Rechtschreibung
Groß- und Kleinschreibung
 – Video
Video anzeigen

Schreibst du im Folgenden groß oder klein? Du bist dir nicht sicher? Keine Sorge, in unserem Beitrag%und im Video erfährst du, wie es richtig geht!

im Folgenden oder im folgenden?

Es gibt zum Glück bloß eine richtige Lösung: im Folgenden. Nur die Großschreibung ist also korrekt. Die Schreibweise im folgendenist hingegen veraltet.

im Folgenden: groß oder klein?
  • im Folgenden groß ist richtig
  • im folgenden klein ist falsch

Folgenden ist nämlich eine Substantivierung , also ein aus einer anderen Wortart geformtes Substantiv (Nomen ). Und Nomen schreibst du bekanntlich immer groß. Im besteht außerdem aus der Präposition in und dem Artikel dem. Auch daran erkennst du, dass Folgenden ein Substantiv sein muss.

im Folgenden

Vor der Rechtschreibreform 1996 waren beide Schreibweisen richtig. Die Groß- und Kleinschreibung unterschieden sich damals sogar ein wenig in ihrer Bedeutung. Heute ist aber nur noch die Großschreibung richtig:

  • Im Folgenden wird noch auf die Nebenfiguren des Dramas eingegangen.

Folgenden ist nämlich eine Substantivierung der Partizip-Form folgend des Verbs folgen. Deswegen verhält es sich wie ein Substantiv und wird großgeschrieben. Das erkennst du übrigens auch an im. Denn das ist eine Verschmelzung der Präposition (Verhältniswort) in mit dem bestimmtem Artikel (Begleiter) dem. Vor der Substantivierung steht also auch ein Artikel. Im Grunde könntest du den Ausdruck auch als in dem Folgenden ausschreiben.

im Folgenden – Synonym

Der Ausdruck bedeutet so viel wie anschließend, als nächstes oder hinterher. Du benutzt ihn ausschließlich in gehobeneren schriftlichen Texten wie zum Beispiel in Aufsätzen oder in formalen Briefen . Damit machst du deutlich, was die Leser im nächsten Abschnitt deines Textes erwartet. Du gibst ihnen also einen Ausblick auf das, was noch kommt.

im folgenden (Jahr)

Aber AchtungFolgenden kannst du auch als normales Adjektiv vor einem Substantiv benutzen. Dann schreibst du es aber natürlich klein:

  • Julia reist im folgenden Jahr nach Kanada.
  • Im folgenden Textabschnitt geht es um die langfristigen Folgen der Klimaerwärmung.

am besten / am Besten

Ob im folgenden oder im Folgenden richtig ist, weißt du jetzt. Aber würdest du am Besten / am besten auch großschreiben? Oder ist es hier anders? Die richtige Lösung zeigen wir dir in unserem Video !%Thumbnail Verweis am besten/am Besten

Hallo, leider nutzt du einen AdBlocker.

Auf Studyflix bieten wir dir kostenlos hochwertige Bildung an. Dies können wir nur durch die Unterstützung unserer Werbepartner tun.

Schalte bitte deinen Adblocker für Studyflix aus oder füge uns zu deinen Ausnahmen hinzu. Das tut dir nicht weh und hilft uns weiter.

Danke!
Dein Studyflix-Team

Wenn du nicht weißt, wie du deinen Adblocker deaktivierst oder Studyflix zu den Ausnahmen hinzufügst, findest du hier eine kurze Anleitung. Bitte lade anschließend die Seite neu.