Grammatik
Wortarten
 – Video

Du fühlst dich im Umgang mit den verschiedenen Wortarten noch unsicher? Mit unseren Wortarten bestimmen Übungen und unserem Video wirst du zum Wortarten-Profi.

Wortarten Übungen – leicht

Am besten du beginnst mit einer leichten Übung. In den beiden Aufgaben kommen folgende Wortarten vor: Nomen , Verben , Adjektive , Pronomen und Artikel . Wenn du noch einmal genau wissen willst, wie du Wortarten bestimmen kannst, dann schau dir unser Video dazu an. Für eine Übersicht über alle Wortarten klicke einfach hier

Aufgabe 1

Bestimme die Wortart des fettgedruckten Wortes.

  1. Morgen soll es viel Schnee geben. Nomen
  2. Johannes trägt zum Fußball immer seine weißen Sportschuhe. Adjektiv
  3. Das Gras kitzelte uns an den Füßen. Pronomen
  4. Als Vorspeise servierte die Kellnerin eine leckere Suppe. Adjektiv
  5. Ein Blauwal kann bis zu 90 Jahre alt werden. Nomen
  6. Es dauerte mehrere Stunden, bis die Handwerker den Fehler behoben hatten. Artikel
  7. Bambus wächst bis zu 30 cm am Tag. Verb
  8. Milena trinkt ihre Limonade mit einem Strohhalm. Artikel
  9. Tim hat gestern schon wieder seine Jacke vergessen. Pronomen
  10. Backt Oma am Sonntag wieder einen Kuchen? Verb
alle Lösungen einblenden

Aufgabe 2

Finde die jeweiligen Wortarten im Satz.

Nachdem wir den wöchentlichen Einkauf erledigt hatten, setzten wir uns ins Café und tranken eine heiße Schokolade.

  • Nomen: Einkauf, Café, Schokolade
  • Verben: erledigt, hatten, setzten, tranken
  • Adjektive: wöchentlichen, heiße
  • Pronomen: wir, uns
  • Artikel: den, eine
alle Lösungen einblenden

Wortarten Übungen – mittel

Als Nächstes haben wir ein paar schwerere Übungen zu Wortarten für dich. Zusätzlich zu den fünf Wortarten aus den ersten Aufgaben kommen noch zwei weitere dazu: Adverbien und Präpositionen .

Die Unterscheidung von Adjektiven und Adverbien kann manchmal ganz schön knifflig sein — deswegen siehst du hier noch einmal das Wichtigste in Kürze: Ein Adjektiv bezieht sich immer auf ein Nomen und beschreibt es genauer. Ein Adverb dagegen bezieht sich auf Verben oder Adjektive. Mit Adverbien kannst du außerdem den Ort, die Zeit oder die Art und Weise eines Ereignisses angeben:

  • Michael fährt ein weißes Auto. (Adjektiv → bezieht sich auf Nomen)
  • Das Licht meiner Taschenlampe leuchtet weiß. (Adverb → bezieht sich auf Verb)
  • Übermorgen gehen wir ins Schwimmbad. (Adverb → gibt Zeit an)

Aufgabe 1

Bestimme die Wortart des fettgedruckten Wortes.

  1. Veronika vergisst ständig, ihre Pflanzen zu gießen. Verb
  2. Die Aufgabe sieht aber ganz schön schwierig aus! Adverb
  3. Wusstest du, dass Katzen bis zu 16 Stunden am Tag schlafen? Nomen
  4. Ich wartete eine halbe Stunde am Bahnhof, aber der Zug kam nicht. Präposition
  5. Jedes Jahr im Herbst gehen sie in den Wald und sammeln Pilze. Pronomen
  6. Ich glaube, wir sollten lieber den früheren Flug nehmen. Adjektiv
  7. Die Titanic ging unter, nachdem sie mit einem Eisberg zusammengestoßen war. Artikel
  8. Warum musst du immer so laut Musik hören? Adverb
  9. Frau Höck sortiert die Akten immer in alphabetischer Reihenfolge. Präposition
  10. Wir besuchen euch gerne wieder einmal! Pronomen
alle Lösungen einblenden

Aufgabe 2

Finde die jeweiligen Wortarten im Satz.

Montags nach der Schule geht Veronika oft mit ihrem kleinen schwarzen Dackel im Park spazieren, anstatt die langweiligen Mathehausaufgaben zu machen.

  • Nomen: Schule, Veronika, Dackel, Park, Mathehausaufgaben
  • Verben: geht, spazieren, machen
  • Adjektive: kleinen, schwarzen, langweiligen
  • Pronomen: ihrem
  • Artikel: der, die
  • Adverbien: montags, oft
  • Präpositionen: nach, mit, im
alle Lösungen einblenden

Wortarten Übungen – schwer

Als Letztes kannst du noch die schweren Übungen zu Wortarten bearbeiten. Sieben Wortarten hast du bereits kennengelernt. In dieser Aufgabe kommen noch drei dazu: die Konjunktion , das Numerale und die Interjektion. 

Aufgabe 1

Bestimme die Wortart des fettgedruckten Wortes.

  1. Ich füttere meine Schildkröte zweimal am Tag. Verb
  2. In der Küche duftete es nach frischem Kaffee und Kuchen. Adjektiv
  3. Gibst du mir bitte den Schraubenzieher? Pronomen
  4. Plötzlich hörte ich ein Klopfen an der Tür. Nomen
  5. Jan und Stefan sind schon lange ein Paar. Adverb
  6. Giraffen können bis zu sechs Meter groß werden. Numerale
  7. Der Verkäufer wickelte die Vase in Zeitungspapier, damit sie nicht kaputtging. Konjunktion
  8. Auf Julias Fensterbank stehen zwei kleine Kakteen. Präposition
  9. Au! Du bist mir auf den Fuß getreten! Interjektion
  10. Gestern hat Sascha eine große Portion Nudeln gekocht. Artikel
alle Lösungen einblenden

Aufgabe 2

Finde die jeweiligen Wortarten in den Sätzen. 

Wow! Der Kuchen schmeckt echt lecker! Ich glaube, ich nehme zwei kleine Stücke mit nachhause, dann können meine Brüder ihn auch probieren. 

  • Nomen: Kuchen, Stücke, Brüder
  • Verben: ist, glaube, nehme, können, probieren
  • Adjektive: kleine
  • Pronomen: ich, ich, meine, ihn
  • Artikel: der
  • Adverbien: lecker, nachhause, auch
  • Präpositionen: mit
  • Konjunktion: dann
  • Numerale: zwei
  • Interjektion: wow
alle Lösungen einblenden

Nominalisierung

In unseren schweren Wortarten bestimmen Übungen hast du gesehen, dass das Wort „Klopfen“ in dem Satz ein Nomen war — denn es ist hier eine Nominalisierung. Was das genau ist und wie du ein Wort nominalisierst, erfährst du hier .

Zum Video: Nominalisierung
Zum Video: Nominalisierung

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.