Mathematische Grundlagen
Mathe Grundschule
 – Video
Video anzeigen

Du möchtest mit deinem Kind die Uhr lernen, doch weißt nicht wie? In diesem Beitrag, zeigen wir dir, wie du das Uhrzeit lernen einfach und spielerisch gestalten kannst. %Schau dir mit deinem Kind zusammen auch unser Video an!

Uhr lernen einfach erklärt

Bevor du mit deinem Kind die Uhrzeiten lernen kannst, solltet ihr ein paar Grundlagen klarstellen:

  • Eine Stunde hat 60 Minuten
  • Die Zahlen der Uhr gehen von 1 bis 12
  • Die Zeiger laufen im Uhrzeigersinn, also von 1 zu 2 zu 3 …

%<img class="" src="https://www.sivakids.de/wp-content/uploads/2021/03/uhr-lernen-anleitung.jpg" alt="Die Uhr lernen für Kinder - Eine Anleitung" width="422" height="237" />%@Animation bitte Bild nachstellen ohne den Text. Kleiner Zeiger bitte blau. Großer Zeiger bitte orange. Beschriftung: Uhr lernen alttext: Uhr lernen, Uhrzeit, Wie viel Uhr ist es, um wieviel uhr, Uhrzeit in Sekunden, Uhrzeit Bedeutung, Uhrzeit lernen, analoge Uhr, Uhr lernen Kinder, Uhr analog, die Uhr lernen, Uhrzeit analog, uhr lesen lernen, Uhrzeit Grundschule, Uhr lernen für kinde, kinder uhr lernen, uhrzeiten lernen, Uhr anzeige, uhr spielerisch lernen, uhr lernen grundschule, uhr zum lernen, uhr üben

Uhr lernen – Schritt für Schritt

Wir zeigen dir, wie du deinem Kind in 6 Schritten die Uhrzeit beibringst. Nimm am besten eine Lern-Uhr zur Hand, damit du interaktiv mit deinem Kind üben kannst.

1. Uhrzeit lernen – Kleiner Zeiger

Als erstes erklärst du deinem Kind, dass der kleine Zeiger die vollen Stunden anzeigt. Verschiebe den kleinen Zeiger so, dass er auf genau eine Zahl zeigt, zum Beispiel auf die 3. Lass den großen Zeiger dabei immer auf der 12. Jetzt kannst du dein Kind fragen, wie viel Uhr es ist. In unserem Beispiel sagt ihr: „Es ist 3 Uhr

Um das Uhr lesen lernen möglichst spannend zu machen, kannst du dein Kind auch selber Uhrzeiten einstellen lassen. 

%<img class="" src="https://www.sivakids.de/wp-content/uploads/2021/03/uhr-lernen-anleitung.jpg" alt="Die Uhr lernen für Kinder - Eine Anleitung" width="422" height="237" />%@Animation: bitte Bild nachstellen.  Stundenzeiger blau machen. Großer Pfeil orange, nur Text: "Es ist ... Uhr" da lassen. Beschriftung: Uhr lernen, 3 Uhr alttext:Uhr lernen, Uhrzeit, Wie viel Uhr ist es, 1. Klasse, um wieviel uhr, Uhrzeit in Sekunden, Uhrzeit Bedeutung, Uhrzeit lernen, analoge Uhr, Uhr lernen Kinder, Uhr analog, die Uhr lernen, Uhrzeit analog, uhr lesen lernen, Uhrzeit Grundschule, Uhr lernen für kinde, kinder uhr lernen, uhrzeiten lernen, Uhr anzeige, uhr spielerisch lernen, uhr lernen grundschule, uhr zum lernen, uhr üben

2. Uhrzeit lernen – Großer Zeiger

Jetzt könnt ihr euch den großen Zeiger anschauen. Erkläre deinem Kind, dass das der Minutenzeiger ist.

Zeigt der Minutenzeiger auf die 12, haben wir immer eine volle Stunde. Das habt ihr gerade geübt.

Wenn der große Zeiger nach unten zeigt, also genau auf die sechs, bedeutet es, dass die Hälfte einer Stunde vergangen ist. Man nennt das immer „halb … Uhr„.

Stelle den kleinen Zeiger zum Beispiel auf die Mitte zwischen 2 und 3 und den großen Zeiger auf die 6 ein. Dein Kind weiß bereits, dass es 3 Uhr ist, wenn der kleine Zeiger auf der 3 steht. Da der große Zeiger nun nach unten zeigt, ist es „halb 3 Uhr„.

