Rechtschreibung
Häufige Fehler
 – Video

selbst oder selber – einfach erklärt

Egal ob du selbst oder selber benutzt, beide Schreibweisen sind richtig. Die Wörter „selbst/selber“ bedeuten so viel wie persönlich, allein, selbstständig:

  • Die Aufgaben habe ich selber erledigt.
  • Du musst das schon selbst machen.

Es gibt aber Unterschiede im Gebrauch:

  • Das Wort selber verwendest du in der alltäglichen Umgangssprache und somit im mündlichen Sprachgebrauch.
  • Selbst benutzt du in gehobener Sprache und in schriftlichen Texten, zum Beispiel in der Literatur .

selbst oder selber – Bedeutung

Beide Begriffe haben die Bedeutung allein oder persönlich. Das heißt: Verwendest du ich selber oder ich selbst im Satz „Ich selber/selbst möchte mir ein Eis kaufen“, dann drückst du aus, dass du das Eis ohne fremde Hilfe bezahlen willst. In dem Beispiel kannst du dich entweder für selbst oder selber entscheiden, denn die Bedeutung verändert sich nicht!

selbst oder selber – Unterschiede Gebrauch

Während du selber eher in der gesprochenen Sprache im Alltag findest, gehört das Wort selbst zur gehobenen Sprache und kommt deshalb meist in schriftlichen Texten vor:

  • Umgangssprache, mündlich: War ja klar, dass du mal wieder alles selber machen willst!
  • Gehobene Sprache, schriftlich: Laut Augenzeugen hat er den Autounfall selbst verursacht.

Das Wort selbst kann aber noch eine andere Bedeutung haben, nämlich sogar. Du kannst es also wie ein verstärktes „auch“ gebrauchen. Dabei veränderst du häufig den Satzbau, damit die Wortbedeutung besser herauskommt:

  • Selbst ich möchte mir ein Eis kaufen.

Hier verdeutlichst du, dass sogar du ein Eis willst, obwohl du normalerweise keins isst. Das hörst du normalerweise auch an der betonten Aussprache des Bezugswortes.

Achtung: In manchen Fällen bleibt es unklar, ob du „selbst“ in der Bedeutung „persönlich“ oder „sogar“ verwendest, beispielsweise, wenn ein Bezugswort fehlt:

  • Selbst Kochen ist günstiger.

Deshalb kannst du zur Unterscheidung die Form selber benutzen, um Missverständnisse zu vermeiden. Auch hier hilft dir zusätzlich die Betonung.

  • Selber Kochen ist günstiger. →  Persönlich zu kochen ist günstiger.
  • Selbst Kochen ist günstiger. → Sogar Kochen ist günstiger.

selbst – zusammengesetzte Wörter

Es gibt einige zusammengesetzte Wörter mit selbst. Häufig haben sie dann eine eigenständige Bedeutung. Dazu gehören beispielsweise:

  • selbstständig
  • selbstsicher
  • selbstverständlich
  • selbstverliebt
  • selbstlos

Zudem findest du einige Verbindungen mit „selbst“, die du zusammen oder getrennt schreiben darfst. Das sind meistens Partizipien , also Verben , die du als Adjektive benutzt. Hier siehst du Beispiele mit selbst + Partizip II:

  • selbstgebautes / selbst gebautes Haus
  • selbstgemachter / selbst gemachter Kuchen
  • selbstgenähter / selbst genähter Rock
  • selbstgeschriebenes / selbst geschriebenes Gedicht
  • selbstgestrickter / selbst gestrickter Pullover

einzige oder einzigste?

Jetzt weißt du, dass beide Formen „selber / selbst“ richtig sind und wann du sie gebrauchst. Ist es genauso bei einzige oder einzigste? Welche Schreibweise korrekt ist, erfährst du direkt hier im Video !

Zum Video: einzige oder einzigste?
Zum Video: einzige oder einzigste?

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.