Mathematische Grundlagen
Rechnen
 – Video

Schriftliches Rechnen einfach erklärt

Mit schriftlichem Rechnen kannst du größere Mathe -Aufgaben zur Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division nur mit Papier und Stift lösen. Das hilft dir, wenn die Aufgaben nur schwierig im Kopf zu lösen sind.

Am wichtigsten sind dabei die folgenden 4 schriftlichen Rechenverfahren:

  1. schriftliche Addition
  2. schriftliche Subtraktion
  3. schriftliche Multiplikation
  4. schriftliche Division

Möchtest du wissen, wie die einzelnen Verfahren genau funktionieren? Dann haben wir hier alle vier schriftlichen Rechenverfahren mit je einem Beispiel für dich zusammengefasst.

Schriftliches Rechnen: Addition

Um schriftlich Plus zu rechnen, schreibst du die Zahlen untereinander auf. Für die schriftliche Addition müssen die Einer, Zehner und Hunderter jeweils untereinander stehen. Dann addierst du jeweils die Zahlen der gleichen Farbe. Das heißt, du rechnest Ziffern zusammen, die untereinander stehen. Das Ergebnis schreibst du dann unter den Strich. 

    \[\begin{document} \begin{center} \begin{tabular}{cr} &\textcolor{olive}{1}\textcolor{orange}{2}\textcolor{blue}{3} \\ +&\textcolor{olive}{4}\textcolor{orange}{5}\textcolor{blue}{6} \\ \hline&\textcolor{olive}{5}\textcolor{orange}{7}\textcolor{blue}{9}\\ \end{tabular} \end{center} \end{document}\]

Du bist gerade auf der Suche nach einem dualen Studium oder Ausbildungsplatz? Wir von Studyflix helfen dir weiter. Im Studyflix Ausbildungsportal warten über 20.000 freie Plätze auf dich. Schau doch mal vorbei.

Du willst wissen, wofür du das Thema Schriftliches Rechnen lernst? Über das Studyflix Jobportal kannst du dich auf die Suche nach Praxiserfahrung begeben. Hier warten über 20.000 Praktika, Werkstudentenstellen, Einstiegsjobs und auch Abschlussarbeiten auf dich. Schau doch mal vorbei.

Schriftliches Rechnen: Subtraktion

Auch beim schriftlichen Minusrechnen schreibst du die Zahlen untereinander auf. Für die schriftliche Subtraktion müssen also die Einer, Zehner und Hunderter jeweils untereinander stehen. Dann rechnest du immer die obere Zahl minus die untere Zahl derselben Farbe. Das Ergebnis schreibst du unter dem Strich auf.

    \[\begin{document} \begin{center} \begin{tabular}{cr} &\textcolor{olive}{8}\textcolor{orange}{5}\textcolor{blue}{6} \\ -&\textcolor{olive}{2}\textcolor{orange}{3}\textcolor{blue}{1} \\ \hline&\textcolor{olive}{6}\textcolor{orange}{2}\textcolor{blue}{5}\\ \end{tabular} \end{center} \end{document}\]

Mehr Beispiele zum schriftlichen Rechnen mit der Subtraktion findest du hier !

Schriftliches Rechnen: Multiplikation

Bei der schriftlichen Multiplikation nimmst du die erste Zahl mit den einzelnen Ziffern der zweiten Zahl mal.

In unserem Beispiel rechnest du also 123 mal 1, das ist nämlich die erste Ziffer der zweiten Zahl, und schreibst das Ergebnis in die Zeile darunter. Dann rechnest du 123 mal 2, der zweiten Ziffer der zweiten Zahl. Deine untereinander stehenden Teilergebnisse addierst du am Ende und schreibst sie unter den Strich.

    \[\begin{array}{l} \[\underline{123 \cdot \textcolor{red}{1}\textcolor{blue}{2} }\\ \phantom{+1}\textcolor{red}{123}\phantom{7}\\ \underline{\textcolor{teal}{+}\phantom{11}\textcolor{blue}{246}\phantom{ = }}\\ \phantom{+1} 1476\\ \end{array}\]

Hier findest du noch weitere Beispiele für schriftliches Rechnen mit Multiplikation!

Schriftliches Rechnen: Division

Um schriftlich zu dividieren, gehst du in vier Schritten vor:

  1. Teile die erste Ziffer der linken Zahl, hier die 8, durch den Divisor 4. Der Divisor ist die Zahl, durch die geteilt wird. Das Ergebnis 2 schreibst du hinter das Gleichheitszeichen.
  2. Nimm das Zwischenergebnis von Schritt 1, also die 2, mit dem Divisor 4 Mal und schreibe das Ergebnis 8 mit einem Minus unter die linke Zahl.
  3. Ziehe die untereinander stehenden Zahlen voneinander ab, das Ergebnis ist hier 0.
  4. Dann holst du die nächste Ziffer, also die 5, herunter und schreibst sie neben die 0. 
  5. Jetzt wiederholst du mit der 05 und allen weiteren Ziffern die ersten vier Schritte.

    \[ \begin{array}{l} \phantom{-}\textcolor{red}{8}\textcolor{orange}{5}2 : \textcolor{purple}{4} = \textcolor{red}{2}13\\ \underline{\textcolor{olive}{-8}} \\ \phantom{-}\textcolor{blue}{0}\textcolor{orange}{5}\\ \underline{-\phantom{4}4}\\ \phantom{-4}{12}\\ \phantom{4}\underline{{-12}}\\ \phantom{-40}{0}\\ \end{array} \]

Wenn du weitere Beispiele zum schriftlich rechnen mit Division sehen möchtest, schau doch einfach hier  vorbei!

Zum Video: Schriftlich dividieren
Zum Video: Schriftlich dividieren

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.