Guten Morgen – groß oder klein?

Du willst wissen, ob du guten Morgen groß oder kleinschreibst? In unserem Beitrag und im Video  erklären wir dir die richtige Schreibweise. 

Inhaltsübersicht

Schreibst du guten Morgen groß oder klein? 

Diese Frage können wir dir ganz leicht beantworten. Das „Morgen“ in „guten Morgen“ schreibst du immer groß. Sieh dir dazu die Beispiele an:

  • Der Busfahrer wünscht allen einen guten Morgen. ✓ 
  • Guten Morgen!  
  • Sie wünschte ihm einen guten morgen.

Warum du „Morgen“ in „guten Morgen“ großschreibst 

In der Phrase „guten Morgen“ schreibst du „Morgen“ immer groß, denn es handelt sich dabei um ein Substantiv. Das erkennst du daran, dass vor „Morgen“ das Adjektiv „gut“ steht.

Steht ein Adjektiv vor einem Wort und beschreibt es näher, ist dieses Wort normalerweise ein Substantiv. Substantive schreibst du immer groß.

Gut zu wissen: Das Adjektiv „gut“ in „guten Morgen“ schreibst du nur groß, wenn es am Satzanfang steht. Ansonsten schreibst du es immer klein. 

Morgen groß oder klein? 

Du schreibst Morgen immer groß, wenn es sich auf die Tageszeit bezieht. Sprichst du allerdings vom nächsten Tag, musst du morgen kleinschreiben. Vergleiche die beiden Beispiele:

  • Der Chef wünschte mir einen guten Morgen.
  • Victor meinte, wir treffen uns morgen

Wenn du mehr über die verschiedenen Schreibweisen von „morgen“ erfahren möchtest, dann schau einfach hier vorbei. 

gestern Abend / gestern abend?

Jetzt weißt du, wie du „guten Morgen“ richtig schreibst. Aber wie sieht es mit „gestern Abend“ aus? Was du bei der richtigen Schreibweise beachten musst, erfährst du hier.

Zum Video: gestern Abend / gestern abend
Zum Video: gestern Abend / gestern abend

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte .