Rechtschreibung
Groß- und Kleinschreibung
 – Video

Hast du dich auch schon gefragt, ob du am besten oder am Besten schreibst? Und gibt es dafür überhaupt eine klare Regel? Wir erklären dir hier und in unserem Video , wie du ganz einfach die richtige Schreibweise herausfinden kannst!

am besten oder am Besten? Unterschied einfach erklärt

Ob du am besten klein oder groß schreibst, hängt davon ab, mit welcher Bedeutung du es benutzen willst. Es gibt dafür eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Entweder du verwendest es als Wie-Wort oder als Substantivierung , also als Nomen . Eine Substantivierung macht aus einem Wort einer anderen Wortart ein Nomen — diese Wortart schreibst du bekanntlich immer groß.

  • Salami-Pizza schmeckt Saskia am besten.
  • Sie sprintete am Besten vorbei. (= am besten Läufer)

Wenn du es als Wie-Wort verwendest, schreibst du am besten also klein. Du schreibst am Besten hingegen groß, wenn du es als Nomen verwendest. Als Probe kannst du statt „am“ einfach „an dem“ einfügen:

  • Salami-Pizza schmeckt Saskia an dem besten.
  • Sie sprintete an dem Besten vorbei.

am besten – Schreibweise

In den meisten Fällen schreibst du am besten klein, weil es fast immer als Adjektiv , also als Wie-Wort, verwendet wird. Du denkst bei am besten wahrscheinlich direkt an die Steigerung: gutbesseram besten. Am besten ist die höchste Steigerung (Superlativ ) des Adjektivs gut. Du drückst damit aus, dass jemand oder etwas nicht nur gut, sondern am besten ist oder war:

  • Laura war in der Prüfung am besten.
  • Tims Bild gefällt mir von allen am besten.

Wie du siehst, benutzt du diese am besten Schreibweise immer, um auszudrücken, wie etwas ist oder war. Du kannst also die Beispielsätze zu Wie-Fragen umstellen:

  • Wie war Laura in der Prüfung?
    „am besten“
  • Wie gefällt mir Tims Bild?
    „am besten“

Wenn du Wie-Fragen benutzen kannst, dann weißt du zu einhundert Prozent, dass am besten hier als Adjektiv verwendet wird. Du schreibst es also klein

am Besten – Schreibweise

Du kannst am Besten auch groß schreiben. Die Großschreibung ist aber sehr selten, weil der Ausdruck nicht oft als Substantivierung vorkommt. Das heißt, er verhält sich im Satz wie ein Nomen (Substantiv ) und nicht wie ein Adjektiv. Sieh dir dazu diese Beispielsätze an:

  • Du solltest dich nicht am Besten der Klasse messen.
  • Es ist schwierig, am Besten vorbeizukommen.

Ob es sich tatsächlich um ein Namenwort handelt, kannst du überprüfen, indem du „am“ mit „an dem“ ersetzt. Da dem ein Artikel (Begleiter) ist, merkst du sofort, dass „Besten“ ein Nomen sein muss. Das zeigen dir auch die folgenden Beispiele:

  • Du solltest dich nicht an dem Besten der Klasse messen.
  • Es ist schwierig, an dem Besten vorbeizukommen.

Wenn das also klappt, kannst du dir sicher sein, dass es groß geschrieben wird. Denn für die andere Verwendungsweise ergibt an dem“ keinen Sinn:

  • Laura war in der Prüfung an dem besten.
  • Tims Bild gefällt mir von allen an dem besten.

Wie du siehst, lässt sich so leicht herausfinden, ob der Ausdruck ein Nomen ist und du ihn deshalb groß schreibst. Aber diese Verwendung ist, wie gesagt, eher selten. Deswegen kannst du es so gut wie immer klein schreiben.

am besten Rechtschreibung
  • Wenn am besten als Adjektiv verwendet wird, schreibst du es klein. Du fragst danach mit einer Wie-Frage.
  • Wenn am Besten als Nomen verwendet wird, schreibst du es groß. Du kannst „am“ durch „an dem“ ersetzen.

wiederspiegeln oder widerspiegeln?

Jetzt kennst du dich bestens bei der Frage „am besten – groß oder klein?“ aus. Aber weißt du auch, ob es widerspiegeln oder wiederspiegeln heißt? Die Antwort darauf findest du in diesem Video ! Schau gleich rein!

Zum Video: wiederspiegeln oder widerspiegeln?
Zum Video: wiederspiegeln oder widerspiegeln?

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.