Grammatik
Zeitformen Deutsch
 – Video
Video anzeigen

Eine Zeitform der Zukunft in Deutsch ist das Futur II. Wann du es benutzt und wie du es bildest, zeigen wir dir hier%und in unserem Video.

Was ist Futur II?

Das Futur II ist die Zeitform im Deutschen, die auch vollendete Zukunft genannt wird. Denn grundsätzlich drückst du damit aus, dass Ereignisse und Handlungen zukünftig als abgeschlossen gelten werden.

Futur II – Beispiel: Bis zum Winter werden wir nach Australien geflogen sein.

Du kannst mit dem Futur II auch eine Vermutung über ein Ereignis in der Vergangenheit ausdrücken: Sie ist traurig. Sie wird wohl wieder mit ihrem Bruder gestritten haben.

Futur II – Bildung

Form von werden + Partizip IIsein / haben
Ich werde das Futur II gelernt haben.

Futur II – Verwendung

Du verwendest das Futur II, wenn eine Handlung oder ein Ereignis in der Zukunft bereits abgeschlossen sein wird. Beachte dabei, dass du hier immer eine Zeitangabe benutzen musst. Nur so wissen andere, dass du von der Zukunft sprichst. 

  • In tausend Jahren werden Aliens auf dem Planeten Erde gelandet sein.

Obwohl es grammatikalisch richtig ist, hier das Futur II zu nutzen, wird es in der gesprochen Sprache häufig durch das Perfekt ersetzt: 

  • In tausend Jahren sind Aliens auf dem Planeten Erde gelandet

Viel häufiger verwendest du das Futur II, wenn du eine Vermutung oder Hoffnung über etwas ausdrücken möchtest, das schon passiert sein könnte. Dazu kannst du Signalwörter wie bestimmt, wohl, wahrscheinlich, oder sicher zur Verstärkung nutzen.

  • Er hat keinen Hunger. Er wird wahrscheinlich schon etwas gegessen haben.

Futur II – Bildung

Um das Futur II zu bilden, brauchst du die konjugierten Formen des Hilfsverbs werden. Das bedeutet, dass du die Form von werden an das dazugehörige Nomen anpasst. Du brauchst außerdem das Partizip II%Verweis Partizip des Vollverbs und die Hilfsverben sein oder haben.

  Form von werden Partizip II seinhaben
ich
(1. Person Singular)
werde gelaufen
geschlafen
sein
haben
du
(2. Person Singular)
wirst gelaufen
geschlafen
sein
haben
er/sie/es
(3. Person Singular)
wird gelaufen
geschlafen
sein
haben
wir
(1. Person Plural)
werden gelaufen
geschlafen
sein
haben
ihr
(2. Person Plural)
werdet gelaufen
geschlafen
sein
haben
sie
(3. Person Plural)
werden gelaufen
geschlafen
sein
haben

Partizip II

Das Partizip II kennst du auch als Partizip Perfekt. Normalerweise bildest du es indem du die Vorsilbe ge dem Verbstamm voranstellst. Die Endung –(e)t bei regelmäßigen Verben (z. B. arbeiten) oder die Endung –en bei unregelmäßigen Verben (z. B. schlafen) hängst du an den Verbstamm an. Bei gemischten Verben (z. B. denken) hängst du die Endung –t an den veränderten Verbstamm an.

ge + Verbstamm + Endung -(e)t oder –en
ge +arbeit + et
ge + schlaf en
ge + dach t

Es gibt Ausnahmen, bei denen du das Partizip II ohne das ge– bildest:

  • bei zusammengesetzten Verben mit den Vorsilben entbe-, ver-, er-, zer-, hinter-, miss
    entdecken – entdeckt, bearbeiten – bearbeitet, verbrennen – verbrannt, erkennen – erkannt, zerstören – zerstört, hintergehen – hintergangen, missverstehen – missverstanden

  • bei Verben, die mit –ieren enden
    blamieren – blamiert, telefonieren – telefoniert

Futur II – Satzbau

Wie du bestimmt gemerkt hast, wird das Futur II mit zwei Hilfsverben (werden und sein/haben) gebildet. Wenn du die Zeitform in einem Hauptsatz nutzt, dann steht die Form von werden an der zweiten Position des Satzes. Das Partizip II und haben oder sein stehen am Satzende:

  • Im Frühling werden wir in unser neues Haus eingezogen sein

Wenn du das Futur II in einem Nebensatz nutzt, dann steht die Form von werden am Satzende:

  • Morgen Abend feiern wir, weil wir endlich die Klassenarbeit geschafft haben werden.

Zeitformen Deutsch

Jetzt weißt du alles Wichtige zum Futur II. Aber erinnerst du dich auch noch an die anderen Zeiten? In diesem Beitrag findest eine Übersicht über alle Zeitformen in Deutsch.%Verweis Übersichtsartikel%Thumbnail Zeitformen Deutsch%Thumbnail Zeitformen Deutsch

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.