Video anzeigen

Du möchtest besser verstehen, was ein Prädikat ist und wie du es in Sätzen identifizieren kannst? Dann bist du hier genau richtig! Im Beitrag erfährst du alles Wichtige zum Thema „Prädikat Frage“.

Inhaltsübersicht

Wie fragst du nach einem Prädikat?

Ein Prädikat ist ein unverzichtbarer Teil eines jeden Satzes und besteht aus einem oder mehreren Verben. Es zeigt auf, was das Subjekt (du, eine Person, ein Gegenstand) tut oder was mit ihm geschieht. Um in einem Satz das Prädikat zu erfragen, nutzt du die Frage: „Was tut das Subjekt?“ oder „Was geschieht mit dem Subjekt?“. 

Beispiele:

  • Satz: „Du liest ein Buch.“
    Frage: „Was tust du?“
    Antwort: liest (Prädikat)

  • Satz: „Ich trinke gerne Tee.“
    Frage: „Was tue ich gerne?“
    Antwort: trinken (Prädikat)

Fragen nach einem mehrteiligen Prädikat

Das Prädikat kann nicht nur aus einem, sondern auch aus mehreren Wörtern bestehen. Dann nennst du es mehrteiliges Prädikat.

Die Fragestellung bei einem mehrteiligen Prädikat ist dieselbe wie bei einem einfachen Prädikat. Du fragst immer noch: „Was tut das Subjekt?“ oder „Was geschieht mit dem Subjekt?“. Dabei achtest du aber darauf, alle Teile des Prädikats zu erfassen.

Beispiele:

  • Satz: „Du wirst das Buch lesen.“
    Frage: „Was wirst du tun?“
    Antwort: wirst lesen (mehrteiliges Prädikat)

  • Satz: „Anna lacht laut und tanzt fröhlich im Regen.“
    Frage: „Was tut Anna?“
    Antwort: lacht, tanzt (zwei Prädikate)

Prädikat Frage — Übungen

Um dein Wissen zum Prädikat zu vertiefen, solltest du das Fragen nach dem Prädikat üben. Hier findest du zehn Übungen, bei denen du das Prädikat in einem Satz identifizieren musst. Einige Sätze enthalten ein einfaches Prädikat, während andere mehrteilige Prädikate aufweisen.

Übung 1:
Satz: „Die Kinder spielen im Park.“
Frage: Was tun die Kinder?
→ Lösung: spielen (einfaches Prädikat)

Übung 2:
Satz: „Wir können heute Abend ins Kino gehen.“
Frage: Was können wir tun?
→ Lösung: können gehen (mehrteiliges Prädikat)

Übung 3:
Satz: „Das Auto fährt schnell.“
Frage: Was tut das Auto?
→ Lösung: fährt (einfaches Prädikat)

Übung 4:
Satz: „Der Hund bellt aufgeregt und läuft zum Tor.“
Frage: Was tut der Hund?
→ Lösung: bellt, läuft (zwei Prädikate)

Übung 5:
Satz: „Die Blumen blühen.“
Frage: Was tun die Blumen?
→ Lösung: blühen (einfaches Prädikat)

Übung 6:
Satz: „Das Fenster wurde von ihm geöffnet.“
Frage: Was ist mit dem Fenster geschehen?
→ Lösung: wurde geöffnet (mehrteiliges Prädikat)

Übung 7:
Satz: „Die Sonne scheint hell am Himmel.“
Frage: Was tut die Sonne?
→ Lösung: scheint (einfaches Prädikat)

Übung 8:
Satz: „Er hat versucht, das Problem zu lösen.“
Frage: Was hat er getan?
→ Lösung: hat versucht (mehrteiliges Prädikat)

Übung 9:
Satz: „Der Vogel singt.“
Frage: Was tut der Vogel?
→ Lösung: singt (einfaches Prädikat)

Übung 10:
Satz: „Das Kind spielt im Sandkasten und baut eine Burg.“
Frage: Was tut das Kind?
→ Lösung: spielt, baut (zwei Prädikate)

Prädikat Frage — häufigste Fragen

  • Was ist das Prädikat Beispiel?
    Das Prädikat ist der Teil eines Satzes, der die Handlung oder den Zustand des Subjekts beschreibt. Zum Beispiel im Satz „Der Hund bellt“ ist „bellt“ das Prädikat.
     
  • Wie findet man das Prädikat in einem Satz?
    Um das Prädikat in einem Satz zu finden, fragst du „Was tut das Subjekt?“ oder „Was geschieht mit dem Subjekt?“. Das Prädikat ist das Verb oder die Verbgruppe, die die Frage beantwortet.
     
  • Wie fragt man nach dem Prädikat?
    Das Prädikat zeigt dir, was die Aufgabe des Subjekts im Satz ist. Die Frage nach dem Prädikat lautet deshalb: „Was tut das Subjekt?“

Satzglieder bestimmen

Perfekt, jetzt weißt du, wie du das Prädikat in Sätzen erkennst. Als Nächstes erfährst du im Beitrag Satzglieder bestimmen“ mehr über die anderen Elemente eines Satzes.

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte .