Video anzeigen

aufgehängt oder aufgehangen?

Sagst du, du hast die Wäsche aufgehängt oder aufgehangen? Das zeigen wir dir schnell und einfach hier!

Inhaltsübersicht

aufgehängt oder aufgehangen — einfach erklärt

Richtig ist: „Du hast die Wäsche aufgehängt.” Das trifft aber nicht nur auf Wäsche, sondern auch auf alle möglichen anderen Gegenstände zu. Auch Jacken oder Bilder hast du aufgehängt, nicht aufgehangen.

Aber warum ist das so? Das hängt mit der Art eines Verbs zusammen. Es werden zwei Verbarten unterschieden: 

  • transitive Verben
  • nichttransitive Verben

Transitives Verb „hängen”

Die erste Form sind transitive Verben. Sie besitzen meist ein Objekt. Du erkennst sie dann daran, dass jemand etwas mit einer Sache macht.

Auch das Verb „aufhängen” kann transitiv sein, wenn jemand (Subjekt) etwas (Objekt) wohin hängt.

Beispiel: „Peter hängt die Wäsche auf.” → „Peter hängte die Wäsche auf.” → „Peter hat die Wäsche aufgehängt.”

Intransitives Verb „hängen”

Allerdings kann das Verb „aufhängen” bzw. „hängen” auch intransitiv genutzt werden. Das ist der Fall, wenn es im Satz kein Objekt gibt.

Du betrachtest jetzt also nicht, wie jemand die Wäsche aufhängt. Stattdessen sprichst du über die Wäsche selbst, die hängt. Sie wird hier zum Subjekt.

Beispiel: „Die Wäsche hängt auf der Wäscheleine.” → „Die Wäsche hing auf der Wäscheleine.” → „Die Wäsche ist auf der Wäscheleine (auf)gehangen.”

Starke und schwache Verben

Das transitive Verb „aufhängen” ist ein schwaches Verb und wird im Perfekt als „aufgehängt” gebildet.
„Aufhängen“ als intransitives Verb ist dagegen stark. Im Perfekt lautet es „aufgehangen”.

aufgehängt oder aufgehangen — häufigste Fragen

  • Heißt es aufgehangen oder aufgehängt?
    Das Verb „aufhängen” kann transitiv oder intransitiv sein. Hängt jemand z. B. Wäsche auf, ist es transitiv. Er hat dann die Wäsche aufgehängt.
     
  • Aufgehängt oder aufgehangen — was ist richtig?
    Richtig ist: aufgehängt. Es heißt zum Beispiel: „Er hat seine Jacke aufgehängt.” oder „Er hat die Wäsche aufgehängt.”
     
  • Sagt man Wäsche aufgehängt oder aufgehangen?
    Es heißt „aufgehängt”, wie z. B. in: „Er hat die Wäsche aufgehängt.” Denn „aufhängen” ist in diesem Fall ein transitives Verb.

erschreckt oder erschrocken?

Mit dem Unterschied zwischen „aufgehängt” und „aufgehangen” kennst du dich jetzt aus! Aber heißt es eigentlich „erschreckt” oder „erschrocken”? Das zeigen wir dir in diesem Video!

Zum Video: erschreckt oder erschrocken?
Zum Video: erschreckt oder erschrocken?

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte .