Rechtschreibung
Getrennt- und Zusammenschreibung
 – Video
Video anzeigen

Was ist richtig: nach hause, nachhause oder nach Hause fahren? Die richtige Schreibweise erfährst du in unserem %Video undBeitrag.

nach Hause / nachhause fahren – einfach erklärt

Wie du die Wortzusammensetzung richtig schreibst, ist ganz einfach beantwortet:

  • Nur nach Hause und nachhause fahren sind richtig.
    Sie müssen morgen nach Hause / nachhause fahren.
  • Somit ist die Schreibweise nach hause fahren falsch!
    → Sie müssen morgen nach hause fahren.

nach Hause / nachhause fahren – richtige Schreibweise

Merke dir also, dass es nur zwei Möglichkeiten für die richtige Schreibweise gibt:

  • Du kannst „nach“ und „Hause“ getrennt schreiben und dabei ist „Hausegroß:
    Ihr könnt nach  Hause fahren.
  • Oder du schreibst „nach“ und „Hause“ zusammen und klein:
    Ich will nachhause fahren.

Die Wortgruppe nach Hause / nachhause besteht aus einer Präposition (nach) und einem Nomen (Hause) und ist ein Adverb des Ortes. Mit ihm kannst du also genauere Angaben zu einem Ort machen. Dabei beantwortest du zum Beispiel die W-Frage  Wohin?“. Um zu testen, ob nach Hause / nachhause ein Adverb ist, könntest du es mit „heim“ oder „heimwärts“ ersetzen.

  • Wohin können wir fahren?Ihr könnt heim / heimwärts fahren.
  • Wohin willst du fahren? Ich will heim / heimwärts fahren.

essengehen / essen gehen

Jetzt weißt du genau, welche Schreibweisen bei nach Hause / nachhause fahren richtig sind. Aber wie sieht es aus bei Kombinationen aus zwei Verben , wie zum Beispiel essengehen / essen gehen? Das zeigen wir dir hier !%Thumbnail Verweis

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.