Textarten Deutsch
Argumenttypen
 – Video
Video anzeigen

Was ist ein analogisierendes Argument? Alles über diesen Argumenttypen erfährst du hier%und in unserem Video.

Analogisierendes Argument – einfach erklärt

Bei einem analogisierenden Argument überträgst du die Eigenschaften einer Sache auf eine andere Sache, weil sie sich sehr ähnlich sind. Das analogisierende Argument ist ein Argumentationstyp .

Argumente sind Begründungen, die eine These (Behauptung) untermauern und überzeugender machen. Du verwendest sie zum Beispiel in einer Erörterung oder Sachtextanalyse . In einem Satz verwendest du das analogisierende Argument als Begründung für eine These.

Analogisierendes Argument – Beispiel:

  • Die Verwendung von Smartphones als Hilfsmittel spielt in unserem privaten Leben eine immer größer werdende Rolle, weshalb sie auch im Unterricht als Hilfsmittel erlaubt werden sollten.
Analogisierendes Argument Definition

Ein analogisierendes Argument ist eine Aussage, bei der zwei Dinge miteinander verglichen werden.

Analogisierendes Argument – Definition

Analog ist ein Adjektiv , das so viel wie gleichartig oder vergleichbar bedeutet. Das heißt, dass du bei einem analogisierenden Argument zwei Themen miteinander vergleichst. Dabei überträgst du Eigenschaften des einen Themas auf das andere.

Analogie Bedeutung

Analogie heißt so viel wie Übereinstimmung zwischen zwei Dingen, weil sie ähnliche Eigenschaften besitzen.

Allgemein kannst du alle Dinge mit einem analogisierenden Argument vergleichen. Es ist aber sinnvoll, dass sich beide Bereiche der Analogisierung ähneln. Das kannst du dir folgendermaßen vorstellen:

  • Sache A und B haben die Eigenschaften C und D.
  • Du vergleichst A mit der Sache B.
  • Daraus kannst du oft schließen, dass A und B die Eigenschaft E miteinander teilen.

Durch ein analogisierendes Argument wird deine Argumentation besonders anschaulich und die These nachvollziehbar.

Damit du dir das besser vorstellen kannst, siehst du hier ein Analogie Beispiel: 

  • Ein Theaterstück kann nur gut werden, wenn alle Schauspieler nicht nur an sich selbst denken, sondern alle an einem Strang ziehen. Das lässt sich ebenso auf eine Diskussion übertragen. Deshalb sollten in einer Diskussion alle zusammenarbeiten.

In dem Beispiel vergleichst du Theaterstücke mit einer Diskussion. Das sind beide Teile eines analogisierenden Arguments. Sowohl Theaterstücke als auch Diskussionen funktionieren nur, wenn alle zusammenarbeiten und miteinander interagieren, ohne sich selbst in den Vordergrund zu stellen.

Ein analogisierendes Argument gehört zu den Argumenttypen. Wenn du mehr über die unterschiedlichen Argumenttypen erfahren willst, findest du hier eine kurze Übersicht.

Analogisierendes Argument – Probleme

Achte darauf, dass deine Vergleiche wirklich nachvollziehbar sind. Dafür müssen die beiden verglichenen Themen genug Gemeinsamkeiten haben, sodass die Schlussfolgerung richtig ist und eintritt. Ist das nicht der Fall, kannst du mit dem Argument deine These nicht stützen.

Analogisierendes Argument – Beispiel: 

  1. Tim und Max haben den gleichen Notenschnitt in Mathe.
  2. Max hat in der letzten Mathearbeit eine 1.
    → Tim muss in der Arbeit ebenfalls eine 1 haben. 

Aus den ersten beiden Sätzen schließt du, dass Tim und Max dieselben Noten in der Arbeit haben, weil sie den gleichen Notenschnitt haben. Es kann aber sein, dass sie in Mathe unterschiedliche Noten und dennoch den gleichen Notenschnitt haben. Tim kann also ebenfalls diese Note haben, es ist aber nicht zwangsläufig notwendig, damit beide den gleichen Notenschnitt haben. Deshalb ist das analogisierende Argument in dem Fall nicht nachvollziehbar und falsch.

Normatives Argument

Das war das Wichtigste über das analogisierende Argument. Wenn du nicht weißt, was ein normatives Argument ist, wird dir unser Video bestimmt weiterhelfen.%Thumbnail Verweis

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.