Rechtschreibung
Groß- und Kleinschreibung
 – Video
Video anzeigen

Schreibt man herzlich willkommen groß oder klein? Nach unserem Beitrag wirst du bei der Beantwortung dieser Frage keine Zweifel mehr haben!%Hier geht's direkt zum Video!

Wie schreibt man herzlich willkommen? 

Die Frage nach der Groß- oder Kleinschreibung lässt sich schnell beantworten, weil es nur eine richtige Schreibweise gibt und zwar: herzlich willkommen. 

Im Alltag findest du auch oft auch die Schreibweise Herzlich Willkommen. Bei willkommen handelt es sich aber um ein Adjektiv%Verweis, also ein Wiewort: eine willkommene Abwechslung. Du schreibst Adjektive immer klein. Folglich ist die Schreibweise mit großem nicht richtig, wenn du es als Adjektiv verwendest.

Herzlich willkommen 

Der Ausdruck herzlich willkommen wird meistens als Begrüßungsformel eingesetzt. Dabei kann er zum einen alleine stehen, beispielsweise auf Schildern. Zum anderen kann er aber auch in solche Sätze eingebunden werden:

  • Meine Eltern nahmen mich in die Arme und sagten: „Herzlich willkommen zuhause!“
  • Wir heißen Sie herzlich willkommen! 
  • Ich habe ein Plakat, auf dem „Herzlich willkommen zurück“ steht, gemalt.

Merke: Die Schreibweise wilkommen ist ebenfalls nicht richtig: Nach der neuen Rechtschreibung schreibst du willkommen immer mit zwei l und klein.

Ein herzliches Willkommen

Da die Groß- und Kleinschreibung  meistens von der jeweiligen Wortart der Ausdrücke abhängt, ist es manchmal auch korrekt, Willkommen groß zu schreiben. Und zwar dann, wenn es als Substantiv%Verweis, also als Namenwort verwendet wird. Die schreibst du nämlich grundsätzlich immer groß

  • Ein herzliches Willkommen an alle Gäste! 
  • Bei dem herzlichen Willkommen war ich gleich ganz gerührt. 

Tipp: Du erkennst Substantive immer daran, dass vor ihnen ein Artikel%Verweis stehen kann.

morgen früh / morgen Früh?

Um jemanden begrüßen zu können, musst du natürlich erst einmal jemanden treffen. Vielleicht morgen früh? Oder doch morgen Früh? Mit unserem nächsten Beitrag ist auch die Schreibweise dieser Zeitangabe kein Problem mehr für dich. %Verweis mit Videothumbnail

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.