Rechtschreibung
Häufige Fehler
 – Video

Du bist dir nicht ganz sicher, ob du seit oder seid schreiben musst? Wir erklären dir hier und in unserem Video , wie du es ab jetzt immer richtig machst!

seit oder seid? Unterschied einfach erklärt

Wann seid oder seit richtig ist, kannst du dir eigentlich ganz einfach merken: 

seit-seid-Regel
  • Seit benutzt du für Zeitangaben (seit gestern).
  • Seid ist hingegen eine Form des Wortes sein (ihr seid).

seit als Konjunktion oder Präposition

Um Zeitangaben zu machen, benutzt du seit entweder als Konjunktion oder als Präposition. In beiden Fällen kannst du dich immer fragen: Seit wann? Dann schreibst du seit mit t.

seit als Präposition

Eine Präposition ist ein Verhältniswort. Du benutzt seit als Präposition, um ein zeitliches Verhältnis zu beschreiben. Du kannst dich auf einen Zeitpunkt oder eine Zeitspanne beziehen – seit schreibst du hier immer mit t

  • Ich wohne seit zwei Jahren hier. 
  • Seit gestern habe ich Kopfschmerzen. 
  • Darauf habe ich seit Langem gewartet.

seit als Konjunktion

Du kannst seit aber auch als Konjunktion, also als Bindewort verwenden. Dann verbindest du Wörter, Satzgruppen oder Sätze miteinander. Auch hier beschreibt seit ein zeitliches Verhältnis. In diesem Fall kannst du seit auch immer durch seitdem ersetzen!

  • Seit ich hier wohne, gehe ich mit dem Fahrrad einkaufen. / Seitdem ich hier wohne, gehe ich mit dem Fahrrad einkaufen.
  • Wir treffen uns oft, seit wir uns kennengelernt haben. / Wir treffen uns oft, seitdem wir uns kennengelernt haben.

seid als Verb

Seid mit d ist eine Form des Verbs sein. Es ist also ein Tunwort. Da es sich um die 2. Person in der Mehrzahl handelt, tritt seid meistens in Verbindung mit dem Wort ihr auf. Wenn du dich das nächste Mal also fragst: Schreibe ich: ihr seit oder seid? Dann erinnert dich das Fürwort ihr immer daran, seid mit d zu wählen. Aber Vorsicht: Ihr steht nicht immer dabei! Denn seid ist auch die Befehlsform von sein.

  • Ihr seid ja lustig! 
  • Wo seid ihr unterwegs?
  • Seid endlich leise!
  Singular (Einzahl) Plural (Mehrzahl)
1. Person ich bin wir sind
2. Person du bist ihr seid
3. Person er / sie / es ist  sie sind
Imperativ (Befehlsform) Sei!  Seid!

seid seit – Merkhilfe

Damit du seit und seid immer richtig schreibst, merke dir einfach diese Eselsbrücke – so bist du immer auf der sicheren Seite! 

seit-seid-Merksatz

Geht es um die Zeit, schreibst du seit mit t. 

seid und seit in einem Satz

Seit und seid können auch gemeinsam in einem Satz auftreten. Das ist natürlich schwierig, der seid-seit-Merksatz hilft dir aber immer weiter!

  • Seit wann seid ihr zusammen? 
  • Seit ihr hier seid, geht ihr mir auf die Nerven!
  • Seid ihr immer zusammen spazieren gegangen, seit ihr hier wohnt?

seit oder seid – Übungen

Willst du dein frisch erworbenes Wissen direkt erproben? Dann versuche dich gleich an diesem Lückentext! Überlege, ob du seid oder seit in die Lücke schreiben würdest. Deine Antwort kannst du überprüfen, indem du auf das Lösungsfeld mit dem Auge klickst.

  1. Seid ihr alle da? 
  2. Ich spiele seit fünf Jahren Gitarre. 
  3. Seit ich ein Instrument spiele, bin ich besser in Mathe. 
  4. Ich bin seit gestern Abend unterwegs. 
  5. Seid bitte pünktlich! 
  6. Seit Jahren seid ihr unehrlich zu mir!
  7. Seit dem Kindergarten seid ihr meine besten Freunde. 
  8. Seit ihr umgezogen seid, seid ihr immer zu spät!
alle Lösungen einblenden

seitdem oder seit dem? 

Super, mit seit oder seid kennst du dich jetzt bestens aus! Aber wann schreibst du seitdem oder seit dem? Das erklären wir dir gleich hier !

Zum Video: Seitdem oder seit dem?
Zum Video: seitdem oder seit dem?

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.