Grammatik
Satzglieder
 – Video
Video anzeigen

Was ist ein Dativobjekt und was hat es mit dem Dativ zu tun? Alles Wichtige dazu erklären wir dir hier%und in unserem Video.

Was ist ein Dativobjekt?

Das Dativobjekt ist eine Objektart. Das heißt, es ist das Objekt%Verweis eines Satzes, das im Dativ steht. Du kannst es auch indirektes Objekt nennen. Es ist eine Satzergänzung, die neben dem Subjekt %Verweis und dem Prädikat%Verweis auftritt.

Diese Art von Objekt ist kein unbedingt notwendiges Satzglied, weshalb es auch in manchen Sätzen nicht enthalten ist. Das Dativobjekt kann aus einem Nomen (Martin), einem Pronomen (ihm) oder einer Nomengruppen (netter Mann) zusammengesetzt sein. Dabei zählen die Artikel (Begleiter) und Adjektive zum Objekt dazu. Die Dativobjekt-Frage, mit der du das Objekt herausfindest, lautet „Wem oder was?“.

Dativobjekt – Beispiel:

  • Ich überlasse dir die Entscheidung. → Wem oder was überlasse ich die Entscheidung?→ dir
  • Der Richter glaubt dem Angeklagten. → Wem oder was glaubt der Richter? → dem Angeklagten

Wie fragt man nach dem Dativobjekt?

Das Dativobjekt erkennst du daran, dass du es mit „Wem oder Was?“ erfragen kannst. Deswegen wird es auch Wem-Ergänzung genannt. Es kann aus einem Nomen, einer Nomengruppe oder einem Pronomen bestehen.

Nomen als Objekt:

  • Anna hilft Tim. → Wem oder was hilft Anna? → Tim

Nomengruppe als Objekt:

  • Er ist dem neuen Chef begegnet. → Wem oder was ist er begegnet? → dem neuen Chef

Pronomen als Objekt:

  • Ich danke dir. → Wem oder was danke ich? → dir

Wichtig: Artikel, Zahlwörter oder Adjektive können ebenfalls Teil eines Dativobjekts sein. 

Beispiele:

  • Man sollte einem Befehl gehorchen. → Wem oder was sollte man gehorchen? → einem Befehl
  • Wir vertrauen der neuen Schulleitung. → Wem oder was vertrauen wir? → der neuen Schulleitung
  • Die Süßigkeiten gehören den zwei Kindern. → Wem oder was gehören die Süßigkeiten? → den zwei Kindern

Dativobjekt als Attribut oder Nebensatz

Wenn das Dativobjekt aus mehreren Wörtern besteht, kann es auch oft aus einem Attribut  bestehen. Attribute sind Wortkombinationen, die ein Bezugswort näher bestimmen. Auch ganze Nebensätze können das Dativobjekt sein.

Dativobjekt – Beispiel:

  • Die Vase gefällt meiner Mutter. → Wem oder was gefällt die Vase? meiner Mutter
  • Mia hilft ihrer besten Freundin nicht. → Wem oder was hilft Mia nicht?→ ihrer besten Freundin
  • „Gib das Spielzeug demjenigen, dem du es gestohlen hast, zurück. “ → Wem oder was gibst du das Spielzeug zurück? → demjenigen, dem du es gestohlen hast.

Achtung: Das Dativobjekt tritt oft mit einem weiteren Objekt im Satz auf. Das ist meistens das Akkusativobjekt . Beide kannst du mithilfe der passenden Frage unterscheiden.

Beispiel: Meine Schwester schenkt mir eine Kette.

Wem oder was schenkt meine Schwester eine Kette. → mir

Wen oder was schenkt mir meine Schwester? → eine Kette

Verben mit Dativobjekt

Zusätzlich gibt es bestimmte Verben, die das Dativobjekt erfordern. Das heißt, dass du in Sätzen mit diesen Verben die Objektart verwenden musst. Hier siehst du einige solcher Verben.

Beispiele:

  • antworten: Du antwortest dem Lehrer.
  • bringen: Vergiss nicht, mir ein Glas zu bringen.
  • empfehlen: Der Koch empfiehlt uns die Nudelsuppe.
  • erklären: Studyflix erklärt mir alles, was ich wissen muss.
  • helfen: Die Sanitäter helfen dem Verletzten.
  • leihen: Ich leihe dir mein Buch.

Zusammenfassung

Das Dativobjekt ist das Objekt eines Satzes, das im Dativ steht. Es ist eine Ergänzung im Satz und muss deshalb nicht unbedingt auftreten. Um es zu erfragen, benutzt du die Dativobjekt-Frage „Wem oder Was?“.

Es kann ein Nomen, eine Nomengruppe oder ein Pronomen sein. Außerdem kann ein Attribut oder ein ganzer Satz die Funktion des Dativobjekts haben. Bei der Bestimmung des Objekts musst du aufpassen, die Fälle nicht miteinander zu verwechseln. Das Objekt kann sowohl im Akkusativ als auch im Dativ stehen.

Dativobjekt – Akkusativobjekt

Neben dieser Art von Objekt gibt es also auch noch das Akkusativobjekt. Was der Unterschied zwischen den beiden ist und wie du es bestimmen kannst, erklären wir dir hier !%Verweise Thumbnail Akkusativobjekt 

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.