Menschen.
  • Grund dafür war eine Überfunktion der Hypophse im Gehirn.

Schnell erhielt Robert Wadlow durch sein Engagement in einem Zirkus den Namen „Der Riese von Illinois“. Dass ihn Leute dabei anstarrten, störte ihn nicht. Er meinte lediglich, dass er sie einfach übersah.

Außerdem machte Robert Werbung für das größte Schuhunternehmen der USA. Als Bezahlung dafür erhielt er von der Firma eine Sonderanfertigung von Schuhen der Größe 75 von der Firma. Aber selbst die Schuhgröße 75 wurde ihm schließlich zu klein.

Auch Wadlow litt als größter Mensch der Welt unter den Folgen seiner Erkrankung. Mit der Zeit wurde er in seinen Armen und Beinen immer schwächer. Er musste Bein-Schienen und einen Stock benutzen, um sich zu bewegen. Die Schienen rieben an seinem Knöchel, was dazu führte, dass sich dort eine Blase bildete. Es folgte eine schwere Entzündung, von der sich Robert Wadlow nicht mehr erholen konnte. Er starb 1940 an den Folgen dieser Entzündung. %Bild Robert Wadlow Shutterstock URL: https://www.shutterstock.com/de/image-photo/tallest-man-world-robert-wadlow-1918-2188902373 <strong>Bildbeschriftung: </strong>Robert Wadlows Statue im Guinness World Records Museum <strong>Alttext</strong>: größte Hände der Welt, größter mensch der Welt allerzeiten, wer ist der größte Mensch der Welt, wie groß ist der größte Mann der Welt, Größter Mensch der Welt, größter mensch, größter Mann der Welt, größter Mensch der welt tot, Robert Wadlow, größter Mensch der Welt jemals, der größte Mensch der Welt

größte Hände der Welt, größter mensch der Welt allerzeiten, wer ist der größte Mensch der Welt, wie groß ist der größte Mann der Welt, Größter Mensch der Welt, größter mensch, größter Mann der Welt, größter Mensch der welt tot, Robert Wadlow, größter Mensch der Welt jemals, der größte Mensch der Welt
direkt ins Video springen
Robert Wadlows Statue im Guinness World Records Museum

1986 wurde in seiner Heimatstadt Alton schließlich ihm zu Ehren eine lebensechte Statue Wadlows errichtet. Auch in viele Museen sind Roberts Statuen noch nach seinem Tod gelangt, sodass er sich abermals an den Blicken vieler Schaulustiger erfreuen und sie dabei übersehen darf.

Warum werden einige Menschen so groß?

Der Grund für einen solchen extremen Wachstum ist auf die chronischen Krankheiten Gigantismus und Akromegalie zurückzuführen. Die Erkrankungen sorgen nämlich dafür, dass der Körper zu viele Wachstumshormone produziert. 

Gigantismus tritt in der Regel bei Kindern vor der Pubertät auf, so auch bei Sultan Kösen. Grund hierfür ist ein Tumor am Gehirn, der für die Produktion der Wachstumshormone sorgt. Da das Kind noch nicht ausgewachsen ist, wirkt sich die Erkrankung auf das gesamte Wachstum aus.

Akromegalie hingegen tritt bei Erwachsenen auf und lässt einzelne Teile des Körpers verstärkt wachsen. Hierzu zählen Hände, Füße, Stirn, Nase, Zunge und Kinn. Grund für die Erkrankung ist ebenfalls ein Tumor am Gehirn, wegen dem die Wachstumshormone erzeugt werden. Diese Erkrankung ist nur in einem frühen Stadium heilbar.

Größter Mensch der Welt — häufigste Fragen

  • Wer ist der größte Mensch der Welt?
    Der größte Mensch aller Zeiten ist der Amerikaner Robert Wadlow mit 2,72m Körpergröße.

  • Wie groß ist der größte lebende Mensch der Welt?
    Der größte lebende Mensch der Welt ist der Türke Sultan Kösen mit einer Größe von 2,51m.

  • Wie groß ist die größte Frau der Welt?
    Die größte lebende Frau der Welt ist die Türkin Rumeysa Gelgi mit einer Größe von 2,15 m.

Mehr Wissen zum Staunen

Jetzt weißt du, wer der größte Mensch der Welt ist, aber was gibt es denn sonst noch für unglaubliche Sachen? Wenn du wissen willst, was das stärkste Tier der Welt ist oder wie viel die größte Brezel der Welt wiegt, dann guck dir am besten unser nächstes Video an!%Thumbnail Verweis Unnützes Wissen

Bildquelle Sultan Kösen: Helgi Halldórsson from Reykjavík, Iceland, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.