%<img class="" src="https://www.sivakids.de/wp-content/uploads/2021/03/uhr-lernen-anleitung.jpg" alt="Die Uhr lernen für Kinder - Eine Anleitung" width="278" height="156" />%@Animation bitte wie erste Abbildung machen, aber dieses Mal den Text " Es ist halb..." da lassen. Text und 6 bitte pink machen. 12 und Text:"Es ist .. Uhr" bitte grün/oliv  Beschriftung: Uhr lernen, Halb drei alttext: Uhr lernen, Uhrzeit, Wie viel Uhr ist es, um wieviel uhr, Uhrzeit in Sekunden, Uhrzeit Bedeutung, Uhrzeit lernen, analoge Uhr, Uhr lernen Kinder, Uhr analog, die Uhr lernen, Uhrzeit analog, uhr lesen lernen, Uhrzeit Grundschule, Uhr lernen für kinde, kinder uhr lernen, uhrzeiten lernen, Uhr anzeige, uhr spielerisch lernen, uhr lernen grundschule, uhr zum lernen, uhr üben

Übt die halbe Stunde noch mit anderen Zahlen, sodass dein Kind das Prinzip versteht. Wenn die halben Stunden sitzen, sind als nächstes die Viertelstunden dran:

Beginne am besten mit „viertel vor„. Erkläre deinem Kind, dass der Zeiger noch vor der 12 ist. Nämlich genau eine Viertelstunde. Immer wenn der große Zeiger also auf die 9 zeigt, kann dein Kind „viertel vor…“ sagen. Übe das wieder, indem du die Uhr ein paar mal umstellst und dein Kind fragst, wie viel Uhr es ist.

%<img class="" src="https://www.sivakids.de/wp-content/uploads/2021/03/uhr-lernen-anleitung.jpg" alt="Die Uhr lernen für Kinder - Eine Anleitung" width="278" height="156" />%@Animation bitte wie viertel vor 7 einstellen und die Beschriftung viertel vor da lassen. Die 9 und das viertel vor bitte lila machen. Beschriftung: Uhr lernen, Viertel vor 7. alttext: Uhr lernen, Uhrzeit, Wie viel Uhr ist es, um wieviel uhr, Uhrzeit in Sekunden, Uhrzeit Bedeutung, Uhrzeit lernen, analoge Uhr, Uhr lernen Kinder, Uhr analog, die Uhr lernen, Uhrzeit analog, uhr lesen lernen, Uhrzeit Grundschule, Uhr lernen für kinde, kinder uhr lernen, uhrzeiten lernen, Uhr anzeige, uhr spielerisch lernen, uhr lernen grundschule, uhr zum lernen, uhr üben

Ähnlich gehst du bei „viertel nach…“ vor. Hier erklärst du deinem Kind, dass der große Zeiger schon hinter der 12 ist. Es ist also schon nach einer vollen Stunde. Immer wenn der große Zeiger auf die 3 zeigt, ist es „viertel nach…“ Auch das übst du so lange, bis dein Kind das Prinzip verstanden hat. Du kannst dabei auch eine Uhrzeit nennen, die dein Kind eintragen soll. So wird das Uhr üben interaktiver und interessanter.

%<img class="" src="https://www.sivakids.de/wp-content/uploads/2021/03/uhr-lernen-anleitung.jpg" alt="Die Uhr lernen für Kinder - Eine Anleitung" width="278" height="156" />%@Animation bitte  viertel nach 5 einstellen und die Beschriftung viertel nach da lassen. Die 3 und das viertel nach bitte rot machen. Beschriftung: Uhr lernen, Viertel nach 5. alttext: Uhr lernen, Uhrzeit, Wie viel Uhr ist es, um wieviel uhr, Uhrzeit in Sekunden, Uhrzeit Bedeutung, Uhrzeit lernen, analoge Uhr, Uhr lernen Kinder, Uhr analog, die Uhr lernen, Uhrzeit analog, uhr lesen lernen, Uhrzeit Grundschule, Uhr lernen für kinde, kinder uhr lernen, uhrzeiten lernen, Uhr anzeige, uhr spielerisch lernen, uhr lernen grundschule, uhr zum lernen, uhr üben

3. Uhrzeit lernen – Minuten

Nun könnt ihr euch an die Minuten wagen. Ihr fangt bei der vollen Stunde, also bei der 12 an. Verdeutliche deinem Kind, dass die Minuten in 5er-Schritten angegeben sind. Ist der große Zeiger bei der Zahl 1, sind seit der vollen Stunde 5 Minuten vergangen. Dementsprechend sind 10 Minuten vergangen, wenn der große Zeiger bei der 2 steht. Die kleinen Striche zwischen den Zahlen stellen dabei immer eine einzelne Minute dar. Übe die Uhrzeit ein paar mal nur mit 5er-Schritten, zum Beispiel 20 Minuten nach 4 oder 5 Minuten vor 6

