Video anzeigen

Du möchtest wissen, was es bedeutet, autark zu sein und wie sich Autarkie im Alltag und in verschiedenen Bereichen zeigt? Im Beitrag erfährst du alles Wichtige!

Inhaltsübersicht

autark — Definition

Das Wort „autark“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „selbstgenügsam“ oder „unabhängig“.

Wenn du „autark“ bist, bedeutet das, dass du unabhängig von anderen bist. Du kannst also alles, was du brauchst, selbst herstellen oder erreichen, ohne Hilfe von außen. Auch ein System kann autark sein, wenn es unabhängig von äußeren Einflüssen funktioniert.

Beispiele für Autarkie:

  • Persönliche Autarkie: Du baust dein eigenes Gemüse an und erzeugst deinen eigenen Strom mit Solarzellen. Du bist nicht auf den Supermarkt oder das Stromnetz angewiesen.
  • Nationale Autarkie: Ein Land produziert alle wichtigen Güter selbst und ist nicht auf Importe angewiesen. Es ist selbstversorgend in Lebensmitteln, Energie und Technologie.
autark — Bedeutung/Synonym & Gegenteil
  • autark Bedeutung: selbstgenügsam, selbstversorgend, unabhängig, eigenständig, selbstbestimmt, ungebunden, selbsttragend
  • autark Gegenteil: abhängig, hilfsbedürftig, angewiesen, fremdbestimmt, unterstützungsbedürftig, integriert

Beispielsätze mit autark

Autark“ zu sein bedeutet also, sich selbst versorgen zu können. Schauen wir uns deshalb an, in welchen Situationen du das Wort „autark“ benutzen kannst:

  • „Nachdem das Dorf seine eigene Solaranlage installiert hatte, wurde es zunehmend autark in Bezug auf seine Energieversorgung.“
  • „Die Bäuerin strebte danach, ihren Hof vollständig autark zu machen, indem sie alles, was sie zum Leben brauchte, selbst anbaute.“
  • „Die Inselnation war wegen ihrer isolierten Lage gezwungen, in vielen Bereichen autark zu sein.“
  • „Um autark zu sein, lernte er, wie man Kleidung näht und Lebensmittel konserviert.“
  • „In der Debatte über Nachhaltigkeit wurde argumentiert, dass autarke Gemeinschaften eine Lösung für Umweltprobleme sein könnten.“
  • „Nachdem sie das Buch über Selbstversorgung gelesen hatte, träumte sie davon, eines Tages in einem autarken Haushalt zu leben.“

autark — häufigste Fragen

  • Was verstehe ich unter autark?
    Autark bedeutet, dass man oder eine Gruppe in der Lage ist, unabhängig von äußeren Hilfen zu agieren, indem alle notwendigen Ressourcen selbst erzeugt oder bereitgestellt werden. Es ist ein Zustand der Selbstgenügsamkeit und Selbstversorgung.
      
  • Wann ist ein Haus autark?
    Ein Haus gilt als autark, wenn es alle benötigten Ressourcen wie Energie, Wasser und manchmal auch Lebensmittel selbst erzeugt und unabhängig von externen Versorgungssystemen ist. Das wird oft durch Solarenergie, Regenwassersammlung und eigene Lebensmittelproduktion erreicht.

Fremdwörter

Jetzt hast du einen umfassenden Einblick zum Begriff „autark“ und seiner Bedeutung in verschiedenen Kontexten bekommen. Welche weiteren Fremdwörter es gibt und was sie bedeuten, erfährst du hier!

Zum Video: Fremdwörter
Zum Video: Fremdwörter

Beliebte Inhalte aus dem Bereich Rechtschreibung

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte .