Rechtschreibung
Groß- und Kleinschreibung
 – Video

Du bist dir unsicher, ob du seit langem groß- oder kleinschreibst? In unserem Beitrag und Video erfährst du es.

seit langem / seit Langem – einfach erklärt

Die Frage, ob seit langem oder seit Langem richtig ist, lässt sich ganz leicht beantworten.

Merke

Beide Schreibweisen sind richtig.

Du kannst also beide Schreibungen ohne Bedenken nutzen. Die Redewendung besteht aus der Präposition seit und dem artikellosen Adjektiv langem. Du benutzt sie, um anzugeben, dass ein bestimmter Vorgang oder Zustand vor langer Zeit begonnen hat.

Beispiel:

  • Ich habe schon seit langem / seit Langem Heimweh.

Damit drückst du aus, dass du schon vor langer Zeit Heimweh bekommen hast.

Richtige Schreibweise

Der Ausdruck seit langem führt bei vielen zu Verunsicherung. Denn bis heute ist es unklar, ob es sich bei dem Adjektiv langem um ein substantiviertes Adjektiv handelt oder nicht. Unter substantivierten Adjektiven verstehst du Adjektive, die zu Substantiven (Nomen ) umgeformt wurden und deswegen großgeschrieben werden. 

Da jedoch heutzutage beide Schreibweisen akzeptiert werden, hast du die freie Wahl, ob du das Wort langem bei seit langem groß- oder kleinschreiben möchtest. Die Präposition seit hingehen schreibst du immer klein. Außer sie steht am Satzanfang.

Achtung: Die Schreibweisen seid langem und seitlangem sind immer falsch!

Beispiele:

  • Wir haben uns seit langem / seit Langem nicht gesehen.
  • Meine Nachbarin hat seit langem / seit Langem nicht mehr den Rasen gemäht.

Synonyme

Mögliche Synonyme, die in ihrer Bedeutung mit der Wendung übereinstimmen, sind: seit längerer Zeit, schon lange und längst.

Beispiele:

  • Seit längerer Zeit gibt es Probleme mit den Wasserleitungen.
  • Meine Freunde kenne ich schon lange.
  • Der Räuber ist längst über alle Berge.

Ähnliche Phänomene

Zu wissen, wie du seit langem schreibst, hilft dir auch bei der Schreibung von ähnlichen Wortkombinationen. Du kannst dir nämlich merken, dass du alle Verbindungen, die aus Präpositionen und Adjektiven bestehen, immer getrennt und das Adjektiv groß- oder kleinschreibst.

Die Regel tritt bei folgenden Wortgefügen ein:

  • Paul hat seit kurzem / seit Kurzem einen neuen Computer.
  • Leider müssen wir die Videoaufnahme von neuem / von Neuem starten.
  • Hans kann bei weitem / bei Weitem nicht so schnell rennen wie Mark.
  • Papa ist schon seit längerem / seit Längerem Vegetarier.

seit oder seid?

Jetzt weißt du, ob du seit langem groß- oder kleinschreibst. Aber bist du dir nicht ganz sicher, wann du seit und wann seid verwenden musst? Dann schau direkt bei diesem Video vorbei.

Zum Video: seit oder seid?
Zum Video: seit oder seid?

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.