%<img src="https://www.mathe-lerntipps.de/wp-content/uploads/2018/03/1418981446_00temp.png" alt="Die Uhrzeit lernen ⇒ und mit Uhrzeiten rechnen üben" />%@Animation bitte 20 nach 4 darstellen und direkt daneben 5 vor 6. großer und kleiner Zeiger wieder farbig. Die 5er-Schritte der Minuten bitte auch einbauen. Beschriftung: Uhr lernen . alttext: Uhr lernen, Uhrzeit, Wie viel Uhr ist es, um wieviel uhr, Uhrzeit in Sekunden, Uhrzeit Bedeutung, Uhrzeit lernen, analoge Uhr, Uhr lernen Kinder, Uhr analog, die Uhr lernen, Uhrzeit analog, uhr lesen lernen, Uhrzeit Grundschule, Uhr lernen für kinde, kinder uhr lernen, uhrzeiten lernen, Uhr anzeige, uhr spielerisch lernen, uhr lernen grundschule, uhr zum lernen, uhr üben

Danach könnt ihr auch Uhrzeiten, wie 17 Minuten nach 2 darstellen. Dazu zählt ihr als erstes in 5er-Schritten bis viertel nach und dann die einzelnen Zwischenschritte bis 17 Minuten. Das übst du mit deinem Kind, bis es sich sicher fühlt.

4. Uhrzeit lernen – Sekunden

Jetzt schaut ihr euch noch den Sekundenzeiger an. Holt euch dazu eine Uhr mit Sekundenzeiger, zum Beispiel eine Armbanduhr. Erkläre deinem Kind, dass der Sekundenzeiger den Fortschritt einer Minute verdeutlicht. Eine Minute hat 60 Sekunden. Tickt der Sekundenzeiger also 60 mal ist genau eine Minute vorbei. 

5. Uhrzeit lernen – Zeitabstände

Nun beherrscht dein Kind die Uhrzeit im Schlaf! Damit dein Kind auch Zeitabstände bestimmen kann, stellst du im Alltag am besten Fragen wie:

  • Es ist halb 6. Um 6 Uhr gibt es Abendessen. Wie viele Minuten sind es noch bis zum Essen?
  • Um halb 2 musst du zu Hause sein. Jetzt ist es 12 Uhr. Wie lange darfst du noch draußen bleiben?

Anfangs brauchen Kinder oft Hilfe beim Rechnen von Zeitabständen, aber nach ein wenig Übung verinnerlichen sie das Lesen der Uhr.

6. Uhrzeit lernen – 24 Stunden Schema

Zum krönenden Abschluss erklärst du deinem Kind, dass ein Tag nicht nur aus 12, sondern aus 24 Stunden besteht. Nach einem Tag ist der Stundenzeiger also zweimal um das Ziffernblatt gewandert. Sag deinem Kind auch, dass man nachts von 2 oder 4 Uhr spricht. Wenn beide Zeiger am Mittag auf der 12 stehen, beginnt der Nachmittag. Da sagt man dann nicht mehr 2 oder 3 Uhr, sondern 14 oder 15 Uhr. Man rechnet also 12 + die jeweilige Uhrzeit. 2 Uhr am Nachmittag ist also 12 + 2 = 14 Uhr.  

%<img src="https://www.mathe-lerntipps.de/wp-content/uploads/2018/03/1418981446_00temp.png" alt="Die Uhrzeit lernen ⇒ und mit Uhrzeiten rechnen üben" />%@Animation: bitte Bild nachstellen, damit die Ziffern 1-24 deutlich werden. Die 5-Minuten-Schritte kann man also weglassen, aber neben die 2,3,4 und so bitte 14, 15, 16 und so schreiben. Beschriftung: Uhr lernen, Tag und Nacht alttext:Uhr lernen, Uhrzeit, Wie viel Uhr ist es, um wieviel uhr, Uhrzeit in Sekunden, Uhrzeit Bedeutung, Uhrzeit lernen, analoge Uhr, Uhr lernen Kinder, 1. Klasse, Uhr analog, die Uhr lernen, Uhrzeit analog, uhr lesen lernen, Uhrzeit Grundschule, Uhr lernen für kinde, kinder uhr lernen, uhrzeiten lernen, Uhr anzeige, uhr spielerisch lernen, uhr lernen grundschule, uhr zum lernen, uhr üben

Grundrechenarten

Super! Jetzt kann dein Kind die Uhr lesen. Es gibt auch noch andere Grundlagen, die dein Kind sein Leben lang brauchen wird. Schaut euch zum Beispiel unser Video zu den Grundrechenarten an. Dort erklären wir einfach und verständlich, was es mit dem Plus-, Minus-, Mal- und Geteilt-Rechnen auf sich hat.


Beliebte Inhalte aus dem Bereich Mathematische Grundlagen

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.