Mathematische Grundlagen
Zahlenlehre
 – Video
Video anzeigen

Du willst wissen, was der Betrag ist und wie du damit rechnen kannst? Dann bist du hier% und in unserem Video genau richtig!

Was ist ein Betrag?

Der Betrag einer Zahl ist der Abstand dieser Zahl vom Nullpunkt der Zahlengeraden. Du schreibst ihn mithilfe von Betragsstrichen:

Beispiel: |3| = 3 und |-3| = 3

%Liebe Animation, könntet ihr so einen Zahlenstrahl nachbasteln? Gerne auch mit den Farben, weil di so auch im Text vorkommen. Wenn das mit den Farben nicht geht, ist auch kein Problem, dann ändere ich die im Text nochmal :)</span><img class="alignnone size-full wp-image-281450" src="https://blog.studyflix.de/wp-content/uploads/2021/12/Unbenannt2.png" alt="" width="659" height="236" /><span style="color: #ff00ff;">Beschriftung: Betrag von 3 und -3, Alttext: betrag, beträge, der betrag, betrag definition, was ist ein betrag, betrag einer zahl, betrag berechnen, betrag ausrechnen, betrag mathe, absolutbetrag, Zahlengerade, Zahlenstrahl, Nullpunkt, Abstand, negative Zahlen, positive Zahlen

Um den Betrag (oder auch Absolutbetrag) zu bilden, musst du das Vorzeichen der Zahl weglassen:

  • 3 hat kein Vorzeichen (positive Zahl ). Deshalb ist der Betrag einfach 3.
  • 3 hat ein Minus als Vorzeichen (negative Zahl ). Der Betrag davon ist 3 (ohne Vorzeichen). Er ist also das Negative der ursprünglichen Zahl.

Betrag berechnen Beispiele

Schau dir gleich ein paar Beispiele zu Beträgen an.

Beispiel 1: Betrag einer Zahl

a) |-5| = 5, weil bei Beträgen das Minus weglassen wird. Das bedeutet, dass der Abstand von -5 zum Nullpunkt genau 5 ist.

b) |41| = 41, weil 41 schon eine positive Zahl ist. Du kannst also kein Vorzeichen weglassen.

c) \bold{|-\frac{3}{4}| = \frac{3}{4}}, weil bei Beträgen das Minus weggelassen wird.

Beispiel 2: Rechnen mit Beträgen (Terme)

Manchmal musst du nicht nur einzelne Zahlen im Betrag berechnen, sondern Rechnungen. Die nennst du dann Terme

a) |4 • (-2)| + 1 = ?

  • Schritt 1: Löse alle Rechnungen innerhalb der Beträge.

|4 • (-2)| + 1 = |-8| + 1

  • Schritt 2: Berechne die Beträge selbst.

|4 • (-2)| + 1 = |-8| + 1 = 8 + 1

  • Schritt 3: Betrag ausrechnen.

|4 • (-2)| + 1 = |-8| + 1 = 8 + 1 = 9

b) |5 – 9| + |(-1) • (-3)| = |-4| + |3| = 4 + 3 = 7

c) 3 • ||1 – 4|  • (-2)| = 3 • ||-3| • (-2)| = 3 • |3 • (-2)| = 3 • |-6| = 3 • 6 = 18

Betrag Rechenregeln

Damit du noch einfacher den Betrag berechnen kannst, solltest du einige Betrag Regeln kennen. Hier siehst du sie jeweils mit Beispiel. Die Buchstaben a und b stehen dabei für eine beliebige Zahl:

Betragsregeln Beispiel
Der Betrag von 0 ist immer 0. |0| = 0
Beträge sind immer nicht negativ, also größer gleich 0 (≥ 0). |-3| = 3 ≥ 0, |2| = 2 ≥ 0
Malrechnung: |ab| = |a| • |b |3 • (-2)| = |3| • |-2
Potenz: |ab| = |a|b |25| = |2|5
Bruch: \bigl|\frac{\textcolor{blue}{a}}{\textcolor{teal}{b}}}\bigl| = \frac{|\textcolor{blue}{a}|}{|\textcolor{teal}{b}|} \bigl|\frac{\textcolor{blue}{2}}{\textcolor{teal}{6}}}\bigl| = \frac{|\textcolor{blue}{2}|}{|\textcolor{teal}{6}|}
 Dreiecksungleichung |a + b| ≤ |a| + |b| |-5 + 3| ≤ |-5| + |3|

Expertenwissen: Betragsfunktion und Anwendungen

Du kannst Beträge auch als Funktion betrachten. Dafür brauchst du zuerst die formale Betrag Definition:

    \[|x| = \left\{\begin{array}{11} x, & x>0 \\ -x, & x<0 \end{array}\right\]

Die Betragsfunktion f(x) = |x| sieht dann so aus:

betrag, beträge, der betrag, betrag definition, was ist ein betrag, betrag einer zahl, betrag berechnen, betrag ausrechnen, betrag mathe, absolutbetrag, Betragsfunktion, Funktion, Koordinatensystem, Nullpunkt, Knickstelle
direkt ins Video springen
Betragsfunktion mit Knickstelle

Wenn Beträge in einer Funktion vorkommen, betrachtest du die Funktion jeweils zwischen den Knickstellen

Du kannst dann verschiedene Eigenschaften der Betragsfunktion ermitteln:

Terme vereinfachen

Wenn du einen Betrag ausrechnen willst, musst du oft auch Terme vereinfachen. Du bist dir nicht mehr sicher, wie das geht? Dann schau dir hier unser Video dazu an.

%Thumbailverweis Terme vereinfachen

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.