Literarische Werke
Woyzeck
 – Video
Video anzeigen

Du bist auf der Suche nach einer Interpretation von Büchners Drama „Woyzeck“? Dann bist du hier genau richtig. In unserem Beitrag%und in unserem Video zeigen wir dir, wie du das Werk interpretierst.

Woyzeck – Interpretation

Wenn du wissen willst, worum es in „Woyzeck“ von Georg Büchner geht, dann findest du hier eine übersichtliche Zusammenfassung des Werks. Für das Drama gibt es verschiedene Interpretationsansätze. Drei davon wollen wir dir hier vorstellen.

„Woyzeck“ wird oft als soziales Drama bezeichnet — das bedeutet, dass die Charaktere in so einem Drama stark von ihren sozialen Umständen geprägt werden. Auch in „Woyzeck“ spielt das soziale Umfeld des Soldaten eine große Rolle. Deshalb kannst du Woyzecks Entsozialisierung und seine soziale Bestimmung im Drama interpretieren. Außerdem kannst du dich auf epochenspezifische Merkmale des Vormärz beziehen.

Entsozialisierung – Woyzeck Interpretation

Im Laufe des Dramas erlebt Woyzeck eine enorme Entsozialisierung. Sein soziales Umfeld wendet sich gegen ihn und lässt ihn im Stich, was Schritt für Schritt zum Mord an Marie führt. Zu Beginn sind es nur der Hauptmann und der Doktor, die sich über Woyzeck lustig machen und ihn demütigen. Seine kleine Familie ist für Woyzeck immer noch ein sicherer Ort, an dem seine geliebte Marie und sein Sohn Christian auf ihn warten und Woyzeck sich nicht ständig rechtfertigen und erklären muss. Während Woyzeck als einfacher Soldat zur niedrigsten Schicht der Gesellschaft gehört, repräsentieren der Hauptmann und der Doktor die obere Schicht, die im wahrsten Sinne des Wortes auf Woyzeck herabschaut und ihn erniedrigt. 

Der Tambourmajor ist gesellschaftlich ebenfalls höher gestellt als Woyzeck. Als Marie eine Affäre mit ihm beginnt, bricht für Woyzeck seine kleine heile Familie zusammen. Nun beginnt auch noch die einzige Person, die sich auf Augenhöhe mit Woyzeck befindet und aus der gleichen Gesellschaftsschicht stammt wie er, sich gegen ihn zu wenden.

Die Bindung zwischen Marie und Woyzeck geht Stück für Stück zu Bruch und Woyzeck verliert den einzigen Halt, der ihm noch geblieben war. Zwar versucht Woyzeck immer wieder, seine Sorgen seinem Kameraden Andres anzuvertrauen, aber Andres begreift den Ernst der Lage nicht und weiß auch nicht, wie er mit Woyzecks Halluzinationen umgehen soll. In deiner Interpretation kannst du also auf Woyzecks soziale Kontakte eingehen. Du kannst beschreiben, wie sie sich im Laufe des Dramas verändern und welche Auswirkungen das auf Woyzeck hat.

Tipp: Wenn du noch nicht genau weißt, wie du eine gute Interpretation schreibst und worauf du dabei achten musst, dann hilft dir dieses Video sicher weiter!%Verweis Thumbnail%Verweis Thumbnail

Soziale Bestimmung – Woyzeck Interpretation

Den Mord an Marie kannst du als den Versuch Woyzecks deuten, sich von der Gesellschaft und seiner Rolle darin zu befreien. Für den Soldaten scheint seine soziale Bestimmung in Stein gemeißelt und er weiß nicht, wie er sich aus seiner Situation befreien kann. Ständig wird er vom Hauptmann und dem Doktor gedemütigt. Er muss all das über sich ergehen lassen, da er das Geld, das er mit seinen Nebentätigkeiten verdient, dringend braucht. Schließlich muss er Marie und Christian versorgen. So ist er voll und ganz den Launen der Gesellschaft und den Mitgliedern der höheren Schichten ausgeliefert. Nicht nur der Doktor und der Hauptmann blicken auf in herab, sondern auch der Tambourmajor. Er macht sich einen Spaß daraus, sich mit Woyzeck zu prügeln und weiß genau, dass er dem Soldaten bei weitem überlegen ist.

Woyzeck ist nicht in der Lage, sich dem Doktor, dem Hauptmann oder dem Tambourmajor zu widersetzen und den Demütigungen zu entkommen. Seine angestaute Wut und seinen Frust lässt er somit an der einzigen Person aus, die ihm nicht überlegen ist: Marie. Für Woyzeck scheint es der einzige Weg zu sein, die sozialen Strukturen zu durchbrechen, denen er ausgeliefert ist und gegen die er nichts ausrichten kann. Du kannst in deiner Interpretation also auf Woyzecks soziale Bestimmung eingehen. Zeige anhand von verschiedenen Situationen des Dramas, wie Woyzeck von der Gesellschaft als eine Art Spielball benutzt wird und warum er sich nicht gegen den Hauptmann oder den Doktor wehren kann.

Epoche des Vormärz – Woyzeck Interpretation

„Woyzeck“ ist ein typischer Vertreter der Literaturepoche des Vormärz. Sie dauerte von 1815 bis 1845 und war geprägt von starker Kritik an den damaligen politischen Machtverhältnissen. Durch den Wiener Kongress 1815 wurde die absolutistische Macht in Europa wieder hergestellt, gegen die die Französische Revolution so hart angekämpft hatte. Viele Menschen waren enttäuscht von diesem Rückschritt und begannen zunehmend, die gesellschaftliche und politische Ordnung zu kritisieren. Sie forderten eine Demokratie, in der Meinungsfreiheit und Gleichberechtigung gelten sollte.

Die Schriftsteller des Vormärz wollten mit ihren Werken auf die sozialen Missstände und das Elend der ärmeren Menschen aus niedrigeren Gesellschaftsschichten aufmerksam machen. Auch „Woyzeck“ zeigt das Schicksal eines einfachen Soldaten, der verzweifelt versucht, sich und seine Familie über Wasser zu halten. Dabei wird er stets von oben herab behandelt und der Doktor und der Hauptmann lassen ihre negativen Gefühle an ihm aus. Büchner kritisiert in seinem Werk den Umgang mit Menschen aus niedrigen Gesellschaftsschichten und zeigt durch den Soldaten Woyzeck, wozu Elend und Armut einen Menschen bewegen können.

Woyzecks niedriger gesellschaftlicher Stand wird vor allem durch seine Sprache deutlich, denn er hat nur einen sehr begrenzten Wortschatz und spricht oft in kurzen oder unvollständigen Sätzen. In deiner „Woyzeck“ Analyse kannst du also auf Merkmale eingehen, die typisch sind für die Epoche des Vormärz. Du kannst erwähnen, dass Woyzeck eine Figur ist, die am Rande der Gesellschaft steht und dafür Beispiele im Drama suchen.

Aber Vorsicht: Einige Elemente in „Woyzeck“ sind auch typisch für zwei weitere Literaturepochen. Eine genaue Epocheneinordnung des Werks findest du daher in diesem Beitrag !

Vormärz

Jetzt weißt du, wie eine „Woyzeck“ Interpretation aussehen kann und wie sich das Stück in die Epoche des Vormärz einordnen lässt. Um in deiner Interpretation auf noch mehr epochentypische Merkmale eingehen zu können, schau dir unser Video zum Vormärz an.%Verweis Thumbnail

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.